RASTAFARIANISMUS

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von Rastlos, 11. Mai 2002.

  1. Rastlos

    Rastlos Großmeister

    Beiträge:
    57
    Registriert seit:
    14. April 2002
    Hi ho, 8)

    Was haltet ihr eigentlich von den Rastafaris und von ihrer Glaubensrichtung ?!
    Wer sich informieren will hier ist ein guter Link:

    http://drcannabis.piranho.de/rasta/rastafari.htm

    Ich finde die ganze Geschichte nicht schlecht ok, bis auf die Anfänge die dem Faschismuss nahe kommt ! ! ! Aber das ist j "JAH" :wink: sei dank vorbei. :D

    Dazu stellt sich noch die Frage, ob man es verantworten kann sich aus Politik usw. rauszuhalten !?
    oder vielleicht doch ???? :roll:

    Was ist eure Meinung dazu ? Ich Persönlich Respektiere die Rastas sehr !

    Peace
     
  2. Sephiroth

    Sephiroth Geheimer Meister

    Beiträge:
    253
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Ich verschiebe Dich mal in das Politikforum.
    Da ist eine Diskussion über Legalisierung bestimmter Drogen besser aufgehoben. Außerdem scheint mir das mit Rastadingsbums auch weniger eine Religion zu sein, mehr eine Lebenseinstellung. Könnte also höchstens ins Philosophieforum. Aber der Umfrage wegen ins Politikforum.
     
  3. Der Mangofarmer

    Der Mangofarmer Geselle

    Beiträge:
    20
    Registriert seit:
    16. April 2002
  4. Der Mangofarmer

    Der Mangofarmer Geselle

    Beiträge:
    20
    Registriert seit:
    16. April 2002
    Re: Rastafari

    Argh, jetzt hab ich glatt vergessen, dass ich ja noch was dazu sagen wollte.
    Rastafarianismus ist wie ich finde eine sehr interessante Glaubensrichtung, die ja aus verschiedenen konkreten geschichtlichen Ereignissen entstanden ist. Diese Mischung aus afrikanischen-animistischen und christlichen Elementen finde ich auch interessant. Und respektieren sollte man es auf alle Fälle, da sich einige der Anhänger auch heutzutage noch heimatlos fühlen.

    So long,
    Der Mangofarmer
     
  5. Lt.Stoned

    Lt.Stoned Vollkommener Meister

    Beiträge:
    577
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    ich möcht ma kurz was zu der umfrage sagen: lest ma bevor ihr abstimmt n bischen auf www.cannabislegal.de ; ist ziemlich informatif. zusätzlich noch was aus dem deutschen ärzteblatt von irgendwann `97 (wann genau hab ich vergessen...auch auf der seite nachzulesen): Dr. Nedelmann schrieb u.a.: "Das Verbot von Cannabis ist ein kollektiver Irrweg", und: "...aus medizinischer sicht wird kein Schaden angerichtet, wenn Cannabis vom Verbot befreit wird. Das Cannabisverbot kann durch medizinische argumente nicht gestützt werden"
    (so ähnlich jedenfalls...genauen wortlaut weiss ich nich mehr, bin zu faul den artikel zum x-mal zu lesen. wens interessiert kann ja ma reinschaun..
     
  6. Rastlos

    Rastlos Großmeister

    Beiträge:
    57
    Registriert seit:
    14. April 2002
    thx für de Links @ Lt.Stoned & Mango Farmer waren SEHR Informativ 8)

    Was haltet ihr von der Modewelle das jetz alle möglichen leute Rastas oder Dreadz tragen ?!
     
  7. Lt.Stoned

    Lt.Stoned Vollkommener Meister

    Beiträge:
    577
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    hmm...is mir bis jetz eigentlich garnet aufgefallen...kann ja auch irgendwie n regionales ding sein... allerdings hätt ich schon gern rastas..bin aba immer zu faul meine haare wachsen zu lassen.
    btw, wusstet ihr eigentlich das das cannabisverbot gesetzeswiedrig ist? das bundesverfassungsgericht hat 1994 geurteilt, dass das c.verbot nur weitergführt werden darf, wenn dadurch die verbreitung von cannabis weniger stark voranschreitet, als wenns legal wär. dies wurde aber schon in studien wiederlegt, und lässt sich auch ganz einfach am beispiel holland zeigen..
     
  8. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    zu der frage kann ich nur immer wieder meine geliebte statistik beifügen:

    in deutschland sterben jährlich an den folgen von drogen:

    ca. 100.000 an zigaretten

    ca. 42.000 an alkohol

    ca. 1.800 an allen anderen drogen

    genau 0 an cannabis

    das sagt doch alles, oder?
     
  9. eris23

    eris23 Geselle

    Beiträge:
    32
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    cannabis legal....

    schon schon... vor allem wenn man schaut, wies verboten wurde... Geld regiert die Welt! Cannabis is zu billig...
     
  10. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    da kann ich nur mit dem kopf nicken meine einzig wahre göttin eris ;)

    btw: wer stimmt denn hier eigentlich alles gegen cannabis? die stimmen stehen gegen eine legalisierung (wissen die vielleicht net was ganja ist??) aber hier im thread liest man nur positives... entweder spricht das für feigheit oder dafür daß die gegner gar keine argumente haben!
     
  11. eris23

    eris23 Geselle

    Beiträge:
    32
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Solange man so "gefährliche" Drogen, wie Zigaretten u. Alkohol toleriert, gibt es einfach KEINE Argumenten gegen Ganja..

    andernfalls schreibt sie mir, damit ich sie euch widerlegen kann! ;)
     
  12. Rastlos

    Rastlos Großmeister

    Beiträge:
    57
    Registriert seit:
    14. April 2002
    Jetz muss hier mal a bisserl was gegen Ganja reinposte :D Obwohl ich eigentlich auch nicht viele einwände kenne, die die ich kenne sind :

    - ZWECKENTFREMDUNG ( :?: :!: )
    Die RASTAFARIS Namen Ganja eigentlich immer um Körper und Seele zu Vereinigen, um schmerzen zu bekämpfen und manchmal auch um den Hunger der Kinder zu stillen ! 8O

    - Ich möchte nicht wissen wie das Arbeitsverhältniss in Deutschland aussehen würde wenn alle voll zu gecifft sind 8)

    -Mit Ciffern lässt sich leicht reden, ähnlich wie mit besoffenen nur das es meistens kein gegrölle und geschrei gibt !

    - Autofahren mit welchem THC ( das is doch der Wert gell) wert ?! Das Gestz kostet dann auch wieder ne menge Geld ( Obs aber mehr kostet wie das verbieten von Ganja ist Fraglich)

    hm mehr fällt mir auch grad net ein :roll:

    hm bis dann :lol:

    P.S. Zur Zweckentfremdung: Ganja kann auch dazu führen das Seele und Körper sich voneinander Trennen !!!!!!!!! Wäre für mich einer der hauptgründe es damit nicht zu Übertreibn :roll: 8O
     
  13. Lt.Stoned

    Lt.Stoned Vollkommener Meister

    Beiträge:
    577
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    auf jamaika bekommen plantagenarbeiter cannabis von ihren arbeitgebern, da bewiesen ist, das sie so mehr arbeiten.
    weiss nich mehr ob ich das von cannabislegal.de oder ausm hanfblatt hab...
    wäre cannabis legal und würde in shops mit mehrwertsteuer, und einer ähnlichen genussmittelsteuer wie alkohol etc verkauft werden, würden dem staat mehrere hundert millionen euro!!!! jedes jahr in die taschen fliessen. nachzulesen auf www.cannabislegal.de unter argumente glaub ich. oder flugblatt. naja beides bestimmt... :D
     
  14. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    die mönche brauten bier auch nur um sich in der fastenzeit mit einer "ersatznahrung" zu versorgen... heute säuft jeder doof zu jeder zeit!

    abgesehen davon, daß es bestimmt nicht schlechter aussähe als wenn auf der arbeit gesoffen würde (ich hatte mal in der oberstufe einen lehrer der alki war.... war echt prima... habe nichts gelernt!), hat sich z.b. in holland gezeigt, daß die zahlen der konsumenten bei der legalisierung einer droge KURZ ansteigen und danach UNTER den wert fallen der vor der legalisierung herrschte! so ist z.b. in holland die zahl der kiffer im verhältnis zu den einwohnern NIEDRIGER als in deutschland! sogar in maastricht trifft man in den coffieshops mehr deutsche als holländer!!!

    nur mit dem vorteil daß ein kiffer dir (wenn er kein anfänger ist und nur stundenlang lacht.. was aber auch lustig sein kann ;) ) dann noch was über politik oder sonstiges erzählen kann, ein besoffener höchstens von wolfgang petry....

    wie mein vorredner schrieb ist das, was durch eine legalisierung eingenommen werden könnte wesentlich mehr! es gab übrigens mal eine untersuchung (finde leider momentan keinen link), der gezeigt hat, daß kiffer nicht nur weniger unfälle erzeugen als betrunkene, sondern sogar weniger als total nüchterne fahrer!

    wer sagt denn das bitteschön? halte ich für mumpitz, ich kenne leute die seit 20 jahren täglich rauchen und die sind noch ziemlich beisammen!
     
  15. spriessling

    spriessling Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    769
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Warum müssen bei diesem Thema immer so viele Leute mitreden, die von Tüten und Blasen keine Ahnung haben?!
     
  16. Omnibrain

    Omnibrain Geheimer Meister

    Beiträge:
    400
    Registriert seit:
    10. April 2002
    :lol:
     
  17. regimekritiker

    regimekritiker Großmeister

    Beiträge:
    52
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    scheisse, die dinger heissen dreads!!!! :-x
    rastas sind geflochtene zöpfe!
     
  18. Lt.Stoned

    Lt.Stoned Vollkommener Meister

    Beiträge:
    577
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    jo weeß ick doch hab mich seit dem ja schlau jemacht, und nu sind meine haare voll am wachsen, in 6-8 monaten (hoff) sind se feddich zum dreaden...
     
  19. Wodan

    Wodan Geheimer Meister

    Beiträge:
    336
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
  20. Dr-Gonzo

    Dr-Gonzo Geselle

    Beiträge:
    25
    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Raucht euch mal ne ordentliche Tüte......
    Und dann wenn jeder es gemacht hat reden wir weiter . Diese Kinderkacke hält man ja im Kopf net aus.

    Ganja ist locker .... ein für alle mal!!!!

    Bin bald in Jamaika und check das dort mal ab !!! :D :D :D


    Grüsse Dr-Gonzo
     

Diese Seite empfehlen