Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
Erst das Heroin bei einem CDU'ler und nun die Kinderpornos bei einem SPD'ler!

Was ist nur los, dass in letzter Zeit so viel ans Licht kommt?

Es ist lobenwert, dass es ans Licht kommt denn Kinderpornos sind meiner Meinung nach sclimmer als Drogen!

aber es ist bemerkenwert, beide Fälle aus Badenwürttemberg!
Zufall?

vielleicht können sich die beiden in stammheim die hand geben!

wer wis, vielleicht bekommen die beiden sogar die zellen der raf'ler und können die internen kommunikationsmittel verwenden!

aber genug mit den scherzen!

was sagt ihr zu dem thema?


hier der link zum zeitungsartikel!

SPDler nach Kinderporno-Fund unter Erklärungsdruck - Arcor.de - Aktuell


gruß
fnord
 

20-1-30-40

Gesperrter Benutzer
4. Oktober 2007
2.961
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

Ne ne da kann ich nicht mitreden. Kinderpornos machen mich derart wütend ... ich möcht am liebsten die Axt aus dem Keller holen und den Schweinen den Pimmel abhacken ...

:evil:
 

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

weshalb denn ne axt? ein rostiges messer eich für die völlig aus!

les dir ma den artikel durch! da is eine stelle die mich fast zum kotzen gebracht hätte!
 

20-1-30-40

Gesperrter Benutzer
4. Oktober 2007
2.961
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

weshalb denn ne axt? ein rostiges messer eich für die völlig aus!

les dir ma den artikel durch! da is eine stelle die mich fast zum kotzen gebracht hätte!

Nein, ich habe Kinder und ich habe den ganzen Tag bei der arbeit schon gelitten, da will ich mich jetzt nich nochmal aufregen.

Lese ich Morgen bevor ich meinen Chef zusammenscheiße :-D
 

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

eine lobenswerte einstellung! aber hier da was ich meine, dann musst du dir nicht den mist reinziehen!


arco artikel

Für Erwerb und Verbreitung von Kinderpornos drohen bis zu fünf Jahre Gefängnis. Nur das Anschauen von einschlägigem Material ist noch nicht strafbar. Das ändert sich aber, wenn Dateien dauerhaft auf dem Computer gespeichert werden.

also ich bitte dich was ist denn das fürn scheiß-gesetz!?!
 

blackdeath

Gesperrter Benutzer
8. Dezember 2008
1.017
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

eine lobenswerte einstellung! aber hier da was ich meine, dann musst du dir nicht den mist reinziehen!


arco artikel



also ich bitte dich was ist denn das fürn scheiß-gesetz!?!

klingt für mich nach einer umwandlung des raubcopierschutzgesetzes für deinen heimgebrauch darfst du dir eine kopie ziehen aber nicht zur weitergabe (wo ich aber zustimmen muss bei so kinderpornoscheiße hörts echt auf selbst mit copierschutzrecht das hätte man in dem falle als ein nichtvohandensein gesetz erlassen sollen)

hab selber keine kinder aber trotzdem geht da sogar der böööse blacky auf die barrikaden und möchte mal einen klitzekleinen querverweis zu den thread mit den eigenen gesetzen hier einrbingen. waffengesetze und so...damit wäre fnords anfrage was dann hier loswäre beantwortet ;) und zwar zum guten
 

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

für gute zwecke könnte man doch keinen hart belangen.....oder etwa doch?????????
(ja ja in diesem land sind rethorische fragen eigentlich nur traurig, weil sie zu themen gestellt werden die mehr als ernst sind!)

es ist doch so, dass in unserem lande die schweine beschützt werden und die opfer sehen müssen wo sie bleiben!

für solche leute bin ich auch für selbstjustiz und lockerung der waffengesetze!

guter vorschlag vom bööööööösen blacky!!!!! ;-)
 

IndigoChild

Geheimer Meister
8. September 2006
149
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

Naja weisste als Cheffe für Forschung, Bildung und Medien muss er dat ja machen... Weisste Bildung und Kinder und Forschung und Medien und Pornographie dat kann man so ja gut erklären... Boah, ich könnt kotzen!!!
Der kommt bestimmt damit davon! Aber wen er damit davon kommt dan frage ich mich doch. Wen er dies wirklich untersuchen wollte aus rein seriösen Gründen, dan gäbe es ja jetzt kein Problem den dan hätte er sicher den Auftrag irgendwie bescheinigen lassen müssen/können?!

Oder is er ein "ehrenamtlicher" Arbeiter und arbeitet nebenbei noch daran diese Missstände aufzudeken?? Natürlch ohne Bezahlung er ist ja soo ein supi Typ würg...kotz... Wetten, so oder ähnliche Aussagen bekommen wir nun zu hören wobei die Beweisseslast wohl schon genügen müsste, oder? Video zugeschikt bekommen Handynr.. müsste doch reichen und nur 5Jahre??? Man, das ist doch zu wenig für solche Typen... Also ich mach mal das rostige Messer parad...
 

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

Naja weisste als Cheffe für Forschung, Bildung und Medien muss er dat ja machen... Weisste Bildung und Kinder und Forschung und Medien und Pornographie dat kann man so ja gut erklären... Boah, ich könnt kotzen!!!


Ja dann könnte man auch sagen, dass der Herr der cdu mit dem hero für internationale handelsbeziehungen zuständig war! :mrgreen:


Der kommt bestimmt damit davon! Aber wen er damit davon kommt dan frage ich mich doch. Wen er dies wirklich untersuchen wollte aus rein seriösen Gründen, dan gäbe es ja jetzt kein Problem den dan hätte er sicher den Auftrag irgendwie bescheinigen lassen müssen/können?!

nun ich denke dann hätte er diesen auch schon längst vorgelegt!
aber hier haben das BKA und das LKA ihr händchen drauf auf solche untersuchungen!



Oder is er ein "ehrenamtlicher" Arbeiter und arbeitet nebenbei noch daran diese Missstände aufzudeken?? Natürlch ohne Bezahlung er ist ja soo ein supi Typ würg...kotz...

Klar er beschafft diese sachen ehrenamtlich für sich selber!:lach3:


Wetten, so oder ähnliche Aussagen bekommen wir nun zu hören wobei die Beweisseslast wohl schon genügen müsste, oder? Video zugeschikt bekommen Handynr.. müsste doch reichen und nur 5Jahre??? Man, das ist doch zu wenig für solche Typen... Also ich mach mal das rostige Messer parad...


Die meisten solcher.....das sage ich jetzt ma nicht! Also die meisten sagen doch, dass sie krank seien und das doch jeder ein recht auf freie sexuelle entfaltung hätte.....:don::don::don:

dann werden als beispiel das alte griechenland herangezogen.....


ich werde solche leute NIE verstehen und will es nicht!

es sollte mir nur niemals so jemand über den weg laufen!
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.962
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

So, bei einem Abgeordneten, der sich von Amts wegen mit der Bekämpfung der Kinderpornographie befaßt, wird also einschlägiges Material gefunden. Im Büro auf dem Computer. Wenn es überhaupt irgendwo Kinderpornographie geben sollte, dann doch wohl auf den Computern der Strafverfolgungsbehörden, die hinter den Pädophilen her sind, und auf denen der Abgeordneten, die sich ein Bild von dem machen müssen, was sie verbieten.

Und wenn jetzt gegen einen Abgeordneten ermittelt wird, der sich vor kurzem noch gegen Internetzensur zur Bekämpfung der Kinderpornographie ausgesprochen hat, dann hör doch die Nachtigall trapsen. Spielt den Möchtegernzensoren doch sehr schön in die Hände, so ein Zufall.
 

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

Er beschäftigt sich aber nicht mit der bekämpfung!

er ist für medien etc. zuständig! sonst für nix!

oder glaubst du die hätten son trouble gemacht, wenn er von amtswegen sich damit beschäftigen würde!
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.962
Zuletzt bearbeitet:

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

der kommentar von ihm im fernsehen war dazu, weil er ja gegner sei und mithelfen wollte............................

ÄHÄM!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Pinsel

Erhabener auserwählter Ritter
15. September 2008
1.129
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

schlimmes thema wie ich finde. die strafen sind verdammt mild und der polizei wird die ermittlung im internet nicht erleichtert. :gruebel: bevor man den mob mit rostigem messern und waffen ect. los schickt ...erst mal nachdenken.
lest euch mal durch, was ihr geschrieben habt. das halte ich für gefährlich.

ob er es getan hat, stellt sich noch raus. man kann unbequeme leute mit sokchen anschuldigungen mit einem schlag vernichten. sieht man ja an den schnellen reaktionen hier.

ich muß dir zustimmen, jäger.

das die strafen so mild sind ist interessant!
bis zu fünf Jahre Gefängnis...was heißt das ?? höchststrafe 5 jahre. also ist auch weniger möglich :gruebel:
das ist böse
 

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

man kann sich freuen, wenn 5 jahre verhängt werden!

die meisten kinderschänder bekommen diese strafe ja grad ma so!


schlimmes thema wie ich finde. die strafen sind verdammt mild und der polizei wird die ermittlung im internet nicht erleichtert. :gruebel: bevor man den mob mit rostigem messern und waffen ect. los schickt ...erst mal nachdenken.
lest euch mal durch, was ihr geschrieben habt. das halte ich für gefährlich.

hast auf der einen seite recht.
aber dies ist ein thema mit dem viel zu lasch umgegangen wird!
die gründe weshalb die meisten eine mildere strafe bekommen sind nicht mal lächerlich sondern nur traurig und frustig!

kastration ist da noch milde!

und keiner hat mit dieser sache den politiker direkt gemeint, sondern es war die rede von solchen leuten!
und diese haben es nicht anders verdient!
 

Pinsel

Erhabener auserwählter Ritter
15. September 2008
1.129
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

ich glaube vor einigen jahren hat man die strafe auf 5 j. erhöht. davor waren es 2 jahre? unglaublich oder?
wie sieht das eigentlich mit der opferbetreuung aus?
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
27.494
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

ich glaube vor einigen jahren hat man die strafe auf 5 j. erhöht. davor waren es 2 jahre? unglaublich oder?
wie sieht das eigentlich mit der opferbetreuung aus?


Die Oper müssen bis zum Ende ihres Lebens mit den Folgen leben! Ohne Hilfe!
Dem Täter gibt man nur 5 Jahre, wenn es hoch kommt. Sind es weniger, kann er mit Bewährung rechnen und weitermachen.

Ich würde einer - vorsichtig ausgedrückt - "Beschneidung" zustimmen. Es gäbe keine Wiederholungstäter mehr...

Solly
 

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

solly hat fragmentarisch recht!

beschneidung gut aber bringt nichts.

son fall gabs ma und der täter hat trotzdem geschändet und gemordet, weil er seiner männlichkeit beraubt wurde!

aber ich sage: SOLCH EIN VERHALTEN IST NICHT MÄNNLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


fnord
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
27.494
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

solly hat fragmentarisch recht!

beschneidung gut aber bringt nichts.

son fall gabs ma und der täter hat trotzdem geschändet und gemordet, weil er seiner männlichkeit beraubt wurde!

aber ich sage: SOLCH EIN VERHALTEN IST NICHT MÄNNLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


fnord


Ich meine mit "Beschneidung" etwas mehr (morden ja, aber schänden ganz ohne..?):hide::dandy::lol:
Grüße Solly
 

FNORD

Geheimer Meister
23. Juli 2008
465
AW: SPD-Politiker wegen Kinderpornos in Erklärungsdruck!

fremdkörpervergewaltigung!

gruß
fnord
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten