Handy

H-7-25

Großmeister
An alle die ein Handy haben (neueres mit Wörterbuch T9).
Habt ihr schon mal mit der Voreinstellung Wöterbuch T9 beim Mailverfassen das Wort "Maxi" eingegeben?
Es kennt auch viele dieser Personen
 

Steve-O

Geheimer Meister
tach,

ja ja, das stand im spiegel (Nr. 14; S. 102).
T9 (Text auf 9 tatsten) wurde von der firma tegic entwickelt.
um die vorgaben für eine landessprache zu erstellen gehen die wie folgt vor:

das team bestehend aus ca. 10 muttersprachlern, suchen im web nach seiten, die als wortgrundlage taugen;
dann werden die seiten nach häufigkeit der benutzten seiten durchsucht;
diese hitparade wird dann nochmal auf plausibilität geprüft und landet komprimiert im handy

es wird also alles nach irgendwelchen schlüsseln und häufigkeiten errechnet (monica lewinsky belegte zeitweise einen spitzenplatz in den usa). auch wird versucht modehäufungen rauszufiltern und im zweifel gilt das wörterbuch.

und in die neusten version des deutschen T9 wurde jüngst generalüberholt und "entnazifiziert".

ein m ein f und ein g
steve-o
 
A

Anonymous

Gast
Ich heisse irl maxi.

neulich schreib ich eine mail an einen freund und wollte halt noch meinen namen unter die mail setzen. ich dachte t9 erkennt die zeichenfolge und überprüfe die mail nicht. er antwortet: "Scheiss Nazi".

dummes t9
 

Tarvoc

Ritter vom Osten und Westen
Wieso, was ist denn mit "Maxi"?

Bitte um Afklärung, habe nämlich kein Handy und werde mir nicht extra deshalb eines zulegen!
 
A

Anonymous

Gast
Wenn du über ein Handy mit T9 verfügst und versucht den Namen "Maxi" zu schreiben, ein sehr schöner Name übrigens, ist der erste Vorschlag des Programms Nazi.

T9 ist ein Programm zur leichteren Texteingabe im SMS.
Wenn du z. B. den Namen Maxi schreiben willst, musst du nicht jede Tasta solange drücken, bis der gewünschte Buchstabe in der richtigen Reihenfolge ist, sondern es reicht das einmalige drücken der Tasten. Im Fall Maxi wären das 6294(oh mein gott (6+2)+(9+4)=21 +2(weil es zweite teile sind) =23) Alle Maxis sind Illuminaten!!! :mrgreen: .
Das Handy gibt dann Vorschläge aus, aus denen du wählen kannst. Ist bequemer und geht schneller als das normale erstellen von Kurznachrichten.
 
A

Anonymous

Gast
Es gibt viele Fehler die diese T9 Software hat, z.B. kann sie sich nicht merken dass ich einen Vorschlag öfters benutze als die anderen und ihn dann in der Liste nach vorne stellen. Aber ich möchte auch nicht mehr ohne diese Hilfe SMSsen weils wirklich schneller geht.
Wenn ab und zu solche Worte auftauchen wirds schon nicht so schlimm sein, kann man ja ausbessern
 

fat thonny

Geselle
!!!

also ich hab es mit der schreibunterstützung versucht, aber sorry, das old school sms schreiben, gefällt mir écht besser. da bin ich auf der sicheren seite!!! , obwohl die meisten meiner bekannten mit der unterstützung besser und schneller zurecht kommen, aber was sollz, jedem das, was er am besten kann!!
 
A

Anonymous

Gast
Handys sind in erster Linie Telefone und keine Schreibmaschinen. Also was solls. T9 kann man auch deaktivieren. Wie fat thonny schon sagt - so ist man auf der sicheren Seite. Außerdem könnte man auch einen Brief schreiben. Da kann man viel mehr Text verfassen, dies ist so gesehen auch viel billiger und ein Brief kann vom Empfänger auch genauso schnell entsorgt werden wie ´ne SMS. :wink:
 
Oben Unten