Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Frösche töten Vögel?! Wieso das denn?

GiangShi

Geselle
26. Januar 2004
42
Hi Leutz,
meine freundinn hat mich vor kurzem auf nen artikel in der geo aufmerksam gemacht. Es ging darum dass ein forscher beobachtet hat dass frösche (nicht die im dschungel sonder die aus deutschen gartenteichen) vögel anspringen und diese dann solange unter wasser drücken bis sie schliesslich tot sind.
http://www.vetline.de/nachrichten/verschiedenes/gefahr_gartenteich_froesche_angriff_voegel.htm
was geht denn mit den viechern ab, frag ich mich? jetz kommen die frösche ganz nach dem menschen, und töten schon aus spass am jagen, oder wie?! was ist denn eure meinung dazu? habt ihr vielleicht mehr fakten zu dem thema bzw. wisst ihr ob noch andere tiere töten ohne die beute zu fressen (ich hab mal noch von ner schlange gehört, aber fragt mich bitte nicht welche)?
schönen tag euch noch! :D
 

Franziskaner

Ritter vom Schwert
4. Januar 2003
2.062
Wir hatten mal - neben ein paar Fischen - zwei Rotwangen im Gartenteich. Eine davon ziemlich gross, die hat mal eine Katze angefallen, die nach den Fischen geangelt hat.

Ist einfach aus dem Wasser geschossen und hat die Mieze in die Nase gebissen. Naja, danach ging die Samtpfote dem Teich immer schön aus dem Weg... :lol:
 

Malkav

Geheimer Meister
7. Juli 2002
111
Weil sie dumm sind.

Wir hatten hier letztens nen Bericht darüber in der Zeitung.
Frösche schnappen, wenn sie Hunger haben, nach allem, was sich am Rand ihres Teiches bewegt.
Dabei schauen sie nicht nach der Größe, sie schnappen einfach zu und wenns dann mal ein Vogel statt nem Insekt war, haben sie halt pech gehabt.

Da war ein sehr nettes Bild, von einem Frosch, der an seinem Vogel verendet ist, der ragte da noch so halb aus dem Frosch.

Wenn ich nen Link zu dem Artikel finde, geb ich den an...

Malkav
 

GiangShi

Geselle
26. Januar 2004
42
jaja, die schildkröten...

@ franziskaner: jetzt wo Dus sagst, fällts mir wieder ein:
mir hätte so n biest fast mal meine fingerkuppe geklaut. meinst Du das könnte damit zusammenhängen, dass die schildkröten ihr teritorium verteidigen wollen? oder haben die doch nur mords hunger? :wink:
@ malkav: oh, habs grad erst gesehen. merci
 

Malkav

Geheimer Meister
7. Juli 2002
111
Bei Schildkröten ist das schon Verteidigung, die können, abhängig von der Größe natürlich, schon recht kräftig zubeißen.

Bei Fröschen passiert das nur, wenn sie Hunger haben, so hab ich das jedenfalls verstanden.


Malkav
 

GiangShi

Geselle
26. Januar 2004
42
:gruebel: ich glaub ich mess den fröschen inzwischen bloss viel bössartiges zu, weil ich zuviel HDR gelesen und geschaut hab.
GOLLUUUUUM!!!! :rofl:
 

InsularMind

Geheimer Sekretär
9. Dezember 2003
644
Man lernt doch immer mal was Neues :roll:

Hatte ich jetzt so von den europäischen Arten auch noch nie gehört.

Bei Ochsenfröschen ist es ja relativ gängig, Vögel, Mäuse, andere Frösche gehören da zur üblichen Beute.
 

Don

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.692
Wer Wasserschildis gepflegt hat, weiß das die 24 std fressen könnnen - abgesehen von der Winterpause.

Und das Frösche als Amphibien/Reptilien eben nicht umbedingt handzahm zu bekommen sind ist auch klar *g* - ich möchte hier an die netten kleinen Zierfrösche erinnern die man im Aquaristikladen Deines vertrauens erstehen kann. Diese rotten relativ unbemerkt die Fisccpopulation aus........


mfg Don
 

NihilBaxter

Geselle
5. Februar 2004
6
Geile Frösche...

Hallo!
Diese Reaktion der Frösche ist völlig natürlich...In der Paarungszeit springen die Mänchen buchstäblich alles an was sich bewegt.Ist das Biotop begrenzt und das Nahrungsangebot rar,liegen solche Handlungen dann an der Tagesordnug.Der sexuelle Overkill wurde schon öfters beobachtet.Mit Krytozoologie hat es leider nix zu tun.
Mit freundlichen Quak,
Nihil
 

InsularMind

Geheimer Sekretär
9. Dezember 2003
644
Was NihilBaxter schrieb kann ich teilweise von Beobachtungen bei Erdkröten - Männchen bestätigen. Die klammern sich in Ermangelung von noch unbesetzten Weibchen zu dritt oder zu noch Mehreren an Männchen, Holzstücke, Finger die man hinhält, rumtreibende Dosen usw. -- warum sollten Frösche, die etwas schneller sind, nicht auch mit einem unvorsichtigen Vogel Vorlieb nehmen?

Wir werden's belegen können, wenn wir dem ersten befiederten Flatterfrosch begegnen :lol:
 

neocore

Geheimer Meister
8. Juli 2004
113
*muhahahaha*
Was sind dis für Frösche??? Die will ich auch haben!!!

Was passiert eigentlich wenn die nach nem größeren Vogel schnappen?!? Wär wohl nich so klug ;)
Aber vielleicht wollen sie auch bloß DAS:
 

neocore

Geheimer Meister
8. Juli 2004
113
herzlichen glückwunsch!
du bist somit offiziel schlauer als die Biester :lol:
Obwohl ich für dieses Urteil deine Fressgewohnheiten näher studieren müsste :roll:
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten