Federweißer

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Manesse, 18. September 2019.

  1. Manesse

    Manesse Ritter Rosenkreuzer

    Beiträge:
    2.742
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Mein Federweißer hat sich im Kühlschrank inzwischen etwas weiter-entwickelt.
    Er schmeckt nun nicht mehr süß, sondern angenehm säuerlich und erfrischend.
    Und sprudelnd und prickelnd wie Champagner!

    "Risser" oder "Reißer" nennen wir ihn in diesem Stadium.

    Wer mag diesen Federweißen auch?
     
  2. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.403
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Joh, Federweißer ist lecker und hilft auch bei Verstopfung.:king:
     
  3. IchMagMeinStauder

    IchMagMeinStauder Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    765
    Registriert seit:
    6. Februar 2017
    Was?!
     
  4. Lupo

    Lupo Prinz des Tabernakels

    Beiträge:
    3.892
    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Jouh. Mitunter selbst dann, wenn Du gar keine Verstopfung hast :lol:

    In dieser Hinsicht noch wirksamer ist allerdings der „Süße“, das ist das Pendant zum Federweißen beim Äppelwoi.
     
  5. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.403
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Stimmt, Lupo, da hatte ich was verwechselt.
     
  6. Lupo

    Lupo Prinz des Tabernakels

    Beiträge:
    3.892
    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Kein Problem. Wollte nur gerade anführen, dass der Frankfurter Süße (gesprochen Siiieeese), in seiner aufräumenden Wirkung durchaus ziemlich heimtückisch ist. Kann sein, dass man ihn jahrelang gut verträgt, und im folgenden Jahr dann ein Dauerabo auf den kleinsten Raum des Hauses braucht. Aber er schmeckt derart gut, für meine Begriffe besser als der Federweißer, dass man das Risiko in Kauf nimmt ...
     
  7. Manesse

    Manesse Ritter Rosenkreuzer

    Beiträge:
    2.742
    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Bald ist die Zeit wieder vorbei ....
     

Diese Seite empfehlen