Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Massendemonstrationen in Spanien - Nobody Expects The #spanishrevolution

Iwanttobelieve

Geselle
7. Januar 2011
24
In Spanien gingen seit dem 15. Mai 2011 bereits mehr als 130 000 Menschen auf die Strasse um gegen die Regierung zu demonstrieren.
In den Massenmedien ist bisher kaum etwas dazu zu finden.
Organisiert wird das ganze via Facebook und Twitter:

https://twitter.com/#!/search?q=#acampadasol
Democracia real YA | Facebook

Das Manifest in der Deutschen Übersetzung gibt es bei Spreeblick:
Regierungsproteste in Spanien

Hier ein kurzes Video einer Veranstaltung:
YouTube - Vista aérea de la concentración en Sol 17M #acampadasol
 
Zuletzt bearbeitet:

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
AW: Massendemonstrationen in Spanien - Nobody Expects The #spanishrevolution

Aus dem obigen Link:
Wir brauchen eine ethische Revolution. Anstatt das Geld über Menschen zu stellen, sollten wir es wieder in unsere Dienste stellen. Wir sind Menschen, keine Produkte. Ich bin kein Produkt dessen, was ich kaufe, weshalb ich es kaufe oder von wem.

Hmmm....
Hoffentlich schwappt das über.
Danke für den Hinweis darauf.
 

Prozium

Geheimer Meister
6. April 2011
180
AW: Massendemonstrationen in Spanien - Nobody Expects The #spanishrevolution

Die Welt schlägt sich ebenfalls auf die Seite der Jugend:

"Yes, we camp!"
Junge Spanier schlafen für einen Job auf der Straße

Spanien ächzt unter hoher Jugendarbeitslosigkeit. Die junge Generation will das nicht länger hinnehmen. Tausende kampieren in Madrids Innenstadt.

http://www.welt.de/politik/ausland/...-schlafen-fuer-einen-Job-auf-der-Strasse.html

Und ich hoffe alles bleibt friedlich, ruhig und gesittet und wir haben hier nicht bald Bilder wie wir sie in den arabischen Ländern so verurteilen.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
AW: Massendemonstrationen in Spanien - Nobody Expects The #spanishrevolution

Von heimgekommenen Spanien-Urlaubern habe ich erfahren, daß diese Proteste in jeder spanischen Stadt zu sehen sind.

Barcelonas Polizei räumt Protestcamp - und erntet Protest | tagesschau.de
Nach der vorübergehenden Räumung des Platzes zogen die Polizisten ab. Die Demonstranten kehrten daraufhin auf den Platz zurück und bauten ihr Zeltlager wieder auf.
Und es weitet sich aus.
Echte Demokratie Jetzt! | Yes we camp!
 

Kleiner070879

Geheimer Meister
23. Juli 2010
146
AW: Massendemonstrationen in Spanien - Nobody Expects The #spanishrevolution

Nicht zu vergessen das diese Bewegung das Vertrauen in alle Politiker verloren hat, in Spanien bewegt sich gerade etwas das auch gegen die herrschende Systeme wettert, deshalb wird wahrscheinlich auch so wenig darüber berichtet....dieser tolle "Arabische Frühling" (sorry aber ich hasse diesen Wortlaut) schlägt sich auch in Europa so langsam nieder.
Wir erinnern uns das in Ägypten und co die selbern Proteste geführt wurden mit den selben Motiven (Reinste Demokratiebewegungen sind das nicht in Nord-Afrika, da gehts viel mehr um Arbeit und gerechte entlohnung als um Demokratie.
 

es könnte ja sein

Ritter vom Osten und Westen
22. September 2010
2.582
AW: Massendemonstrationen in Spanien - Nobody Expects The #spanishrevolution

ich will nur hoffen das die leute nicht den knüppel auf die birne bekommen wegen dem endspiel heute

die durchschlagskraft der catalanischen polizei ist ja bekannt


gruß
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten