Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

moontruth Video der Mondlandung gefälscht

Gaara

Meister vom Königlichen Gewölbe
7. Mai 2002
1.398
Ich würds erstmal mit dem "richtigen" Video vergleichen, hab aber keine Zeit...lustig isses allemal
 

SimoRRR

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.419
Aber das Video ist trotzdem irgenwie geil.... mit diesem schäbigen Ton, den die druntergelegt haben!!! *löl*
 

Tominaitor

Geheimer Sekretär
31. Juli 2002
657
und wenn das gefälscht wwäre, dann hätten die das Video bestimmt zerstört!!!! Das wäre dann auch bestimmt in den Medien gewesen, oder nicht... lol
 

Killuminati

Geheimer Meister
2. Juli 2002
333
aber soweit ich weiss, is die mondlandung trotzdem gefakt, hab zwar nie die mondlandung gesehn, aba mein bruder hat mir gesagt, dass die fette rakete keinen staub aufgewirbelt hat auf dem mond oder da den boden zerstörte hat, der kleine mann aba mit blosser hand ne fahne reinstecken konnte.wisst ihr was dazu?
 

captainfuture

Großer Auserwählter
3. Juli 2002
1.902
Killuminati schrieb:
aber soweit ich weiss, is die mondlandung trotzdem gefakt, hab zwar nie die mondlandung gesehn, aba mein bruder hat mir gesagt, dass die fette rakete keinen staub aufgewirbelt hat auf dem mond oder da den boden zerstörte hat, der kleine mann aba mit blosser hand ne fahne reinstecken konnte.wisst ihr was dazu?

ja, die fette rakete ist von der erde gestartet, nicht vom mond ...
 

Traenenreiter

Geheimer Meister
1. Oktober 2002
334
Wo auch immer dieses Video her ist, es ist GIGANTISCH. Ich hab mich schlapp gelacht. Wie der mit den Schultern zuckt, genial. Einfach klasse. Und die macher haben sich schon Mühe gegeben, finde ich.
 

Paya

Lehrling
15. Dezember 2003
2
das beste und überzeugendste argument, dass die mondlandung KEIN fake war:

es haben an der ersten mondlandung etwa ne halbe million schlauer köpfe gearbeitet.
ne halbe million!!

glaubt ihr ernshaft, die würden auch nur den verschwindend geringsten fehler beim faken der mondlandung machen?

da waren ganze horden von wissenschaftlern spezialisten für alle bereiche dabei.

und wer da noch glaubt, denen wäre zb der (angebliche) fehler mit dem gespiegelten kameramann, dem mondstaub oder der wehenden flagge entgangen, der ist nicht mehr ernst zu nehmen.

ich halte zwar nicht besonders viel von den amis,
aber eine PERFEKT gefakte mondlandung ohne den geringsten fehler würde ich denen schon zutrauen. :wink:

bin gespannt auf reaktionen.

gruß
Paya
 

Giacomo_S

Prinz von Jerusalem
13. August 2003
2.274
Leute, ihr habt da was übersehen:
And click here to discover that the above is all bullshit

Das Video selbst ist ein Fake, angefertigt von einigen Witzbolden.

Darüber hinaus finde ich die ganzen Verschwörungstheorien zur angeblich nicht stattgefundenen Mondlandung lächerlich.
Sie habe nämlich einen gravierenden Nachteil: Mit einem entsprechenden Fernrohr kann man die Hinterlassenschaften der Amis von der Erde aus sehen.
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
Ich hab mich mit deiner Argumentation garnicht auseinandergesetzt, weil wir das Thema schon in 3 Threads auf etwa 50 Seiten durchgekaut haben. Wenn du diesen alten Thread gefunden hast, hast du die anderen - IIRC neueren -zur Mondlandung auch gefunden. Und in denen steht alles drin
:2+3:
 

Itscobra

Geselle
29. Juni 2002
23
Paya schrieb:
es haben an der ersten mondlandung etwa ne halbe million schlauer köpfe gearbeitet.
ne halbe million!!

Aber nur eine Handvoll die wirklich davon wussten was los war. Wenn irgend jemand ne Schraube für die Rakete herstellt, meinst du der weiß was die damit vor haben? Wohl kaum.

Gruß - Manuel
 

lowtide

Geheimer Meister
16. September 2003
469
hmmm auf der seite steht ja:

The clip is FAKED

It is not an out-take leaked from a NASA top secret reel.

It was done in a studio, for fun, and to entertain webheads like us.


also nix beweis :evil:
 

yuPooNG

Großmeister
25. Februar 2003
88
:offtopic:
<offtopic>
2 Posts von Paya

...aaaaber...

Beiträge: 1 :?:
</offtopic>
tschuldigung :D

ich denke es gibt schon genügend andere Theards die sich mit diesem Thema beschäftigen..
hab mich selber noch nie wirklich damit befasst und auch keine klare Meinung dazu.. aber mittlerweilen waren ja auch andere Länder aufm Mond oda ?

- yuPoONG
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten