Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Nur aus Neugier mal eine Frage

Stone

Geheimer Meister
12. April 2002
118
Wer -ausser mir- interessiert sich noch für asiatische Philosophie und / oder Kampfkunst?

Shanti :p Stone
 

SnuRf

Geheimer Meister
10. April 2002
168
Also für die Philosophie interessiere ich mich schon und hab abundzu ein Gespräch mit meiner nachbarin aus korea, aber irgendwie hat mein Interesse an der Kampfkunst seit einer Projektwoche, an unserer Schule, nachgelassen.
Aber die Philosophie dahinter fasziniert mich trotzdem, auch wenn ich jetzt net so die Ahnung davon hab.

Alla dann
ein immer noch voller SnuRf

PS: das war mein 100. Post *stolzsei*
 

Stone

Geheimer Meister
12. April 2002
118
Vielleicht werden wir ja noch mehr, dann haben wir für unsere Interessen noch mehr Gesprächspartner auf diesem Board.

@SnuRf

Macht nix!!!

Shanti :p Stone
 

Stone

Geheimer Meister
12. April 2002
118
Terrapansen schrieb:
Hier ist einer!!! Wie im anderen Thema schon erwähnt betreibe ich Kampfsport seit 1996 und ich interessiere mich auch für die Entstehung verschiedener Kampfsportarten! Ich verweise mal auf ein interessantes Board!!!!



http://www.kampfkunst-board.de/kampfkunst/forum/index.php?s=

Jau, hab mich gleich mal angemeldet! Sieht gut aus und der Aufbau ist fast genauso wie auf diesem Board ( macht es nett übersichtlich! )

Shanti :p Stone
 

Eireannach

Geheimer Meister
10. April 2002
333
ich wollte mich schon seit einiger zeit mal mit tai chi und asiatischer philosophie überhaupt beschäftgien, hatte aber absolut keine zeit bisher.
wird sich ab jetzt wohl ändern, nachdem die schule endlich rum ist. :D
 

Stone

Geheimer Meister
12. April 2002
118
@Eire

Hey alter Blutsbruder, dann könntes du mich bei unseren nächsten virtuellen Fight besser unterstützen. :p

Ne im ernst, das Tai Chi Training könnte der ideale Ausgleich zu deiner kommenden Ausbildung sein!

Der Grund warum ich aber über dieses Intersse nachfrage ist, dass ich über eine Wu Wei-Lounge nachdenke!

Shanti :p Stone

[/quote]
 

Harakiri

Geheimer Meister
10. April 2002
286
jo ich interessiere mich dafür .
hab 2 bücher gelesen ,hab aber das meiste wieder vergessen :(
 
A

Anonymous

Gast
...meine Frau ist aus Thailand.... Buddismus fasziniert mich! ;)

..und bevor jetzt irgendwelche Sprüche kommen:

Ich hab Sie hier auf der Uni kennengelernt und NICHT importiert ;)

Andreas (JV44)
 

Anemi

Großmeister
10. April 2002
77
Interessiere mich für alles bezüglich Asien (hmmmm.... ehrlich gesagt ausser Kampfkunst *g*), aber nicht nur für Ostasien und Buddhismus, sondern auch für West- und Zentralasien und Islam ebenso wie wie für Indien und Hinduismus, Sikhs etc.

Fühle mich aber am meisten hingezogen zum (tibetischen) Buddhismus.
Wenn ich eine Reinkarnation wäre, hätte ich eines meiner früheren Leben mit Sicherheit in einer der Oasen Zentralasiens geführt - jedenfalls hatte ich schon mehrfach (besonders stark natürlich beim ersten Mal) bei einem Besuch in einer solchen Oase das Gefühl, nach Hause zu kommen.
Komisch, nicht wahr? Vielleicht liegt´s auch nur einfach daran, dass ich als Kleinkind an einer Pappelallee gewohnt habe.
Aber was soll´s, mir gefällt der Gedanke an ein früheres Leben dort. Ich glaube eigentlich nicht an Reinkarnation. Gleichwohl finde ich die Idee symphatisch. Wenn man an Reinkarnation glaubt, dann weiß man, warum man sich abstrampelt, im Leben alles richtig zu machen und gerecht zu sein, denn es war nie etwas vergebens.

Licht und Liebe
 

Stone

Geheimer Meister
12. April 2002
118
Nun, das sind ja schon mal einige!

Macht euch doch bitte mal klug über den Begriff "Wu Wei" und sagt mir was ihr von einer Benutzergruppe "Wu Wei Lounge" haltet. So hätten wir auf einem Blick alle Liebhaber asiatischer Philosophie und/oder der Kampfkünste zusammen. Sozusagen einen asiatischen Philosophie-Zirkel auf diesem Board. Macht aber nur Sinn, wenn ihr dazu Lust habt. Ach ja, und Boardi muss natürlich zustimmen!!!
Gelegentliche Treffen z.B. bei Board- und Logentreffen oder eigene Treffen möchte ich dabei nicht ausschliessen!

Shanti :p Stone
 

Stone

Geheimer Meister
12. April 2002
118
@Anemi

Gibt es eine bestimmte Richtung des tibetischen Buddhismus, die du bevorzugs?

Shanti :p Stone
 

Stone

Geheimer Meister
12. April 2002
118
Ach ja, eine Frage hätte ich da noch bezüglich der Wu Wei Lounge.

Wer von euch wäre bereit zu moderieren? ( fiel mir nur gerade auf, als ich bei FAQ die Bunutzergruppe anschaute ) Weil, bei mir macht das wenig Sinn, da ich eigentlich nur am Wochenende einen Internet Zugang habe!

Shanti :p Stone
 
A

Anonymous

Gast
Nein, nein.....

alleine bist Du bestimmt nicht ;)

...das Problem ist alleine die Zeit.... ich hab hier auch nur die Zeit, weil ich auch auf der Arbeit Internet-Zugang hab.... sonst wär ich hier längst nicht so aktiv.....

Das was ich mache, möcht ich auch "mit ganzem Herzen" und ordendtlich machen....

Andreas (JV44)
 

Anemi

Großmeister
10. April 2002
77
@ Stone
allein...?
Nie und nimmer.
Aber auch ich bin manchmal tagelang nicht im Netz, aus diversen Gründen.

Also, ich bevorzuge keine bestimmte Richtung des tibetischen Buddhismus. Dazu kenne ich mich auch nicht genau genug aus. Aber ich hatte das Glück, schon verschiedene Klöster (in Ladakh, Bhutan und Sikkim - in Tibet selbst leider noch nicht) besuchen zu können, und mache haben mich mit ihrer Atmosphäre einfach "gepackt" (Du mußt Dir das so vorstellen, Du kommst an diesen Ort und merkst, dass dort seit Jahrhunderten nur gebetet worden ist und nur "gute Gedanken" gedacht worden sind), das waren aber Klöster verschiedener Strömungen.
Besonders faszinierend finde ich übrigens Darstellungen der Pälden Lhamo. Aber auch das ist kein "durchdachtes" Interessse, sondern ein mehr instinktives.

Licht und Liebe
Anemi
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
hmmm ich beschäftige mich verhältnismäßig intensiv mit japanischem zen
und mahayana buddhismus im allgemeinen....außerdem hinduismus und taoismus.

man könnt schon sagen ich bin in sachen buddhismus ein praktizierender auf einem gewissen niveau.....


naja

:lol: anfängerniveau.... mehr oder weniger :lol:

wu wei steht für das nicht handeln und kommt aus dem taoistisch philosophischem bereich....

wobei das nicht handeln des wu wei aber nicht verwechselt werden sollte mit einfachem nichts tun... wu wei steht eher für eine spezielle art und weise des handelns, die eben keine weiteren konsequenzen nach sich zieht... also handlungen, die keine weiteren handlungen hervorrufen.

wenn fragen hast.... ich schau zu, dass ich sie dir beantworten kann oder dir zu einer antwort verhelfen kann
 

Stone

Geheimer Meister
12. April 2002
118
Juhuuuuu,

ich dachte schon es wäre alles umsonst!!!

Nun vielleicht macht ihr euch einfach nochmal klug über den Namen Wu Wei und ob der euch überhaupt gefällt.

Man könnte dann ja die Lounge auf das Wochenende beschränken.

Wäre halt schön, wenn ich mich regelmäßig mit euch über solche Themen unterhalten könnte.


Shanti :p Stone
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
also ich fänd den namen ganz nett und passend und hätte auf jedenfall interesse an regelmäßigen unterhaltungen zu dem thema....

mach mal..

ich bin dabei...

wenn du unterstützung brauchst... :D einfach bescheid sagen..
 
Oben Unten