Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Waterboarding - Test mit Experten der us-armee

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
christopher hitchens hat seinerzeit die folter-praxis des waterboardings an sich selbst
ausprobieren lassen,
erstaunlich und gruselig zugleich, um nicht zu sagen: atemberaubend

christopher hitchens ist mittlerweile leider verstorben,
der sinn dieses threads ist eigentlich nur die praxis des waterboardings zu zeigen,
evtl. hat jemand dazu anmerkungen

Torture Session: Christopher Hitchens On The Waterboard - YouTube


btw: die wirklichen gefolterten bekommen keine 2 eisen-stücke in die hände
die sie zur not fallen lassen können
 
Zuletzt bearbeitet:

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
AW: Waterboarding - Test mit Experten der us-armee

ganz bestimmt bekommt eine Person die gefoltert wird keine Signalmittel zur Hand
- sie soll ja um jeden Preis gebrochen werden und die Informationen sind wichtiger
als ein Überleben des/r Gefolterten.
und
" Es gibt keinerlei Folter durch das US-Militär / hat es niemals und wird es niemals geben" - Ironie
 

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
AW: Waterboarding - Test mit Experten der us-armee

almende weisst du was noch gruseliger wäre,
wenn die gefolterte person doch 2 eissenstücke in die hand bekommt, so wie im video,
inkl. der kompletten instruktion das sie diese fallen lassen soll falls sie keine luft mehr bekommt,
man aber mit der folter weiter macht nachdem der gefolterte die stücke fallen gelassen hat,
das ist dann die richtige folter,
dann wird dem opfer klar das es keine chance hat,
ich denke mal das wird auch in der praxis so umgesetzt
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Beiträge

Ähnliche Beiträge

Oben Unten