Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Flug bzw. Leuchtobjekte über Großraum Stuttgart?

blutkuss

Großmeister
12. Juni 2003
75
Ich möcht ja nicht die Lachplatte des Abends bzw. der Nacht sein :D aber die Frage muß ich jetzt loswerden:

Hat einer von den WVlern aus dem Großrau Stuttgart an diesem Abend auch seltsame leuchtende Flugobjekte gesehen? Ich war um ca. 21.15 mit meiner Freundin auf dem obersten Parkdeck eines großen Kaufhauses in Ludwigsburg bei Stuttgart..

Was ich sah war folgendes: sehr hell leuchtende Striche, die bei gewissen leichten "Neigungsänderungen" aussahen wie Scheiben.. Es waren insgesamt 6 Stück, die ich gesehen habe... Sie bewegten sich so gut wie gar nicht, zumindest sehr langsam ein paar mal zwischen durch dann doch etwas "flotter" und flogen bzw. schwebten sehr tief (ca. 1300 bis 2000 Meter) Das tollste war, als zwei von den Dingern aufeinander zuflogen, dann beieinander kurz stopten und dann wieder auseinander giengen, hat toll ausgesehen...
Die Flugzeuge vom Stuttgarter Flughafen (startend oder landend) sind dort auch zu sehen, aber absolut nicht damit zu vergleichen gewesen.. Die Flogen nur gut sichtbar vorbei und waren schnell wieder weg..
An den Lichtscheiben war auch beim genauen hingucken etwas wie ein kleines Stückchen "Gerätschaft" zu sehen aber nur als kleiner Punkt, somit schließe ich für mich aus, daß es sich um reine Lichterscheinungen gehandelt hat bzw. daß da jemand evtl. Lichtspiele am Himmel veranstaltet...
Das Ganze hat ca. ne Stunde gedauert, ewig fast an der gleichen Stelle geschwebt und dann ein paar dezente flugbewegungen und das eine aufeinanderzufliegen.. Naja, dann wollte meine Freundin gehen.. Und ich hab ihr den Gefallen getan..

Nun die Fragen, hab ich überhaupt was besonderes gesehen oder gibt es irgendwelche Spezialflugzeuge, die sowas können und die ich blos nicht kenne (aber was machen die zu sechst über ner Stadt in der Höhe und um die Uhrzeit?)

Und hat jemand von euch das auch gesehen?

Und gibt es evtl. irgendwelchen Fotos auf irgendeiner Page, damit ich das vergleichen könnte, was ich gesehen habe?

Freu mich auf Antworten... Guts Nächtle
 

Gorgona

Erhabener auserwählter Ritter
7. Januar 2003
1.177
Ich komme zwar nicht aus Stuttgart konnte ergo auch nix sehrn aber schau mal den LINK hier unten an. Da gibt es eine UFO Sichtung in Stuttgart im Jahr 1993 als Video. Vielelciht sind es ähnliche Objekte:

http://www.chez.com/lesovnis/htm/vidwor.htm

Ansonsten bin ich mal gespannt was die Stuttgarter WV beobachtet haben.

Schöne Grüsse,
GORGONA
 
G

Guest

Gast
Ich komme auch nicht das Stutgart, aber es könnte ein Satelite gewesen sein. Ich glaube auch die ISS kann man von der Erde aus sehen, bin mir da ber nicht sicher.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
komme aus stuttgart wohne innenstadt und hab nichts gesehen. aber ehrlich gesagt habe ich heute mittag als ich rausging mal öfters was blitzeln sehen... keine ahnung habs mir aber gedacht da war ein "strcih" am himmel... hm ich schau vielleicht nachher mal raus und wäre nett wenn du sagen könntest in welche richtung du geschaut hast ...

mfg
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
so ich bau mir jetzt eenen und dann hock ich mich ans fenster und schau mal... PEACE OUT IHR DA OBEN

hey vielleicht krieg ich dann mal wieder sex :o)
 

Gradualmesser

Geheimer Meister
10. September 2002
144
Also ich hab um 23.20 nur den knallorangen Mond gesehen. Der sah aber schon krass aus wie der da rumhing über stuttgart. War auf dem killesberg hatte also blick von oben :D
 

Habakuk

Geheimer Meister
27. Juni 2003
139
@ Blutkuss: warst zu zufällig im Breuningerland oder auf'm Martstall Center?
Von beiden Orten aus kann man nämlich die "Lichtinstallation" einer Freiberger Prolldisco (Name hab ich vergessen - Dancing Park oder so) beobachten, die abends ihre bewegten Leuchtfinger in den Himmel streckt.

P.S. Wohne schon seit längerem nicht mehr in Lumpenburg - aber Tanztempelilluminationen wird's bei euch im Ländle wohl immer noch geben. :D
 

blutkuss

Großmeister
12. Juni 2003
75
@psst
ISS klingt natürlich interessant, aber es waren 6 objekte, die ich gesehen habe und eben in recht geringer höhe...

@ch111a
also als ich die Dinger gesehen habe, waren die über Ludwigsburg... aber ein bissl verteilt und eines hat sich langsam ein paar KM südlich bewegt, so richtung S-Zuffenhausen..
Allerdings im Stuttgarter Kessel wohl kaum zu sehen, weil die recht tief waren, eher schon Killesberg, Fernsehturm... Oder wo auch ne super-aussicht ist.. Schloß Solitüde in Stuttgart-Weilimdorf... Schön da im Sommer, man kann so um die 50 bis 100 km weit sehen und auch schön rumknutschen usw..

@ch111a
bist du männlein oder weiblein???
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
männlich aber auch sehr variabel...

ehm mir ist gestern noch was aufgefallen: ich bin um ca 20.50 kippen holen gegangen, also das war net nachmittags sondern abends... mir ist das gestern abend aufgefallen als ich zu breit aufm stuhl saß und ufo's sehen wollte. kam da erst nach hause ging online und der server war voll da ging ich dann kippen holen....
insofern hab ichs auch gesehen... bin net im kessel sondern den berg hoch richtung kräher wald...

könnt gerne vorbeikommen
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
psst schrieb:
ch glaube auch die ISS kann man von der Erde aus sehen, bin mir da ber nicht sicher.
wenn sie fertig ist kann man sie angeblich sehen. aber im moment ist ja erst ein teil aller module installiert
 

blutkuss

Großmeister
12. Juni 2003
75
@superich

Bestätigung?
Das Du das auch gesehen hast oder wie mein Eröffnungssatz geschrieben, daß ich jetzt die Lachplatte des Abends bin?
Falls Du die Beobachtung auch gemacht hast, wie würdest Du das Beschreiben? Auch länger angeschaut?

@habakuk
Du meinst wohl Dancing Park Freiberg (Pallazzo)... bin schon etwas älter als 16..
Ja, gibt noch nen Haufen dieser Lichtspiralen und sonstigen Dinger in der Gegend, meistens sieht man gleich die von 4 Diskotheken auf einmal von etwas höheren Lagen betrachtet (natürlich nur nachts)
Es war aber völlig anders, war eher ein orange-rot-farbenes Licht und kein Weisses. Ausserdem, wie schon geschrieben war bei genauen hinschauen ein undefinierbares kleines Stückchen "Hardware" also ne Apparatur, die ich nicht genau beschreiben kann zu sehen..

Ich war auf der obersten Ebene des Kaufland-Parkplatzes.. Daneben ist ein Fernsehsender und eine Diskothek.. Aber es waren auch nicht die Lichter davon...
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
ich auch sehen will !!!

hm klar gibts hier getränke umsonst. sevenup und pepsi ausm lidl der 50 meter über die strasse is....

wohne aber eh net in meiner eigenen wohnung also is das mit besuch so ne sache.. aber kannst mir ja gerne mal ne privatemessage schreiben
 

Zwirni

Geselle
22. Juni 2002
43
Yoda schrieb:
psst schrieb:
ch glaube auch die ISS kann man von der Erde aus sehen, bin mir da ber nicht sicher.
wenn sie fertig ist kann man sie angeblich sehen. aber im moment ist ja erst ein teil aller module installiert
Die ISS kann bereits seit 2000 gesehen werden, nicht nur in Deutschland. Ich hab bei meinem letzten Urlaub auf Rügen damals die ISS schon gesehen. Sie als Grund für diese hier beschriebene Sichtung zu nennen dürfte aber falsch sein.

Aktuelle Sichtungsdaten der ISS:
http://www.space-science-journal.de/ISS/Sichtbarkeit.html

Text über Sichtung (und ein Bild):
http://home.eduhi.at/member/nature/astr/sat/sat.htm

bis vor einigen Jahren mal sehr gut was derartige Sichtungen angeht, jetzt leider beschränkter Zugang:
http://www.heavens-above.com/

Im übrigen halte ich die beschriebene Sichtung auch eher für Skybeamer.
 
Oben Unten