Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Lösung zur Irakfrage???

Wenn ICH Saddam wäre...

  • ...würd ich mich auf Krieg vorbereiten...

    Stimmen: 0 0,0%
  • ...würd ich auf die UN hoffen...

    Stimmen: 0 0,0%
  • ...würd ich die ollen Waffen endlich hergeben...

    Stimmen: 0 0,0%
  • ...würd ich hoffen, daß die Flugscheiben noch funzen...

    Stimmen: 0 0,0%
  • ...würd ich was anderes machen, und einen Thread drüber schreiben...

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    608

argos

Geheimer Meister
28. August 2002
346
Wie steht Ihr denn so konkret zur Irakfrage? Was sollte eurer Meinung nach im Irak geschehen?

Ich meine irgendwas muß ja passieren...
 

Hunble

Geheimer Meister
26. Dezember 2002
279
argos schrieb:
Wie steht Ihr denn so konkret zur Irakfrage? Was sollte eurer Meinung nach im Irak geschehen?

Ich meine irgendwas muß ja passieren...
Nobody wants a war. If Saddam and his goverment departs into exile, then everybody can go home and sleep safely at night.

The time is very short (2 weeks?) until the war starts.

----------
Niemand wünscht einen Krieg. Wenn Saddam und sein goverment in exile abreist, dann kann jeder nach Hause gehen und nachts sicher schlafen. Die Zeit ist sehr kurz (2 Wochen?) bis der Krieg beginnt.
-----------
 

Glaurung

Geheimer Meister
4. September 2002
155
why should he go into exile?
as if the americans would attack Iraq because Saddam is a bloodthirsty dictator that kills his own people? the americans supported more than enough of those dictators in the past?
it is all about oil...
 

Hunble

Geheimer Meister
26. Dezember 2002
279
Glaurung schrieb:
why should he go into exile?
as if the americans would attack Iraq because Saddam is a bloodthirsty dictator that kills his own people? the americans supported more than enough of those dictators in the past?
it is all about oil...
Absolutly, it is all about oil! *snicker*

Of course, nobody ever mentiones that America has over 100 000 military with tanks, aircraft and everything else required already in Kuwait .

It would only take a few hours to capture both the government and all oil fields in Kuwait.

If it is all about oil, and Kuwait is such an easy target, why would America even bother with Iraq?

America will go to war in about 2 weeks. If Saddam and his government went into exile immediatly, this war would no longer need to be faught.

Everyone could go home and sleep safely at night once again.

-------------
Absolutly, ist es ganz über Öl! * snicker *

Selbstverständlich benötigte niemand überhaupt mentiones, die Amerika über 100 000 Militär mit Behältern, Flugzeug hat und alles sonst bereits in Kuwait.

[ b]It würde nur einige Stunden dauern, um die Regierung und alle Felder in Kuwait.[/b]

Wenn es ganz über Öl ist und Kuwait solch ein einfaches Ziel ist, warum würde Amerika sogar mit dem Irak stören?

Amerika geht war in ungefähr 2 Wochen. Wenn Saddam und seine Regierung in exile immediatly einstiegen, würde dieser Krieg nicht mehr faught sein müssen.

Jeder konnte nach Hause gehen und nachts sicher noch einmal schlafen.
------------
 

Hunble

Geheimer Meister
26. Dezember 2002
279
argos schrieb:
Wie steht Ihr denn so konkret zur Irakfrage? Was sollte eurer Meinung nach im Irak geschehen?

Ich meine irgendwas muß ja passieren...
After the events of this week about NATO, can you start a poll?

The US, UK and France are the only countries in NATO who have nuclear weapons. If the US and UK decide to depart as members of NATO, is Europe (Germany) willing to have France as the only nuclear power in the EU?

Think about it...
 

argos

Geheimer Meister
28. August 2002
346
Wir haben doch andere Posts, wo es um dieses Thema geht, Hunble. Bitte dort posten.

Ich möchte hier nur die Meinungen ergründen, wie die Leute hier denken, daß man die Irakfrage beilegen kann.

Ich rede weder von Öl noch von "bösen" Amis.
 

Eskapismus

Großmeister-Architekt
19. Juli 2002
1.212
Wenn ICH Saddam wäre......dann hätte ich es sicher nie so weit kommen lassen. Ich hätte die Amis schon in den 80ern nach Hause geschickt und geschaut, dass ich mich mit dem Komeini aus Iran besser verstehe. (klingt jetzt alles ein bisschen einfach). Wenn ich in der jetzigen Lage Saddam wäre, würde ich die Amis noch ein wenig ärgern (neue Ölverträge mit Russland und Frankreich abschliessen) und kurz vor dem Angriff ins Exil gehen. Warscheinlicher ist eher, dass Saddam bis zum letzten Mann kämpfen wird und zum Schluss ein par Massenvernichtungswaffen in alle Richtungen (Israel) abfeuert, damit einen Flächenbrand entfacht und dann den Märtyrertod stirbt.

PS: Ich bin ziemlich sicher, dass es zum jetzigen Zeitpunkt keine anständige Lösung mehr gibt.
 

Namorodo

Geheimer Meister
13. Dezember 2002
118
Ich weiß, dass es hier in diesen Thread nicht rein gehört, aber trotzdem:

@Hunble: I only want to say two things: First, the USA won't attack Kuwait because it is a peaceful country; they use the weapons of mass destruction as the excuse to get the oil. And: If England leaves the NATO, England is still in the EU. Those are two organization that are not connected in the way you're implicating. Additionally: Only some islamistic terrorists and Bush could be dumb enough to use nuclear weapons.

Zum eigentlichen Thema: Wenn ich Saddam wäre, dann würde ich mich auf Krieg vorbereiten.
Wenn ich lediglich an seiner Stelle stünde, aber ich bin, dann würde ich weit, weit weg gehen...
 
Oben Unten