Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Was macht ihr gegen Scheiß Laune??

-ryu-

Großmeister
5. Mai 2002
53
Hi @ all!

Ich bin schon lange auf der Suche nach etwas, wo man sich einfach abreagieren kann, momentan habe ich eine Stimmung, in der ich am liebsten etwas zerschlagen würde (hab ich auch schon versucht, brauchte dann ne neue stereoanlage...) und ich weiß nicht mal warum ich so schlecht drauf bin, alles läuft mehr oder weniger gut zur Zeit, ich Suche fast den Fehler in meiner Welt, normalerweise fahr ich dann Autobahn, aber das kanns ja auch net sein, denn sonst bin ich bald meinen Führerschein los...

Wer kann mit Rat zur seite stehen...
 

Tizian

Großer Auserwählter
14. Mai 2002
1.591
Sport ist ziemlich gut! Aber kein Sport wo man geneigt sein könnte, die Wut an anderen auszulassen!

Oder Witze lesen. Etwas schreiben. Grimassen schneiden. Lachen. Schreien! Das letzte hilft auf jeden Fall. . . :wink:
 

-ryu-

Großmeister
5. Mai 2002
53
Ich hate nie jemadne der mir zugehört hat darum habe ich mich dem Schreiben zugewandt, aber es hilft nicht wirklich, es kann einem nicht helfen das gesprochene wort zu ersetzen... Hmm, Sport, der einzige sport den ich momentan regelmäßig betreibe is billard, aber des wird mir zu teuer, weil ich keinen eigenen tisch hab...
 

-ryu-

Großmeister
5. Mai 2002
53
Hab zwar ne Freundin, die ich überalles liebe und die mir die kraft gibt solche scheiss zeiten durchzustehen aber mit sex is noch nix, es stört mich auch net, außerdem sollte man sex nicht als mittel zum zweck sehen sondern als etwas einzigartiges...
 
A

Anonymous

Gast
ein Tipp

Hi RYU

Kenne die Gefühle verdammt gut. Freundin hast Du. Ruf Sie an. Hilft mir meistens. Wenn nicht bin ich nicht klar. Dann mache ich mich klar. Waldspaziergang oder am See träumen und den Gedanken nachhängen. Auch ein leichter Ausdauersport hilft um Agressionen abzubauen. Und wenn Dir jemand fehlt zum reden suche Dir jemanden man muß einfach manchmal auch nur aus dem Kreis seiner Gedanken raus.
Hoffe Du findest Deinen Weg.
 

Agarthe

Vorsteher und Richter
10. April 2002
796
@ryu: es beruhigt mich ausserordentlich, dass Du das so siehst.

Ich weiss, esajas meinte die Glückshormone, aber Sex zum Aggressionenabbau ist mE ein ziemlich unnetter Vorschlag der Frauenwelt gegenüber... :roll:

Es wird seinen Grund haben, dass Du aggressiv bist. Akzeptiere das, und versuche nicht, es zu ignorieren. Suche nach den tieferen Gründen dafür, sprich: wende Dich nach innen.

liebe Grüsse, Agarthe
 

-ryu-

Großmeister
5. Mai 2002
53
Hmmm, mit meiner freundin reden, ich wollte es, weil es zum teil auch mit ihr zu tun hat, und ich die ungewissheit hasse, aber zur zeit hat sie sehr viel um die ohren und keine zeit für mich, mir geht es jetzt auch ein wenig besser, hab ein paar sachen per icq ihr geschrieben, erklärt warum ich so schlecht drauf bin, werd heut abend was mit meinen freunden machen, spass haben (falls es klappt), mein leben ist gut ich sollte damit zufrieden sein, und das bin ich nun auch...
 

Feindsender

Geselle
12. April 2002
48
wenn ich mal wieder am leben verzweifel und alles zu hassen beginne setze ich mich still in eine ecke, lösche das licht, setze einen kopfhörer auf und höre musik..solange bis ich mich beruhigt hab. manchmal findet mich meine freundin so und sie hat die göttliche gabe mich zum lachen zu bringen, selbst wenn die welt untergeht.

gruß

FEINDSENDER
 

Terrapansen

Geheimer Meister
20. April 2002
362
Es sollte dir helfen einen Boxsack(Sandsack) ins Zimmer zu hängen und den ne halbe Stunde bearbeiten! Ich schwöre dir, danach bist du ruhig!
 

der_sAlzige

Geheimer Meister
14. April 2002
193
Ich hatte auch schon richtig aggresive Zeiten. Meistens hab ich irgendetwas in meinem Zimmer kaputtgemacht, meistens sogar PC-Peripherie.
Heute weiss ich meistens wie damit umgehen. Wenns noch nicht zu spät ist bringe ich es manchmal fertig einfach schlafen zu gehen. Ansonsten geh ich raus und betätige mich körperlich! Ich fahre mit dem Slalomboard einen schönen Hang hinunter, danach bin ich immer glücklich. Ein Boxsack könnte ich mir auch mal zutun... Wieviel kostet den so ein Teil?
 

Leik

Geheimer Meister
29. Mai 2002
106
Da meine ex im moment die größte Ursache für meine schlechte Laune und meine Wut ist (und das mit schöner regelmäßigkeit seit über einem Jahr :x ), hört sich so ein Boxsack gar net schlecht an, is aber wohl sehr teuer, oder ? Habt Ihr noch andere Vorschläge außer UT (CS) bzw. Sport ?! Musik hilft mir mittlerweile auch nicht mehr habe ich festgestellt...

@RYU, mir hat früher (mittlerweile au net mehr) geholfen wenn ich mich unter Leute begeben habe, die noch mieser drauf waren. (Es gab da son paar "Spezialisten" :? die aber auch...Ihr wißt was ich meine... :( )
 

bloodshed hero

Geselle
17. April 2002
6
das problem mit dem sandsack, ist der geeignete raum (mit der geeigneten decke) zum aufhängen - ist außerdem recht einsam dann allein draufeinzuschlagen...
ich empfehle tae-kwon-do -oder jeden anderen anstrengenden sport Deiner wahl . hauptsache Du trainierst mit anderen leuten - sozialer kontakt ist bei schlechter laune hilfreich...
ansonsten hat Agarthe das zauberwort schon genannt: glückshormone!
hilft eben nur bei jedem was anderes und es gibt auch tage an denen man sich für fast nichts begeistern kann.
die bandbreite an möglichkeiten ist enorm , bei mir hilft z.b. ein gutes metal-konzert oder jegliche realitätsflucht in form von computerspielen und filmen oder ein netter abend mit guten freunden und ein wenig gras. bei anderen soll meditieren helfen oder einkaufen.
sex ist natürlich definitiv die beste variante - vorausgesetzt die schlechte laune die einen plagt hängt nicht direkt damit zusammen. warum soll das denn bitteschön "unnett" sein - wir gehen doch davon aus, dass dabei beide (oder alle) partner etwa gleichviel spass haben. frauen machen das doch genauso mit dem frustabbau durch lust.
hab auch gelesen, das bestimmte affenarten das so handhaben...
 

Agarthe

Vorsteher und Richter
10. April 2002
796
Dann bin ich wohl ein Sonderfall. Fühlt sich so an, als wird Sex zur netten Ablenkung degradiert, wo man auch mal seinen Frust abbauen kann. Frust baue ich anders ab, dafür brauche ich keinen anderen Menschen.
 

Esajas

Geheimer Meister
12. April 2002
362
Dachte mir schon, dass ich missverstanden werde,
mein Vorschlag zielte mehr Richtung Handbetrieb!
 

Agarthe

Vorsteher und Richter
10. April 2002
796
Esajas schrieb:
Dachte mir schon, dass ich missverstanden werde,
mein Vorschlag zielte mehr Richtung Handbetrieb!

Dann nix für ungut, Esajas. DAS hatte ich nun wirklich falsch verstanden.

Peace!

8) , Agarthe
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten