Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Parasiten

OTO

Erhabener auserwählter Ritter
18. März 2003
1.185
Ich schaue mir grade die BBC Reportage auf Vox an, über Parasiten uns so schon ekelhaft aber interesannt. Wie die in den Menschlichen körper eindringen und so. Der eine hatte nen fetten Blutegel in der Nase, der nächste lies sich nen Bandwurm einsetzten um das wissenschaftlich zu dokumentieren. Dann eine die ne Larve in der Kopfhaut hatte. Schauderlich was es alles so gibt.
 

Lunatic

Vollkommener Meister
4. Januar 2004
582
Am krassesten fand ich die fette Larve unter der Kopfhaut der Frau...
Auch das mit dem Fisch im Amazonas ist ja wohl die Härte 8O

Du hat Recht, das ist írgendwie interessant, aber als die Ärztin die Larve aus dem Kopf gezogen hat, hab ich mich sooooo geekelt!!!

:? Lunatic
 

Winston_Smith

Groß-Pontifex
15. März 2003
2.804
Oh man, DAS ist ja wohl super wiederlich!!! Würmer im Fuß!!! Und die Larve im Kopf ging auch gar nicht. Jetzt ist ja erstmal Werbung, da kann ich mich wieder beruhigen...

*bääääh*
 

OTO

Erhabener auserwählter Ritter
18. März 2003
1.185
Gott ich bin echt kein Weichei oder so, aber da schauderts micht echt total. Mir war ja bekannt des es sowas gibt und auch Hausmilben usw. aber wenn ich das so im TV sehe mein Gott. 8O
Fazinierent und ekeleregent zugleich.
Den Fisch stelle ich mir am fieseten vor, gott der war 13 cm lang. 8O :cry:

Edit:

Da kommen ja dann noch mehr Folgen.
 

Lunatic

Vollkommener Meister
4. Januar 2004
582
Ja, zum Glück hat der Arzt den da wieder rausbekommen. Die Viecher haben auch noch Wiederhaken! Na herzlichen Glückwunsch


Lunatic
 

type_o_negative

Geheimer Meister
5. Juni 2002
306
weißt du... ich hab schon ekliges gesehn... aber das bringt mir echt das mittagessen von heute in den hals... unglaublich... irgendwie ist es echt schlimm... und da es noch millionen von diesen dingern gibt... arg
 

Winston_Smith

Groß-Pontifex
15. März 2003
2.804
So, jetzt ist Schluß!!! Ich kann nicht mehr! Rinderbandwürmer...
Mir wird das zu wiederlich. Wie lang ist das Ding denn bitte???!!!
 

Tortenhuber

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.490
es heisst übrigens widerlich winston :)

und zu der reportage: für mich ist nach CSI Miami schluss, nehme dann nur noch Hellsing auf und fertig. diese reportagen sind nur aufgemacht damit die leute sie toll finden, ok scheint zu funktionieren ;)
 

Lunatic

Vollkommener Meister
4. Januar 2004
582
Zum Glück ists vorbei. Aber bei allem Ekel guckt man ja trotzdem irgendwie weiter...
Heute Nacht träum ich wahrscheinlich von riesen Bandwürmern, Maden im Kopf und Fischen im ..... :?
 

Winston_Smith

Groß-Pontifex
15. März 2003
2.804
@Tortenhuber

Danke...Das war wohl der Ekel, der mein Hirn vernebelt hat. Oder ein Bandwurm 8O !?

Was ist eigentlich Hellsing? Hat das wat mit DEM Hellsing zu tun?! Wo läuft das? Habe morgen keine UNI und muß erst am 12h arbeiten. Könnte es also sehen...

winston
 

Laurin

Geheimer Sekretär
10. April 2002
602
ähm...wenn die reportage nu vorbei is, kann ich ja dicht machen.....oder wie war der tread hier gemeint???als kleiner smalltalk während des filmchens, da man neben sich keine freunde hat...nur im internet....oder auch noch weiterführend???


dann würde ich es begrüßen, etwas beschreibender zu werden als DAS mit dem fisch und die larve im kopf ging gar nicht........


dann könnte aus dem thema ja noch was werden......


Laurin
 

MaNTuS

Geselle
29. Juli 2002
48
ein anime, ich glaube, tortenhubers avatar kommt daher. habs nie geschaut, weiss das daher nicht genau, aber der stiel erinnert mich daran :)
 

Munich

Intendant der Gebäude
6. Oktober 2002
857
Wieso wird eigentlich nichts mehr in den Kalender eingetragen? Wir hatten ne Zeit da standen die ganzen schönen Reportagen im Kalender, undm an hat nie was verpasst,...

Kommen da weitere Folgen bzw. ne Wiederholung? Weiß das jemand?

Munich
^°~
 

InsularMind

Geheimer Sekretär
9. Dezember 2003
644
Schade, sowas hätte mich wieder faszinieren können.

Hatten sie auch was über Goldfliegen?
Die legen Eier in offene Wunden bei Tieren oder auch mal in die Nasenlöcher / Ohren bei Menschen.
Die Maden fressen dann das abgestorbene Fleisch -- so ähnlich wie medizinische Maden eben, nur führt es zum Teil dazu, dass immer noch mehr Fleisch abstirbt und immer noch mehr Maden dazukommen -- die Tiere sterben dann dran, während bei 'medizinischen Maden' ja die Speichelsekrete der Maden noch desinfizierend wirken.

Würmer in den Beinen -- waren es Sandflohlarven?
Sandflöhe legen die Eier gern unter die Haut zwischen den Zehen oder unter die Nägel.
Da entsteht dann so ne Beule, und wenn sich die Larven entwickeln, sieht man irgendwann die Köpfe rauskommen -- na ja, in heißen Ländern nicht so viel barfuss gehen.

Der Wurm im Auge -- was war das, vielleicht Bilharziose?
Da gibts was, wo Larven im Wasser oder in Wasserschnecken leben, und wenn das Wasser nicht abgekocht wird kommen die in den Körpern.
Die Würmer kriechen unter der Haut entlang -- na ja sowas möchte ich auch nicht haben.

Würmer im Stuhl waren immer schon gräuslich genug -- dann musste man so nen rötlichen Saft runterwürgen, und einige Tage später gingen sie ab.

Die Sache mit dem Fisch hätte mich interessiert -- was machte der?
Es gibt in Amazonien nämlich auch etliche Geschichten und Legenden von Fischlein, die in Körperöffnungen schwimmen sollen oder Ähnliches

Larven in den Nasenhöhlen bei Wildtieren sind nix Ungewöhnliches, es gibt auch ne Krankheit bei Rehen, wo sich Maden zwischen den Geweihstangen einbohren, an einer Stelle an der die Tiere nicht rankommen um zu kratzen / zu scheuern.
Bei den Caribou gabs da auch solche Larven, die in der Haut steckten, irgend ne Art Bremse oder Fliege.

Na ja, da sieht man mal, was für einen Lebensraum für Andere man selbst bieten kann :wink:
Mikroben, Viren und Pilze und Larven und Zeugs -- für die sind wir sicher sowas wie ein megastarker Garten.
 

OTO

Erhabener auserwählter Ritter
18. März 2003
1.185
Also da kommen ja noch 2 weitere Reportagen ich weiss nur nicht wann, da ich meine Fernsehzeitschrift beim besten willen nicht mehr finde.
 

Lunatic

Vollkommener Meister
4. Januar 2004
582
@ Insular Mind

Der Fisch hieß Candirù und war wohl ein Wels. Er folgt chemotaktisch dem warmen, gelben Strome bis in die Harnröhre des Pinklers, um sich dort festzusetzen. Und dann fängt er an, alles anzufressen um sich mit Blut zu versorgen,... Und dann muss er von einem Doc entfernt werden, was sich allerdings schwierig gestaltet, da sich das viech mit Wiederhaken festhält 8O

Lunatic
 
Ähnliche Beiträge
Verfasser Titel Forum Antworten Datum
D Die Parasiten Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde 20

Ähnliche Beiträge

Oben Unten