Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Worterkennung bei Nokia-Handys

BelaFarinRod

Großmeister
1. Dezember 2002
64
Hallo!

Ich bin neu hier und weiß nicht ob dieses Thema in dieses Forum passt. Also, erschlagt mich bitte nicht, wenn dies nicht der Fall sein sollte. :)

Ist denen, die ein Nokia-Handy mit automatischer Worterkennung
(sogenannte Wörterbuchfunktion) besitzen, schon mal aufgefallen, welch
brisante und interessante Wörter diese Wunderkisten kennen ?
Ich fang mal eine kleine Liste an. Ich würde euch bitten, weitere Wörter zu
nennen, die die Handys gespeichert haben und in irgendeiner Form zu den
folgenden passen:

Adolf
Hitler
Himmler
Gaskammer
Konzentrationslager
Auschwitz
Sachsenhausen
Dachau
Nationalsozialismus
Nazi
---------------------------------
George
Bush
Saddam
Hussein
Irak-Krise

Ganz interessant, oder? Für mich stellt sich die Frage: Warum kennt es
diese Wörter und welcher Trottel war für die Programmierung verantwortlich. Vielleicht habt ihr ja eine Antwort.

BelaFarinRod

____________________________________________________________
Schönen Tag noch!
 

Oktron

Geselle
5. September 2002
47
Hi


Ich selber besitze ja kein Handy, aber ich finde dieses Thema trotzdem sehr interessant.

Mann könnte ja glatt zu der Theorie kommen, daß man es Big Brother nur etwas leichter machen will.

Denn wenn man diese Wörter mit irgendeinem eindeutig zuweisbaren Code belegt könnte das die Übertragung vereinfachen.



mfg Oktron
 

BelaFarinRod

Großmeister
1. Dezember 2002
64
Sorry, aber: Wen meinst du mit 'Big Brother'? Den Staat? BND? Die Weight Watchers :D Aber was würde 'Big Brother' das nützen?
 

milktoast

Geheimer Meister
1. Dezember 2002
201
hallo
T9 so heißt das Ding was dir beim SMS tippen hilft hat ne "kleine" Wortdatenbank. Da sind die Wörter drin die am häufigsten in der jeweiligen Sprache gebraucht werden. Je nach Häufigkeit werden die Wortvorschläge angeboten. So kommt z.B. Nazi vor Maxi. Das is blöd wenn man so heißt ...
Schuld daran haben die leute die Dinge auf Deutsch ins Internet stellen, daher wir die Datenbank nämlich gefüllt. Wenn es dir missfällt dann mußt du die entsprechenden Worte meiden, dann werden sie bei zukünftigen T9 Datenbanken in der Priorität fallen. Mit deinem Beitrag hast du also lieber BelaFarinRod dafür gesorgt das diese von dir bemängelten Worte wieder häufiger gefunden werden...
Es ist also nix mit verschwörung oder so, da sind wir selber schuld dran.

cu
Milktoast
 

Oktron

Geselle
5. September 2002
47
Hi

Ich habe das Wort Big Brother benutzt, da mann sich nie sicher sein kann wer die Überwacher sind, oder besser gesagt deren Geldgeber.

Die weight watchers schliesse ich aus oder hat schon jemand Slimfast ausprobiert. lol

Zm nutzen so einer aktion kann ich nur sagen, daß unter den Personen die solche Wörter verwenden auch der ein oder andere dabei ist der die Massenmedien kritisch hinterleuchtet.

Wann könnte damit also den Personenkreis der Terroristen (in den meisten fällen Freiheitskämpfer) einfach nur einschränken wollen.


mfg Oktron
 

Oktron

Geselle
5. September 2002
47
Hi

@milktoast

Sorry dein Beitrag wahr irgendwie noch nicht online als ich mein letztes post hinzugefüght habe,denn dann hätte ich's mir echt sparen können





mfg Oktron
 

Killuminati

Geheimer Meister
2. Juli 2002
333
WIESO DIE WÖRTER DRIN SIND???WEIL ES DEUTSCHE WÖRTER SIND!!!

P.S.: SADDAM HUSSEIN IST AUCH DRIN(aba osama nich)
 

BelaFarinRod

Großmeister
1. Dezember 2002
64
Hi

@milktoast

Du meinst, diese Spezies bei NOKIA schauen nach, was WIR für Wörter benutzen. Das klingt ganz plausibel. Danke. Aber woher weißt Du das?

BelaFarinRod

_____________________________________________________________
Schönen Tag noch!
 

BelaFarinRod

Großmeister
1. Dezember 2002
64
Hi

ja, SADDAM und HUSSEIN hat ich auch schon.
Übrings: Die drei englischen Wörter world, trade & center kennt es auch.
Nur mal so als kleine Ergänzung.

BelaFarinRod
_____________________________________________________________
Schönen Tag noch!
 

milktoast

Geheimer Meister
1. Dezember 2002
201
@belafarinrod
Nicht die bei Nokia die das T9 machen, das gibts nich nur bei Nokia. Mein Philips hat das auch.
Ich weiß das weil ich mal ein Interview mit nem Vertreter der Herstellerfirma gelesen habe. Der meinte das es zwar nicht schön sei das diese Wörter mit so hoher Priorität im T9 sind, aber das das nicht in der Verantwortung von irgendwelchen Mitarbeitern liegt die sich die Wörter ausdenken. Ich fands eigentlich sehr glaubwürdig. Die Worthäufigkeit ist nun mal gegeben.
cu
Milktoast
 

frodo

Großmeister
11. April 2002
80
JA!

Milktoast hat recht! ich habe dasselbe gelesen. ich glaube eine Tochterfirma von AOL Time Warner stellt die Software her.
frodo.
 

-H-G-

Geselle
6. Dezember 2002
20
... noch einer...

Tach verehrte Sklavenschaft!

4 5 5 8 6 4 6 2 8 4 geht auch!
= Illuminati

4 3 5 6 8 8 0 5 6 4 5 geht auch!
= Helmut kohl (Ex-Kanzler, Mitglied und eingeweihter der Bilderberger-Gesellschaft/-Konferenz, Lt. MJ12)

4 7 6 7 3 7 0 9 2 4 3 6
= Großer wagen (Sternbild aus dem die alten Ägyper im Jahreskreis das Hakenkreutz ableiteten)
 

Steve-O

Geheimer Meister
10. April 2002
152
tach,

dieses thema hatten wir schon mal.

alles nachzulesen hier !

darin hab ich mich schonmal dazu geäussert und werde die antwort einfach mal hier hinzufügen:

tach,

ja ja, das stand im spiegel (Nr. 14; S. 102).
T9 (Text auf 9 tatsten) wurde von der firma tegic entwickelt.
um die vorgaben für eine landessprache zu erstellen gehen die wie folgt vor:

das team bestehend aus ca. 10 muttersprachlern, suchen im web nach seiten, die als wortgrundlage taugen;
dann werden die seiten nach häufigkeit der benutzten seiten durchsucht;
diese hitparade wird dann nochmal auf plausibilität geprüft und landet komprimiert im handy

es wird also alles nach irgendwelchen schlüsseln und häufigkeiten errechnet (monica lewinsky belegte zeitweise einen spitzenplatz in den usa). auch wird versucht modehäufungen rauszufiltern und im zweifel gilt das wörterbuch.

und in die neusten version des deutschen T9 wurde jüngst generalüberholt und "entnazifiziert".

ein m ein f und ein g
steve-o
mfg
steve-o
 
Oben Unten