Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Eine Welle der Gewalt erschüttert z. Zt. die Türkei.

Hat die Koalition im Kampf gg. den IS und zur Amtsenthebung Assad´s
einen Fehler begangen?
Die Türkei hat mit ihren Kampfeinsätzen auf die Rückzugsgebiete der PKK
in die Gebiete der vom Westen unterstützen YPG (PKK nahe) Terrorangriffe
ausgelöst.
Vereinzelte Medien gehen sogar von einem Bündnis der PKK mit der IS aus.

Die PKK bzw. YPG haben sich als friedfertiger und ordentlicher Gesprächspartner
disqualivisiert. Deren einzige "politischen" Mittel sind die Gewalt gegen Zivilisten.

Türkei: PKK für Attentat in Ankara verantwortlich

Terror | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/TuerkeiSicherheit.html

Aus Bequemlichkeit und Alternativlosigkeit werden vom "Westen" wieder einmal
hier > Terroristen YPG (Wiederstandskämpfer) gegen Terrosisten IS (Islamisten)
unterstützt bzw. aufgewiegelt.

Das Gewalt keine Lösung ist hat sich bewiesen und es wäre an der Zeit für
konstruktive Gespräche, wenn es dafür nicht zu spät ist.

https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/TuerkeiSicherheit.html

Terror | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

Türkei: PKK für Attentat in Ankara verantwortlich

http://www.tagesspiegel.de/themen/r...erkei-erwacht-in-einem-albtraum/12120942.html

sorry für die vielen Link´s
 

Adept

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
11. Dezember 2010
1.009
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Kann mir schwer vorstellen dass die PKK nun Zivilisten angreift. Normalerweise greifen die doch nur das Militär an und bekennen sich auch dazu.
 

ThomasausBerlin

Ritter Kadosch
14. Januar 2012
5.094
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Kann mir schwer vorstellen dass die PKK nun Zivilisten angreift. Normalerweise greifen die doch nur das Militär an und bekennen sich auch dazu.

Es handelte sich wohl auch nicht um enen Angriff gegen Zivilisten, sonden um einen Angriff gegen Militärangehörige in Ankara. Es sassen Soldaten in den Bussen die in die Luft gesprengt werden sollten....

Dass die Türkei jetzt innerhalb von 24 Stunden Kurden als Urheber des Anschlages ausmacht - passt natürlich gut in das politische Kurdenbild von Erdogan.....
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.838
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Du solltest evtl. den Link anklicken und Dich vergewissern, um welchen Anschlag es geht...
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.838
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Der mit dem Anschlag auf Zivilisten, um den es hier ging...
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.838
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Ich meine das Attentat auf die Demonstration in Ankara, um das es hier geht.
 

ThomasausBerlin

Ritter Kadosch
14. Januar 2012
5.094
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Ach Jäger: 8 verschiedene Links - und dann soll sich jeder aussuchen welcher gemeint ist?

Das kann's ja wohl nicht sein.....
 

Aurum

Gesperrter Benutzer
26. September 2015
3.955
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

wer möchte noch wissen, wenn man nicht mal glauben kann?
 

bibu

Geheimer Meister
24. Dezember 2010
449
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Hier kann man wieder mal "qui bono?" fragen.

Zu erst soll es ein syrischer Flüchtling gewesen sein und dann später doch ein Kurde.
Ich glaube den Türken ist es egal ob der Kurde von der YPG oder PKK ist. Die Türken reden von Kurden und nehmen JEDEN Kurden in Verdacht der sogar nur einen kleinen Tante Emma Laden seit 20 Jahren betreibt um die Ecke.
Es gab im Herbst 2015 ein Vorfall wo Türken ein Gebäude in Brand gesetzt haben wo eine Kurdische Familie (mit Kleinkinder) gearbeitet und gelebt haben...
Die Lünchen sogar Jugendliche auf offener Straße die einfach nur auf Kurdisch mit dem Handy telefonieren...

Gut gemacht Erdogan, das Volk (einige Idioten, 40%) steht hinter dir.

Erdogan hat es auf die Syrer und Kurden abgesehen. Und macht Krieg mit schweren Geschützen gegen beide.

Bevor man die Frage stellt wer die Anschläge verübt hat sollte man sich fragen wem es denn jetzt nützt?!

Bei einem Krieg, wo man selbst nicht angegriffen wird, bekommt man wenig Deckung vom Volk.
Das hat sich jetzt (wiedermal) schlagartig geändert.

Go Erdogan go, 40% (die ihn gewählt haben sollen) des Volkes steht jetzt hinter ihm und die "restlichen" 60% haben einfach nur noch angst...

Wer war es? keine Ahnung.

Wem nützt es???
 

Popocatepetl

Prinz des Tabernakels
27. August 2013
3.927
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei



wäre ja schön blöd, wenn die PKK demonstranten der eigenen sache in die luft jagt... aber hey, wenn es in den NEWS gesagt wird muss es wohl stimmen... :rolleyes:


zu den aktuellen anschlägen, so ist das dann wohl im asymetrischen krieg... selbst schuld ! (wobei ja die ermittler ja mal wieder überraschend schnell die täter entlarvt hatten. ein schelm wer böses denkt...). so ein angriff ist ja nicht im sinne der haager landkriegsordnung, doch wer hält sich überhaupt noch an dieses völkerrechtlich verbindliche schriftstück ???
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

In den News der FAZ wird sowohl die IS als auch die PKK genannt.
Hier jetzt eine "False Flake" Aktion für einen Bodenkamf im Irakisch/Syrischen Raum
zu vermuten, um ein Kurdistan um jeden fall zu verhindern wäre z. Zt. unangepasst.

Das so ein Anschlag, bei einer "Pro-Kurdischen" / friedlichen Demonstration von Türken/Kuden
in der Türkei die Bevölkerung einschüchtert (auf Regierungskurs bringt) und von weiteren
Demonstrationen abbringt, kann eigentlich nicht gewollt sein.

Auch steht im Bericht das sowohl das Pentagon (USA), als auch Russland
unterstütz werden. Hier geht es darum die Terrorgruppe IS zu bekämfen.
 

Popocatepetl

Prinz des Tabernakels
27. August 2013
3.927
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

und das ganze ist mittlerweile ein gutes 1/3 jahr her. seitdem hat sich in der region so einiges getan, also zumindest laut NEWS ;)
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.838
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Wenn ich das richtig sehe, sind das keineswegs acht verschiedene Links, und im Folgebeitrag ging es um ein Attentat, das in Ankara auf Zivilisten verübt wurde. Ich habe deshalb den Eindruck, daß Du geantwortet hast, ohne die Links anzuklicken und daß Du im weiteren Verlauf nur noch Rechthaberei betrieben hast, TaB.
 

ThomasausBerlin

Ritter Kadosch
14. Januar 2012
5.094
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Wenn ich das richtig sehe, sind das keineswegs acht verschiedene Links, und im Folgebeitrag ging es um ein Attentat, das in Ankara auf Zivilisten verübt wurde. Ich habe deshalb den Eindruck, daß Du geantwortet hast, ohne die Links anzuklicken und daß Du im weiteren Verlauf nur noch Rechthaberei betrieben hast, TaB.

Ich habe meine Zeit damit verschwendet alle 8 Links anzuklicken...... und Du scheinst da wohl was falsch zu sehen.
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.838
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Der FAZ-Artikel vom 14. 10. scheint zum Beispiel zwomal verlinkt zu sein.
 

bibu

Geheimer Meister
24. Dezember 2010
449
AW: PKK YPG / Terror Anschläge in der Türkei

Es sterben Menschen und hier schreibt jemand wer was wann geklickt und missverstanden hat...
Schreibt euch doch PNs und dann habt ihr es evtl. bald ;)
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten