Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Schweiz und die Neutralität

NoToM

Intendant der Gebäude
13. Januar 2003
852
Mich als Schweizer würde mal interessieren, wie ihr die Schweiz, deren Stellung in Europa und ihre Neutralität in der aktuellen Situation sieht.
Bin schonmal gespannt...
 

DrJones

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
21. Mai 2002
1.006
ICh kenne mich weder in der Innen noch der Außenpolitik der Schweiz aus,
aber ich finde es schon nicht schlecht.
Euch tut keiner was, ihr tut auch keinem
andern was.von euch will auch keiner was.
Man hört von keinen Skandalen oder ähnlichem.
Ein richtiger vorbildlicher Sauberstaat.
 

Deimos

Geheimer Meister
23. September 2002
341
wenn ich mich richtig erinnere, wurde uns die neutralität von den franzosen richtiggehend "aufgezwungen".

Die am Wiener Kongress festgelegte Neuordnung Europas brachte der Schweiz mit der Erklärung vom 20.3.1815 die Anerkennung ihres heutigen territorialen Bestandes und im Rahmen des 2. Pariser Friedens am 20.11.1815 die Anerkennung der "immerwährenden Neutralität" unter Einschluss Nordsavoyens. Die Schweiz verpflichtete sich, dessen Neutralität zu garantieren.
ein sicherer, künstlicher hafen in einem kontinent voller kriege und unruhen.
heutzutage ist die schweizer neutralität aussenpolitisch betrachtet mehr oder weniger bedeutungslos.
 

tsuribito

Vorsteher und Richter
27. September 2002
732
Da marschiert doch nur keiner ein, weil da alle ihr Geld haben.
Politische Neutralität ist auf dem Papier nix wert.
 

I3leach

Geheimer Meister
16. August 2002
337
Ich kann dir gerne sagen was mein Wirtschafs und Rechtslehre Lehrer von der Schweiz hält:

"Die Schweiz ist ein einzig großes Geldwäscheinstitut, die haben mit Europa ungefährt soviel zutun wie irgend ein mittelafrikanisches Land!"

Das mit dem afrikanischen Land kam immer wenn jemand meinte Norwegen würde zusammen mit der Schweiz zur europäischen Union gehören.
 

tsuribito

Vorsteher und Richter
27. September 2002
732
Nun Politische Neutralität allein nützt dir wenn es knallt rein gar nichts.
Die Benelux Länder waren im WW2 auch neutral.
 
Oben Unten