Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Widerstand

Haltet Ihr erneuten politischen Terrorismus im Stile der RAF für wieder wahrscheinlich?

  • Nein, wir brauchen niemand der Bambule macht, alles ist O.K.!

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    380

argos

Geheimer Meister
28. August 2002
346
Es wird hier viel erzählt, verlinkt, verhackstückt, ansatzweise sehr gut bis sehr schlecht analysiert, diskutiert, wieder verworfen und neu durchgekaut.
Haltet Ihr es für möglich, daß in naher Zukunft wieder Bohmbän in Deutsland äksplohdieren, die wie schon in den 60er und 70er Jahren Gewährkschaftsbose, Pohliktiker und Konsorten hinraffen? Hintergrund der Frage ist einfach der, daß in meiner Firma, in meinem Bekanntenkreis jetzt plötzlich alle mit ein-Dollar-Papieren rumrennen und sich gegenseitig die Pyramiden zeigen. Leute, die ich bisher für absolute - man entschuldige den saloppen Ausdruck - "Normalos" hielt, sehen jetzt plötzlich Helmust Koohl auf Ihrer Kunststoffkarte mit Streifen um Penuhnze am Automaten zu holen. Jeder ist unzufrieden, meckert und merkt irgendwie daß etwas schon seit längerem nicht mehr stimmt. Es mag dramatisch klingen, aber manchmal scheint es mir als ob in der Kantine oder auf Parties die Stimmung deswegen elektrisch ist. Jeder tuschelt und tut geheimnisvoll. Und viele äußern sogar hinter vorgehaltener Hand, daß sie gern wieder die Zustände von vor 30 oder 35 Jahren hätten im Bezug auf den Tährohr.
 

SentByGod

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.675
Ein Unrecht lässt sich NICHT durch ein anderes Unrecht wieder Gut machen!

Wer einen Mörder tötet ist auch nicht mehr als ein gewöhnlicher Straftäter.
 

tsuribito

Vorsteher und Richter
27. September 2002
732
Wir brauchen eine Konstruktive Politische Kritik . Wir müssen aus den Fehlern der RAF lernen und sollten sie nicht wiederholen.
Die RAF Zeit hat uns doch zum Teil erst in diese Lage der Überwachung und Überwachbarkeit geführt.
 
Oben Unten