Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Grußformeln in bestimmten Kreisen...

A

Anonymous

Gast
Hi,

könnt ihr euch eigentlich noch an den Satanisten-Prozess in Bochum erinnern?

Da zeigte die Satanistin Manuela gerne folgende Geste in die Kamera:



Quelle : http://www.spiegel.de

und nun zum Vergleich (erkennt ihr die Personen?):



Quelle : http://www.theforbiddenknowledge.com

Kann mir jemand genauere (ernsthafte) Informationen über die Bedeutung dieses Symbol liefern?



Gruß
ObiWanKenobi
 

Rothschild

Großmeister
4. Mai 2002
86
Bei den miesten Satanisten bildet die "Baphometfigur" und die Zahl "666" einen Zentralpunkt der rituellen Handlungen. In allen Urreligionen der Restvölker der atlantischen Rassen (Germanen, Kelten, Inder, Ägypter, Inkas, Japaner,...) trugen die Götter Hörner oder wurden zumindesten mit gehörnten Tieren in Verbindung gebracht.

Als Symbol der Wehrhaftigkeit trugen die Krieger, dieser Völker, Helmer mit Hörnern.

Da die Christen von diesen Göttern Konkurrenz befürchteten, ordneten sie Luzifer die Hörner zu, als Zeichen des Bösens.
Betrachtet man die Baphometfigur aber genauer, kommt man schnell auf die wahre Bedeutung:

Baphomet ist das Ursmbol vieler Völker, er symbolisiert die Vollkommenheit der Natur, alles in einem, eines in allem. Er ist weder Mensch noch Tier, weder Mann noch Frau, weder Pflanze noch Mineral, weder weiß noch schwarz ... er ist alles zugleich.

Der tiefere Sinngehalt wird durch die Zahl "666" deutlich:

(Vorsicht wieder mal ein Zahlenspiel *gähn*)

6+6+6 = 18; 1+8 = 9 = eine heilige Zahl, sie ist die Zahl der IS- Rune, der Ich- Rune, dr Rune der magischen Kraft und Macht.
Sie symbolisiert die Vollendung des Ichs.

In der Offenbarung 13,18 heißt es: " ... und wer Verstand hat berechne die Zahl des Tieres, den es it die Zahl eines Menschen und seine Zahl ist "666" ... "



So, vielleicht deshalb, zeigen Satanisten dieses Zeichen, es soll anscheinden die Hörner Luzifers darstellen.....

Und Bush und Clinton zeigen dieses Zeichen jedoch weil sie es vielleicht anders interpretieren, als Zeichen der magischen Kraft und Macht und des eignen Ichs (?)

Das sind aber leider alles nur Vermutungen.........

Vielleicht könnt ihr euch euren Teil dazu denken??
 

Indiana Jones

Großmeister
11. April 2002
90
HeavyMetall fans benutzen diese Geste auch also möglicher weise haben George und Clinton gerade Ozzy begrüßt?
 

Tarvoc

Ritter vom Osten und Westen
10. April 2002
2.559
Indiana Jones schrieb:
HeavyMetall fans benutzen diese Geste auch also möglicher weise haben George und Clinton gerade Ozzy begrüßt?
Ja, Goths benutzen diesen Gruß ebenfalls. Und es ist auch nicht nur bei HeavyMetal so üblich, sondern bei fast jeder Art von Metal (ausser New Metal).

Die Erklärung mit Ozzy Osbourne (sp?) wäre denkbar, George W. Bush soll ja sogar ein Fan von ihm sein (was ihn wiederum ein wenig sympatischer erscheinen ließe).
 

Imion

Auserwählter Meister der Neun
13. April 2002
940
ihr habt da ein missverständnis: ausgestreckter daumen heisst stansgruss und eingeklappter bedeutet Freude und wird wie schon erwähnt auf metal oder punk-konzerten gezeigt, dabei bleibt aba immanoch die frage offen wieso BUSH den satansgruss zeigt, die anderen haben ja alle nur ihre Freude ausgedrückt !
 

Wowbagger

Intendant der Gebäude
12. April 2002
800
Ein uraltes Zeichen, für den "Gehörnten"!!!
Oder für jemanden, der den "bösen Blick" hat!!!

Neuzeitliches "Metallgefasel" halte ich für inkompetent...

Grüße.......
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
Neuzeitliches "Metallgefasel" halte ich für inkompetent...
aha na... so pauschales ablehenen von meinungen halte ich auch nicht grad für kompetent.. aber was solls...


hmmm naja... was das mit ozzy und altrockern angeht... das wär schon eine interpretationsmöglichkeit....

hmmmm...
 

Wowbagger

Intendant der Gebäude
12. April 2002
800
Meine Wortwahl war wohl unglücklich - sorry, wenn sich jemand beleidigt fühlte!

Ähem... trotzdem ist dieses Zeichen sehr alt. Und ich bin nicht sicher, ob alle, die es als Gruß verwenden, etwas über dessen ursprüngliche Bedeutung wissen.

Grüße.......
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
@WOWBAGGER

:D das sorry ist voll und ganz akzeptiert... :D

ja stimmt schon, das zeichen wird wohl nicht mehr unbedingt ausschließlich im ursprünglichen sinn benutzt.....

ich denk mal, dass es sogar überwiegend in seinen neuen bedeutungen verstanden wird......

naja... zeichen sind halt doch bloß container für bedeutung und man kann natürlich so ein zeichen auch mit neuer bedeutung aufladen....


nun ist es halt die frage, wird dieses zeichen überhaupt noch von organisationen verwendet im ursprünglichen sinn?

um rauszufinden in welchem kontext unser billyboy und unser bushyfreak das zeichen verwendeten und verwenden bräuchts weitere indizien...

hmmm... hat noch jemand informationen parat?
 

Hegg

Geselle
21. Juli 2003
37
Sorry Leute, aber das was Bush mit seinen Fingern dort macht ist der "Buffalo", ein texanisches Zeichen. Es soll verdeutlichen, dass man aus Texas kommt oder z.B. ein Fan einer texanischen Mannschaft im Sport ist.

Habe dieses Zeichen bei meinem halbjährigen Schulaustausch in Texas tausendfach im Stadion gesehen....


Hunderttausende Satanisten.... :lol:
 

blutkuss

Großmeister
12. Juni 2003
75
habe auch schon einige Bush und Clinton Bilder mit Fingerzeichen gesehen, Bush öfter auch mit einem W geformt aus den mittleren drei fingern..

... allerdings, das unterste bild beim 2. Post von Anounimus, wo Bush in so ner Art "Robe" zu sehen ist, scheint mir eher ne Fotomontage, also schaut ziemlich nach Kopf aufgesetzt aus...
 

Shiva2012

Vollkommener Meister
17. Januar 2003
565
Hegg schrieb:
Sorry Leute, aber das was Bush mit seinen Fingern dort macht ist der "Buffalo", ein texanisches Zeichen. Es soll verdeutlichen, dass man aus Texas kommt oder z.B. ein Fan einer texanischen Mannschaft im Sport ist.
Vielen Dank für die Aufklärung. Hatte mich vor einem Jahr nach Fund der Pics auch mal zu einer nicht gerade Bushfreundlichen Collage hinreissen lassen.

Dieses Forum ist nicht gut für meine Paranoia :cry: :lol:
 

Shiva2012

Vollkommener Meister
17. Januar 2003
565
Wer es noch nicht kennt :
Die Grussformeln werden auch im Necronomicon beschrieben.
Grosses Bild, habe den Scan aber auf 20k runtergeschraubt - hoffe, das die Modemnutzer mich auf dem Grosstreffen nicht Teeren und Federn :wink:
 
Oben Unten