Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Wie erklärt man...?

deLaval

Auserwählter Meister der Neun
13. März 2003
914
Hi,

stellt euch mal folgende (zugegeben etwas konstruierte) Situation vor:

Ihr telefoniert mit einer Person, die ihr nicht kennt, welche sich an einem Ort befindet, den ihr nicht kennt und sollt dieser Person jetzt erklären wo "Rechts" und wo "Links" ist (nicht politisch gesehen :wink: ).

Wie erklärt ihr das, wenn ihr keine Hilfsmittel habt?
 

Leviathan

Geheimer Meister
26. Februar 2003
268
Links ist dort, wo das Herz schlägt (Zumindest bei den meisten Menschen).

Oder: Die Fahrerseite im Auto ist die linke Seite.
 

zerocoolcat

Geheimer Meister
11. April 2002
475
...vielleicht könntest dus mit nem Umweg über Uhrzeigersinn versuchen...?

oder weiss die Person auch nicht, was das ist? mit welchen Leuten telefonierst du bitte? :lol: Frauen? :twisted:
 

deLaval

Auserwählter Meister der Neun
13. März 2003
914
Leviathan schrieb:
Die Fahrerseite im Auto ist die linke Seite.
Vergiß nicht, du weißt nicht wo die Person ist. Sie könnte in England sein :wink:
Das herz schlägt eigentlich eher mittig, nur gaz leicht links versetzt. Außerdem gibt es Menschen, die einen ganz schwachen Herzschlag haben, so daß er nur ganz schwer zu finden ist.
Abgesehen davon sind das eindeutig Hilfsmittel.
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
naja wenns ein kerl ist könntest du ihm sagen:

links ist da wo die klöte tiefer hängt :roll:

oder :wink:
 

Devon

Großmeister
12. Januar 2003
71
Links ist da, wo der Daumen rechts ist und rechts ist da, wo der Daumen links ist.

Und das gilt überall, außer bei Mutierten.
 

Leviathan

Geheimer Meister
26. Februar 2003
268
Nun, dann funktioniert das mit dem Text ja auch nicht: Man liest von links nach rechts. Aber dein Gesprächspartner könnte ja Israeli sein oder Analphabet...

Es ginge auch mit der Sonne und/oder einem Kompass - allerdings bleibt das Problem, dass du nicht weisst, WO die Person ist (nördliche oder südliche Hemisphäre).

Ist es vielleicht gar unmöglich?

In einigen Kulturen gibt es übrigens kein Links oder Rechts - Richtungsangaben werden per Himmelsrichtung ausgedrückt.
 

Munich

Intendant der Gebäude
6. Oktober 2002
857
Die 1 beim Telefon ist immer links,oder bei den allermeisten Mobiltelefonen ist die "abnehmtaste" links. Sollte es ein Telefon mit Wahlscheibe sein, ist die 1 glaube ich rechts.

Polizisten tragen das Stadtwappen immer auf der linken Brust (ihr wisst schon, diese Plakete, in München ist zb. das Münbchner Kindl drauf), Namensschilder werden in der Regel immer rechts auf der Brust angebracht, genauso Vereinswappen immer links (auf zb. Fussballtrikots) oder bei Hemden Brusttaschen wiederum rechts (meistens). Wenn man jemanden grüßt wird einem meistens die rechte Hand entgegen gestreckt.

So schwer ist das nicht!

Sollte die Person einen Euroschein zur Hand haben, die Fahne befindet sich auf der linken Seite, das Tor/der Durchgang auf der rechten, bzw. die Brücke wieder links und Europa (die Karte) rechts.

Munich
^°~
 

Osiris

Geselle
14. Oktober 2003
8
Moinsen.

@ zerocoolcat

In Ostfriesland gibt es manche Uhren, die laufen andersrum.

12
3 9
6

Meine Oma hatte mal so eine hängen. Also kann das keine wirkliche
Hilfe sein.

Greetz
Osiris
 

Rosskeule

Vorsteher und Richter
7. Oktober 2002
750
deLaval schrieb:
Wie erklärt ihr das, wenn ihr keine Hilfsmittel habt?


Das ist reichlich idiotisch, denn es gibt ein Hilfmittel, schließlich kommunizieren wir via

Telefon

und da sind bekanntlich standardisiert auf einem Tastenapparat die 2 linker Hand der 3 und auf einem Wählscheibenapparat die 2 rechter Hand der 3.

... und jetzt kommt nicht wieder mit dem Hinweis, dass sich ein ostfiresischer Depp ein Telefon hat patentieren lassen, wo das anders sei oder irgendjemandes Omma immer noch erst durch ein Amt verbunden werden muss, weil sie das Reis'sche Telefon benutzt ...
 

GreatForrest

Geheimer Meister
2. Mai 2002
289
Nun, Erstens wird sowas eigentlich nie vorkommen, Zweitens ist wohl keiner so blöd und weiß selbst nciht wo rechts und links ist, und Drittens würde ich dann fragen mit welcher hand er schreibt (frageb ob der Rchtshänder ist kann ich ja nicht, sonst wüsst ers ja), und ob das die Selbe Seite ist wo die Meisten anderen auch mit schreiben oder die Andere. Und schon hätt ichs ihm erklärt.

Und komm jetzt nicht: Er kennt keine Anderen - der Typ hat ein Handy und weiß wie es funktioniert habe ihn ja schliesslich an der Strippe, also
ist er nicht ganz dumm und vereinsamt.

Problem gelöst.

edit: da war Rosskeule wohl schneller, ebenso gelöst.
 

Rosskeule

Vorsteher und Richter
7. Oktober 2002
750
jim_panze schrieb:
und wenns ein blinder ist???

:roll:



Für Blinde gibt's Telefone mit Braille-Schrift ... aber nur wenn Sie auch noch ganz blöd sind ...




Die Noppeln sind nicht zu erkennen, die muss man fühlen ... can you feel it?

:roll:
 

GreatForrest

Geheimer Meister
2. Mai 2002
289
Müsste aber ein Bilnder sein der auch keine Blindenschrift kann, denn da wüsste er mit welcher Hand er sie liest. Da er das ja nicht weiß muß er auch taub sein. Achja und geistig umnachtet auch.

Was will der dann von mir? Warum soll ich ihm erklären wo links und rechts ist - er ist doch blind und würde es eh nciht sehen, außerdem ist er ja taub er würde mich ja nicht mal hören. Und selbst wenn ichs geschafft hätte wäre er allen Anscheins nach ja so blöd, der würde es fertigbringen links und rechts dann zu verwechseln.
 

Munich

Intendant der Gebäude
6. Oktober 2002
857
GreatForrest schrieb:
Nun, Erstens wird sowas eigentlich nie vorkommen, Zweitens ist wohl keiner so blöd und weiß selbst nciht wo rechts und links ist, und Drittens würde ich dann fragen mit welcher hand er schreibt (frageb ob der Rchtshänder ist kann ich ja nicht, sonst wüsst ers ja), und ob das die Selbe Seite ist wo die Meisten anderen auch mit schreiben oder die Andere. Und schon hätt ichs ihm erklärt.

Und komm jetzt nicht: Er kennt keine Anderen - der Typ hat ein Handy und weiß wie es funktioniert habe ihn ja schliesslich an der Strippe, also
ist er nicht ganz dumm und vereinsamt.

Problem gelöst.

edit: da war Rosskeule wohl schneller, ebenso gelöst.

Da war ich am schnellsten :wink:

@deLaval

Wenn ich garkeine Hilfsmittel habe, was fast unmöglich ist, kann man es auch nicht erklären! Punkt! Was willst du mit so einer Frage??

Munich
^°~
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten