Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

WINDHOSE BEI MIR!!!

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Hey da wollte ich gerade schlafen gehn und dachte noch das ich Gewitter nicht mag da wir keinen Blitzableiter haben usw.
DANN fängt das an zu regnen (schon stärker) und ich denke noch soll ich das Fenster jetzt zumachen... Ja und dann sah ich so aus als ob ich mich unter die Dusche gestellt habe. Also ich hab auf meinem Bett gesessen das nicht gerade vor dem Fenster steht.
Das Fenster hab ich kaum zu bekommen weil der Wind so stark war.
Ich bin dann aus meinem Zimmer gerannt um zu schauen was passiert und um alle Fenster zu zu machen.
Als ich dann unten aufm Flur komme steht der unter Wasser.
Also der Wind hat das Wasser dann voll unter der Tür durch gedrückt. Ich voll panik und ein Handtuch davor gepackt (bringt voll nix). Dann is meine Mutter aus dem Schlafzimmer gekommen, sie hat sich irgendwie an der Hand wehgetan als sie das Fenster zu gemacht hat weil das fast eingedrückt wurde.
Dann so 5 Minuten später war der Wind weg und ich hab die Tür aufgemacht. Da lag dann schon ein grosser Ast auf der Strasse der von keinem Baum aus der nähe ist. Ich schau mich um und seh wie der Nachbar versucht aus seinem Haus raus zu kommen. Da liegt jetzt die hälfte von seinem verdammt grossen Nadelbaum. Hat ihm auch das Dach beschädigt. Einer von den Ästen ist 5 cm neben dem seinem Auto eingeschlagen. Die haben jetzt mit der Feuerwehr telefoniert und die wollen das morgen wegräumen.
Ich mach vieleicht noch ein par Fotos. Wenn das morgen in der Zeitung steht stell ich das mal hoch.
Toll ich muss morgen nachher um 4:45 aufstehen.
PS: Kein Plan wo das hier hin gehört.
PS2: Als wir mal wo anderes gewohnt haben ist uns sowas noch krasser passiert. Ich suche noch mal den Zeitungsartikel raus.
 

Eskapismus

Großmeister-Architekt
19. Juli 2002
1.212
Mein Beileid. So Zeug ist immer schlimm. Am Anfang denkt man sich noch, wow action aber wenn man sich die ganze Zerstörung einmal ansieht.....

Bei uns in der Schweiz hats auch gewettert wie sau. Das volle Programm mit Hagel usw.

PS:

Oh mein Gott! Wir werden alle sterben...
 

blutkuss

Großmeister
12. Juni 2003
75
da lob ich mir das stuttgarter mediterrane sanfte klima :D

hier ist uns kurz der himmel auf den kopf gefallen und danach hat uns ein sanfter weicher warmer wind gestreichelt...

darum sind die mieten in der gegend so hoch 8O
 

K1ng3r

Geheimer Meister
10. Februar 2003
133
heißt das nich windrose anstatt windhose?

-confused-
HÄÄÄÄ, aber trotzdem mein beileid.
 

Wowbagger

Intendant der Gebäude
12. April 2002
800
Ahoi...

Ganz soooo schlimm war es wohl nicht - immerhin hattest Du noch die Muße, hier zu posten...
Aber ich drück beide Daumen, dass es TATSÄCHLICH nicht ganz so schlimm ist!!! ;-)

PS. So wär es besser: "Glück ist, wenn man merkt, dass man verrückt ist....."
Und es heisst eigentlich "genießen"... *hüstel*

Beste Grüße.......

Achja... "Windrose" ist das "sternförmige" Ding, dass man häufig auf Landkarten sieht - von wegen Nord, Ost, Süd und West... http://www.sardegna.net/gifs/info/windrose.gif
 

LordGosar

Geheimer Meister
29. März 2003
463
Du meine Güte, da habt ihr was erlebt.
So was kann mir nie passieren, da ich in Berlin bekannt dafür bin, daß ich, wenn es Ärger gibt, der Erste bin, der........weg ist :lol:
So auch bei einer Windhose, bevor auch nur jemand denken kann, habe ih mich bereits im Keller einquartiert.

Also, mit dieser kleinen Einführung wollte ich nur sagen: RESPEKT! Das keiner bei Euch den Kopf verloren hat. :!:
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Sind nur ein par Bäume bei draufgegangen, ein par Dachziegel auch.
Auto von meiner Mutter (ist doch was dran!) bezahlt die Versicherung.
Also die Hälfte die von unserem Nachbarn und Hälfte unsere.
Ach ja den Wasserschaden zahlt die Versicherung nicht!
Wir haben Laminat Boden im Flur. Der ist jetzt hin.
 
Oben Unten