Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Programmierte C.I.A. Killer

Sir T. Six

Geheimer Meister
25. Mai 2002
110
Lee Harvy Oswald, John W.Hickley, James Earl Ray, John Wilkes Both, Johann Georg Elser, Mehmet Ali Agca....

Man sagt alle diese Leute sind von den Illuminati manipuliert worden und daher schmückt sie immer ein Doppelname.


Osama bin Laden?
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
bin ist nicht viel mehr wie ein von und zu.. also ein namenszusatz, aber kei ndoppelname soweit ich weiß.

außerdem ist bei osama doch sowieso klar, dass cia sie ausgebildet hat. kann man doch überall sehen dass cia damals gegen die russen die afghanen, meist eh immer die paramilitärischen, unterstützten. also warum in diesem fall vertuschen. in unserer heutigen medienwelt geht das auch einfacher.
 

Omnibrain

Geheimer Meister
10. April 2002
400
was mußte man denn an oswald manipulieren? der war ein armer sündenbock den man nur noch erschiessen mußte.. da hätte es sich gar nicht gelohnt zu manipulieren....

und bei bin ladin ist es nicht anders, oder kennt jemand von euch einen einzigen beweis für seine schuld? (außer dem video.. allerdings gibt es, was in der westlichen welt kaum bekannt ist, genauso ein video, in dem er seine unschuld beteuert!)
 

Tortenhuber

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.490
OSS gabs damals noch nicht, es handelte sich wenn dann um direkte Manipulation von Rothschild und Co.
 
Oben Unten