Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Giftige Dämpfe an Ground Zero

petrosilius_zwackelmann

Geheimer Meister
15. September 2002
120
Auf SPIEGEL-Online gibt´s einen Artikel dazu. Demnach haben sich - bedingt durch die hohen Temperaturen im Innern des WTC - teilweise extrem gefährliche chemische Verbindungen ergeben, vor denen die Rettungsmannschaften nur unzureichend geschützt waren. Sogar eine bis dato unbekannte Verbindung namens 1,3-Diphenylpropan ist entstanden.
Schlimm genug, aber richtig böse ist folgendes:

Ein interner Bericht der Gesundheitsbehörde EPA ergab, dass das Weiße Haus die EPA unmittelbar nach den Anschlägen gedrängt hatte, die Luft am Katastrophenort für sicher zu erklären und gegenteilige Erkenntnisse zu verschweigen.

Nachzulesen bei: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,265171,00.html
 

Technoir

Meister vom Königlichen Gewölbe
29. April 2002
1.452
Naja, dass der Einsturz nicht grad die besten Folgen für die Umwelt und die Leute in und um Manhattan hat dürfte wohl auch ohne Expertise - ob unterdrückt oder nicht - relativ klar sein.

Ich wäre ganz sicher nach New Jersey umgezogen.
 

festland

Geheimer Meister
27. Februar 2003
113
ja schnell sagen das keine gesundheitsrisiken bestehen und schon kann man die beweise schnell wegräumen. warum wurde es sonst so gemacht?

also das schmeckt so nach täusschung, oh man...
 

Technoir

Meister vom Königlichen Gewölbe
29. April 2002
1.452
ja schnell sagen das keine gesundheitsrisiken bestehen und schon kann man die beweise schnell wegräumen. warum wurde es sonst so gemacht?

wohl eher aus wirtschaftlichen Erwägungen.
NYC ist wohl unbestritten DER Wirtschaftsmotor der Region und daher.....
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
So ähnlich haben es die Russen anno dazumal bei Tschernobyl auch gemacht. Nur hat sich da die ganze westliche Welt - allen vorran die USA - aufgeregt, wie man so mit seinen Leuten umgehen kann.
 

Zerch

Ritter vom Osten und Westen
10. April 2002
2.477
stimmt dkr ...nur dass diese russen ihr leben für uns alle aufs spiel setzten.
 

Gurke

Großer Auserwählter
25. März 2003
1.626
Glaub nicht das die Verbindung unbekannt war. Phenol ist ne simple cyclische Verbindung mit ner OH Gruppe dran und Propan ist ja auch nicht so neu.
 
Oben Unten