Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

Dieses Thema im Forum "Was Sie schon immer wissen wollten" wurde erstellt von Anonymer User, 3. September 2012.

  1. Anonymer User

    Anonymer User will lieber unerkannt bleiben

    Beiträge:
    258
    Registriert seit:
    1. Januar 1970
    Blöde Frage: Wer hat gestern abend Tatort gekuckt und kann mir sagen, welche Rasse dieser süße Hund war? Nicht der aus der Erinnerungsrückblende, sondern der in Deutschland, der dann leider erschossen wurde.?
     
  2. Augsburgerin

    Augsburgerin Geselle

    Beiträge:
    36
    Registriert seit:
    13. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2012
  3. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.855
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

    Beruhig dich, Augsburgerin. :lol:
    Ich denke, bei Dirk Lenzen ist der Filmhund nicht den ganzen Tag angebunden.
     
  4. Augsburgerin

    Augsburgerin Geselle

    Beiträge:
    36
    Registriert seit:
    13. August 2012
    AW: Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

    Ja, ist mir klar!
    Und hoffentlich den 10.000 anderen Tatortzuschauern ebenfalls, die den Hund sooooo süüüüüüüüß fanden.

    Das ist es, was die Mordlust in mir weckt.
    Nicht, dass ein guter Hundetrainer und -Ausbilder weiß was er tut.

    Ich befürchte, dass solch ein Film die Hemmschwelle für Hundehaltung runter schraubt -
    frei nach dem Motto: Wieso, war doch im Tatort ebenso.
     
  5. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.855
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

    Die sollen dieses mal auch viel geraucht haben im Tatort.
     
  6. Luzie

    Luzie Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    690
    Registriert seit:
    4. Februar 2012
    AW: Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

    Genau das, so ein Hund ist darüberhinaus auch kein Familien oder Schoßhund.
    Er wird seiner Rasse entsprechend zum hüten eingesetzt, wer meint ihn zweckentfremden zu können, wird mit ihm nicht glücklich.
    Übrigens gehört KEIN Hund an die Kette.
     
  7. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.855
    Registriert seit:
    10. April 2002
    AW: Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

    Ich werde selten ausfallend.
    Aber dieser Thread hier treibt meinen Blutdruck in
    ungeahnte Höhen.
    Und ihr merkt nicht einmal, wie krank eure Aufregung ist.
    Hundehalter :roll:
     
  8. Boomerang

    Boomerang Geheimer Meister

    Beiträge:
    132
    Registriert seit:
    1. September 2010
    AW: Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

    Ist hier nicht das Hallo-Hasso-Forum?
     
  9. RuePan

    RuePan Lehrling

    Beiträge:
    1
    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    AW: Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

    Hey
    Ich bin vielleicht was spät
    Aber der Australian Shepherd gehört nicht Dirk Lenzen
    Sondern Mechtild Bollwerk.
    An der Farbe wurde zwar getrickst
    Aber ich kenne die Züchterin und Gypsy recht gut
    Ausserdem suche ich seit längeren den Namen der Episode
    Vielleicht kann mir da jemand helfen?
    und keine Sorge Gypsy wird super behandelt
     
  10. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.840
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Welche Hunderasse war das gestern im Tatort?

    Willkommen im Forum...
     

Diese Seite empfehlen