Unsere Telekom

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von Tortenhuber, 26. Mai 2002.

  1. Tortenhuber

    Tortenhuber Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.490
    Registriert seit:
    10. April 2002
  2. Anonymous

    Anonymous Gast

    Die Deutsche Telekom ist und bleibt ein riesen Saftladen inkl. aller Tochterunternehmen.

    Nach Berechnung der DT soll ich im Oktober 2001 pro Tag 5 Stunden mit dem Handy telefoniert haben.

    Cool. Rechnung 742,-- €


    Anfang des Jahres Umzug. Überprüfung der neuen Anschrift wegen DSL. Zusage von der DT. ES FUNKTIONIERT NICHT. Auf meine Anrufe heißt es Es gab Umstellungsprobleme. Ab 21.02.2002 soll DSL funtionieren. Pustekuchen. Aussage Telekom: Solange die technischen Schwierigkeiten vorhanden sind gilt meine Flat-Rate für den ISDN-Zugang. Rechnung 420,-- € für Online-Gebühren wegen zugang über ISDN. Jetzt Mahnverfahren weil ich mich weigere zu zahlen.
     
  3. St_Luzifer

    St_Luzifer Geselle

    Beiträge:
    48
    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    ........

    war ein Einzelverbindungsnachweis dabei???..Wenn nicht, ist die Rechnung nicht legitim. Hatt das Bundesverfassungsgericht vor einiger Zeit entschieden.
     
  4. orbital

    orbital Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    694
    Registriert seit:
    19. April 2002
    telekom ist und bleibt ein saftladen!
    damals isdn bestellt 2 wochen gewartet, in telekomladen geschlürt nachgefragt "der auftrag ist verloren gegangen..." also neuen gestellt.

    nach einstellung der isdn flat haben die einfach ohne zu fragen auf 60 stunden pauschalangebot umgestellt, für die kündigung waren 2 einschreiben ein fax und 3 emails nötig!

    glückwunsch an alle die taktien haben :lol: :lol: :lol:
     
  5. Tortenhuber

    Tortenhuber Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.490
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Dacht ich mir doch, dass es einige unter euch gibt, die auch Probleme mit denen haben. Nunja, dass einzige Problem, was ich mit denen habe, ist das DSL nicht verfügbar ist. [ ohne smiley ]
     
  6. orbital

    orbital Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    694
    Registriert seit:
    19. April 2002
    tja mir gehts genauso
    nach der ngi flat pleite und dem jahr tekekom flat sieht es schon eine ganze zeit düster aus. und die auskunft wann dsl verfügbar ist kann man eh vergessen letztes jar sollte es schon da sein nu 30 kw :?
    wird eh nix!
    dsl via satelitt ist eh der größte mist den die machen konnten wenn 100 leute gleichzeitig saugen ist das system schon am limit kommen mehr gehts richtung isdn (siehe letzte ct)
     
  7. Lief2k

    Lief2k Geheimer Meister

    Beiträge:
    240
    Registriert seit:
    13. April 2002
    @orbital

    Da kann ich nur zustimmen! :twisted:

    mfg Lief
     
  8. St_Luzifer

    St_Luzifer Geselle

    Beiträge:
    48
    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    ...

    Orbital...
    schau doch mal bei www.arcor.de oder www.q-dsl.de oder www.talkline.de nach.....die haben eine andere abdeckung wie telekom....oder, ich weiss ja nicht wo du herkommst. Aber zb. gibt es in hamburg, und das nur für hamburger, das hansenet. Erkundige dich doch mal, ob es bei dir auch einen Regionalen Anbieter gib.
     

Diese Seite empfehlen