Was wenn die AFD reich wird?!

Sonsee

Meister vom Königlichen Gewölbe
Die AFD hat Millionen geerbt, was ist los mit den Reichen in diesem Land. Sie vererben ihr Geld an die AFD, das ist ein Eklat und geht sicher gar nicht, wann werden die ersten Stimmen laut die Enteignung fordern? Mit diesem Geld kann die AFD Werbung schalten, Leute bestechen und überhaupt gut leben.
Der Mann mit der Hundekrawatte hat gut lachen, während die etablierten Parteien ihr Geld mühsam über Steuererhöhungen eintreiben müssen.
Das ist sicher der Untergang der zivilisierten Welt!

Nach Millionen-Testament: Weitere Erbschaft für die AfD

127267769.jpg
Frisch gewählte Führung beim Parteitag in Braunschweig: Die AfD hatte dort noch mehr Grund zur Freude.
(Foto: picture alliance/dpa)
Neben den Millionen eines Ingenieurs aus Niedersachsen hat die AfD auch noch ein zweites, kleineres Vermögen geerbt. Bei der Erbschaft, auf die der inzwischen ausgeschiedene Bundesschatzmeister, Klaus Fohrmann, in seiner Rede auf dem Parteitag in Braunschweig im Dezember angespielt habe, handele es sich um eine weitere Erbschaft, "für die wir auch sehr dankbar sind", sagte der stellvertretende AfD-Bundesschatzmeister, Carsten Hütter, in Berlin. Diese Erbschaft sei aber von der Summe her "nicht annähernd vergleichbar" mit dem Vermögen von sieben Millionen Euro, das ein Erfinder aus Bückeburg der AfD hinterlassen habe. Dessen Vermögen soll aus Immobilien, Goldmünzen und Goldbarren bestehen.https://www.n-tv.de/der_tag/Nach-Millionen-Testament-Weitere-Erbschaft-fuer-die-AfD-article21577905.html?fbclid=IwAR2r5FIyu4inMLtyhJI__9EyeplkEUWG_bZLmbTJLB_8HHuOGkxeINdJuNM
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
Andere vermachen ihr Vermögen dem Tierschutzverein oder Greenpeace. Und nun? Was soll hier diskutiert werden? Das gehört doch unter "Kurioses".
 

Sonsee

Meister vom Königlichen Gewölbe
Andere vermachen ihr Vermögen dem Tierschutzverein oder Greenpeace. Und nun? Was soll hier diskutiert werden? Das gehört doch unter "Kurioses".
Also ich dachte mir, da es zu einem "Erdbeben" und massenweisen Entlassungen gekommen ist, weil mit Hilfe der AFD verhindert werden konnte, dass der Linke Ramelow Ministerpräsident wurde.
Das man dann in diesem Fall einer Erbschaft in Millionenhöhe, durchaus als nächstes von einem Weltuntergang ausgehen könnte. Ich gebe zu, dass durchaus ein Funken Ironie dahinter steckt.
 

William Morris

Prinz von Jerusalem
Es wird wohl eher so sein, dass es bei der AfD so selten vorkommt, das man eine Meldung draus machen kann.

Wer ist denn jetzt wirklich so blöd und glaubt, die AfD bekommt ihr Geld von gutmütigen Rentnern geschenkt und alle anderen Parteien müssen sich ihre Kohle zusammenbetrügen. Nur AfD-Fangirls.
 

Sonsee

Meister vom Königlichen Gewölbe
Es wird wohl eher so sein, dass es bei der AfD so selten vorkommt, das man eine Meldung draus machen kann.

Wer ist denn jetzt wirklich so blöd und glaubt, die AfD bekommt ihr Geld von gutmütigen Rentnern geschenkt und alle anderen Parteien müssen sich ihre Kohle zusammenbetrügen. Nur AfD-Fangirls.
In dem Fall war es ein Ingenieur, aber ich erwarte nicht das du irgend einen Beitrag auch wirklich liest. Eher vermute ich das du in Panik verfällst da die AFD mit dem Geld Werbung machen kann, ohne das Volk auszupressen.
 

William Morris

Prinz von Jerusalem
In dem Fall war es ein Ingenieur, aber ich erwarte nicht das du irgend einen Beitrag auch wirklich liest. Eher vermute ich das du in Panik verfällst da die AFD mit dem Geld Werbung machen kann, ohne das Volk auszupressen.
Das geht mir vollkommen am Arsch vorbei, man hätte das Geld natürlich deutlich sinnvoller ausgeben können. Zum Beispiel der Band Feine Sahne Fischfilet geben, damit die ein neues Album aufnehmen können.
 

Sonsee

Meister vom Königlichen Gewölbe
Das geht mir vollkommen am Arsch vorbei, man hätte das Geld natürlich deutlich sinnvoller ausgeben können. Zum Beispiel der Band Feine Sahne Fischfilet geben, damit die ein neues Album aufnehmen können.
Wer die Radikalität dieser Polizei Hasser fördert und verharmlost, zeigt seine wahre Gesinnung. Danke dafür!
 
Oben Unten