Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Wiking Sonde wird vermisst!

-_Neo_-

Geselle
22. März 2003
29
Keine Ahnung ob das Thema schon steht...

Also, ich habe erfahren, das die Wiking 10 (oder eine andere) die schon außerhalb unseres Sonnensystems sich bewegt, nicht mehr unter der kontrolle der NASA steht...

Sie haben zwar noch Kontakt, aber können das ding nich mehr steuern...

Die Sonde bewegt sich aber jetzt schneller, als fü das Ding gut richtung

Aldebaran...


Eure Meinung, aber habt ihr andere Infos...


-_NEO_-
 

Boddhisatva

Großmeister
7. August 2002
75
Nur so am Rande: Aldebaran ist 60 Lichtjahre weg..... nehmen wir mal an, die Sonde fliegt mit 0,1c, dann braucht sie 600 Jahre.... und Aldebaran bewegt sich normal mit mindestens 20 km/s, sprich, wenn die Sonde jetzt richtung Aldebaran fliegt, dann fliegt s Trillionen von Kilometern dran vorbei......
 

Jackknife

Großmeister
9. Januar 2003
91
die sonde ist nicht viking sondern pinoneer (10 glaub ich). die ist seit etwa 40 jahren unterwegs. die nasa war schon erstaunt über die tatsache das die batterien überhaubt noch saft haben und die sonde alle 10 minuten einen piepser von sich geben konnte.
wenn du mich fragst ist das vollkommen uninteressant... :oops:
 
G

Guest

Gast
naja vielleicht wirds ja noch was mit dem aus unserem Sonnensystem kommen
 

Sentinel

Großmeister-Architekt
31. Januar 2003
1.222
naja vielleicht wirds ja noch was mit dem aus unserem Sonnensystem kommen

Deshalb meine Forderung:

SPRENGT DIE SONNE.

Durch den Verlust der Sonnengravitation würden alle Planeten unseres System weggeschleudert und durch andere Gravitationszentren, sprich Sonnen wieder aufgefangen werden und direkt einen Orbit bilden. Klingt doch plausibel, nicht ? :wink:
 

Tominaitor

Geheimer Sekretär
31. Juli 2002
657
ja, bloß wie lange wird das dauern, und ob wir in der ZEit überleben werden, es wird kalt auf unseren Planeten...
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
wozu der aufstand? pioneer 10 wird doch sowieso von den klingonen zerstört werden (star trek 5 - am rande des universums) :wink:
 

LordGosar

Geheimer Meister
29. März 2003
463
@Yoda, das KANNST Du gar nicht wissen, soweit ich weiß starbst Du bereits vor langer Zeit in einer Galaxis, weit, weit entfernt. Ätsch :wink:
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
Mist. Zu spät, damit wollt ich grad kommen *grrr*



PS: Sheridan for President!
 

MrMister

Großer Auserwählter
13. April 2003
1.525
Ähhm, ja, was machst das überhaupt fürn Sinn das ding da über Kilometer durchs All zu schießen, nur so mal als frage?
 
G

Guest

Gast
@ zweifler
pass auf sonst benüzt Yoda seine Macht
 

TheFreeman

Geheimer Meister
20. Juni 2003
424
Pioneer 10 fliegt zum Aldebaran, Voyager 2 zum Sirius....und hey, letztere kommt da schon in 300.000 Jahren an. Schätze bis dahin ist hier sowieso alles im Arsch ;)
 
Oben Unten