Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

"KYRILL" - Ticker

Winston_Smith

Groß-Pontifex
15. März 2003
2.804
Heute soll ja "KYRILL" über die Republik fegen.

Bisher ist es hier in Kiel recht ruhig. 15:30 Uhr

Hat jemand schon andere Erfahrungen gemacht?

ws
 

Simple Man

Kanonenbootdiplomat
Teammitglied
4. November 2004
3.945
Tjo, in Hannover regnets zwar schon den ganzen Tag und der Wind wird auch immer heftiger ... aber noch nix gravierendes bisher ...
 

paul20dd

Geheimer Meister
30. April 2002
442
Das Gymnasium wo ich arbeite (Sachsen) hat heute schon mal 14:30 die Pforten geschlossen. Also bis jetzt würde ich es starken Sturm bei uns nennen. Wartmer mal ab bis das Auge erstmal richtig im Lande ist ....
 

zerocoolcat

Geheimer Meister
11. April 2002
475
Hier in Tirol soll der Sturm ja am späten Nachmittag eintreffen, meld mich, wenns Dach weggefegt wurde (schon wieder...).
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
11.575
Berlin (Spandau) 15:40 ruhig, regnerisch, wenig bis mäßig wind
Hamburg 15:40 auch kein Sturm bis jetzt.
 

Jay-Ti

Auserwählter Meister der Neun
2. August 2002
989
Mittlerweile soll es das erste Todesopfer im Westen geben. Kann leider nicht mehr sagen.

Wie gesagt: Berlin - Spandau ist alles im normalen Bereich.
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Irgendwie sind die Server aller bekannter Wetterseiten seit dem Vormittag arg überlastet.
Hier kann man ungefähr erahnen, wo sich die Kaltfront gerade befindet: http://www.blids.de/ Wie schaut es denn momentan in Hamburg oder Bremen aus?
 

Simple Man

Kanonenbootdiplomat
Teammitglied
4. November 2004
3.945
Okay, jetzt ist's echt heftiger geworden ... die Bäume biegen sich beinahe im 90°-Winkel und die Fußgänger scheinen ziemliche Probleme beim "Gegen-den-Wind"-Gehen zu haben ... sieht lustig aus ... blöde nur, dass ich auch gleich nach Hause will ... :O_O:
 

treuenbrietzen

Lehrling
7. Januar 2007
1
Berlin:

Wurden heute Mittag per Dienstanweisung zur Heimarbeit nach Hause geschickt.

Treuenbrietzen: Vor einer halben Stunde rief der Hort ab: Anweisung von oben Kinder so schnell wie möglich abzuholen.


Wetter: Regnete den ganzen Tag, nun kein Regen, ein wenig windig...

Viel Aufregung wegen nicht? Wir werden sehen.

Wie immer in "Krisen" ist der Liveticker der Rheinischen Post zum empfehlen:

http://www.rp-online.de/news/ticker/panorama/
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
Nordhessen:
Wie immer h.h. es regnet. Keine Menschenseele auf der Straße zu sehen. Hab mein Auto fernab jeglicher Bäume zwischen zwei viel größeren Autos geparkt :lol:
 

Tesla.N

Geheimer Meister
8. Oktober 2002
258
Hallo.

In Kärnten ist es noch windstill und den Hohen Tauern sei Dank wird sich bei uns nicht all zuviel abspielen.

Heal isöm
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
OFFLINE: Sturm bläst Wetterdienste aus dem Web

[...]Hinter den Kulissen rumort es kräftig. "Dass die EDV daran arbeitet, die Server wieder in Gang zu bekommen, können Sie sich denken", ist von Seiten der Unwetterzentrale zu hören. Dort ist man offenkundig beeindruckt: Während die großen Nachrichtenseiten ihre Feuertaufe in Sachen Massenmedium bereits am 11. September 2001 und seitdem viele Male erlebten, ist der Massenansturm von Internetnutzern für die Meteo-Dienste eine neue Erfahrung.[...]

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,460595,00.html
 

Simple Man

Kanonenbootdiplomat
Teammitglied
4. November 2004
3.945
Malakim schrieb:
Entweder wir haben unterschiedliche Vorstellungen zu dem Begriff "Bäume" oder zu 90° Winkeln :O_O:

Simple Man schrieb:
Okay, jetzt ist's echt heftiger geworden ... die Bäume biegen sich beinahe im 90°-Winkel und die Fußgänger scheinen ziemliche Probleme beim "Gegen-den-Wind"-Gehen zu haben ... sieht lustig aus ... blöde nur, dass ich auch gleich nach Hause will ... :O_O:
Achtung, Achtung, dies ist keine Durchsage - ich wiederhole, dies ist keine Durchsage:

Der obige Beitrag enthält eine Hyperbel!

:wink:
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
11.575
Simple Man schrieb:
Simple Man schrieb:
Okay, jetzt ist's echt heftiger geworden ... die Bäume biegen sich beinahe im 90°-Winkel und die Fußgänger scheinen ziemliche Probleme beim "Gegen-den-Wind"-Gehen zu haben ... sieht lustig aus ... blöde nur, dass ich auch gleich nach Hause will ... :O_O:
Achtung, Achtung, dies ist keine Durchsage - ich wiederhole, dies ist keine Durchsage:

Der obige Beitrag enthält eine Hyperbel!

:wink:

Ja ich dachte mir das Du da übertrieben hast ... Fußgänger kommen eigentlich immer gut vorran :roll:

@zerocoolcat
Bäume ??!?
Najagut dünne Bäumchen tuin das evtl. am Meer mitten im Orkan.
 
Ähnliche Beiträge
Verfasser Titel Forum Antworten Datum
Manesse Papst Franziskus trifft Patriarchen Kyrill Glaube und Religion 6

Ähnliche Beiträge

Oben Unten