Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

hi leute

kND

Großer Auserwählter
12. Mai 2002
1.721
Hallo!

Vorgestern hat mir ein Mann folgendes gemailt. Ich dachte mir daß dich sowas auch interessieren könnte.

Gruß,

kND



>Hi!

>Ich habe auf eure Seiten etwas über Flugscheiben gelesen, >sehr interessant. Nun, wusstet ihr dass die Leute von >www.graviflight.de ein Experiment veröffentlicht haben das die >Schwerkraft abschirmen soll durch schnell drehende Disks, etwa >wie im Fall der Vril-Scheiben? Klingt ganz interessant.
>Ciao und weiter so!
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
www.graviflight.de schrieb:
Die EPES haben als Ziel die Verbreitung von neuen Ideen, Theorien und Technologien die uns weiter ins neue Millenium führen sollen, insbesondere Ideen auf dem Gebiet der neuen, exotischen Antriebe die schon in kurzer Zeit in neuen Arten von Flugzeugen und Raumgleitern eingesetzt werden können, aber auch aus anderen interessanten Gebieten.
Für den Zugang zu den EPES-Seiten werden einmalig 28,- EURO bezahlt. Die Zugangsdaten (Usernamen und Passwort) bekommen Sie per Post.

Tolle Seite...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Gast
Ich wollte das Experiment machen von der Seite....mit dem Plasma in der Mikrowelle.....


Aber als meine Frau mich fragte, ob ich wirklich in die Geschichte eingehen wollte....als Vernichter eines 900-Seelen Dorfes....

....tja, da hat mich dann der Mut verlassen...oder die Vernunft eingeholt....oder was auch immer....

:D

Andreas (JV44)
 

metallma

Lehrling
25. März 2013
4
AW: hi leute

Tja... das ist ja eine tolle Sache... aber ein ganzes Dorf kaputtzumachen... mit einer Mikrowelle? da kann man sich tot lachen... nur so koennte man mit einer Mikrowelle 900 Seelen kaputtmachen...mit dem Lachen/.. hahaha :vogel:

Ich wollte das Experiment machen von der Seite....mit dem Plasma in der Mikrowelle....[....]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.946
AW: hi leute

High, metallma
+, was willste uns nun mitteilen, außer Ha! Ha!
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
AW: hi leute

Mittels Supraleitern ist die Schwerkraft in geringem Maße auszutricksen. Aber vielleicht verweist Du den Mann auf Jan van Helsing.? Die Bücher kann er von mir haben, ich brauche Platz für andere. 20 Euronen und er kriegt meine Helsing-Sammlung.
 

beast

Moderator
Teammitglied
23. Februar 2009
5.806
AW: hi leute

Mittels Supraleitern ist die Schwerkraft in geringem Maße auszutricksen.[....]
Für entsprechendes Material zur Prüfung wäre ich dankbar.


[....]Aber vielleicht verweist Du den Mann auf Jan van Helsing.? Die Bücher kann er von mir haben, ich brauche Platz für andere. 20 Euronen und er kriegt meine Helsing-Sammlung.
Hatte ich da etwas mit X° bei dir verwechselt und wieso hast du keine blaue Tonne?

Das sind hier die Behälter für Altpapier... :lol:
 

Twetty

Geselle
24. März 2013
40
AW: hi leute

@ Beast ich denke gemeint ist "Granular und Schwerelos" Physik Journal Nr. 03/2013 der Artikel ist wirklich lesenswert.
 

beast

Moderator
Teammitglied
23. Februar 2009
5.806
AW: hi leute

@ beast ich denke gemeint ist "Granular und Schwerelos" Physik Journal Nr. 03/2013 der Artikel ist wirklich lesenswert.
Nickname durch mich berichtigt....

Das mag sein, aber leider wollen diese Leute für ihre Arbeit einen gewissen Anteil an meinem Wohlstand haben und die öffentlichen

Büchereien haben hier sinnigerweise in der Ferienzeit immer geschlossen...
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
AW: hi leute

Direkt-Zitat entfernt...

Jaja, sehr schön. Wirklich. Supraleiter, das findest Du. Und was die Bücher angeht, die sind eh größtenteils geschwärzt, also eher Sondermüll.

- - - Aktualisiert - - -

Waswawarum?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten