Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

Dieses Thema im Forum "Alles über Weltverschwoerung.de" wurde erstellt von Nachbar, 22. Dezember 2014.

  1. ThomasausBerlin

    ThomasausBerlin Ritter Kadosch

    Beiträge:
    5.119
    Registriert seit:
    14. Januar 2012
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    ...mir fallen reichlich arrogante Moderatoren ein, die ihren Moderationsschritt weder öffentlich, noch per PN begründen (wollen).... So eine Verhaltensweise gehört sich einfach nicht und zeugt darüber hinaus von reichlich respektlosem Verhalten gegenüber den Nutzern des Forums.
     
  2. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.127
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Ich finds gut, Nachbar, dass du diesen Faden eröffnet hast, denn so können wir mal vernünftig 'vom Leder ziehen'.
     
  3. Telepathetic

    Telepathetic Großmeister aller Symbolischen Logen

    Beiträge:
    3.016
    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Hat schon jemand erwähnt, dass es möglich ist, zu spenden, bzw. sich ein Abo zu kaufen?
    http://www.weltverschwoerung.de/payments.php

    Auch von mir schöne Weihnachten.
     
  4. ThomasausBerlin

    ThomasausBerlin Ritter Kadosch

    Beiträge:
    5.119
    Registriert seit:
    14. Januar 2012
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Es wird sich aller Voraussicht nach nur nicht so viel ändern, a-roy..... Gut, in letzter Zeit sind "unsere Lieblingsmoderatoren" umgänglicher geworden .... (vielleicht haben wir uns aber auch "nur" an sie gewöhnt.... ;-) ), aber in der Regel ist Kai ja ganz froh sich auf sie verlassen zu können und an dem Status des "wir machen was wir wollen" ändert sich trotzdem nix....

    Oder sehe ich das falsch, ihr ach so herzensguten Moderatoren...??? (bischen Ironie muss erlaubt sein.... ;-) )

    - - - Aktualisiert - - -

    ...werd' ich mal in meine Finanzplanung für Januar mit aufnehmen.... hab ja gerade eine "saftige ALG II Erhöhung" bekommen.... ;-)
     
  5. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.127
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Gewöhnt einerseits, ThomasausBerlin, und andrerseits geschnallt, wer wie wieweit gehen kann.
     
  6. MasterOfDesaster666

    MasterOfDesaster666 Großmeister

    Beiträge:
    61
    Registriert seit:
    12. November 2014
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Entschuldigt wenn ich dazwischenschreibe. Aber nach allem was ich hier im Forum gelesen habe und auch die Begründungen der Moderatoren bin ich der Meinung dass sie sich zu viel herausnehmen. Wenn die Mods - kürze es jetzt einfach einmal ab - einschreiten wenn es um Beleidigungen, Rassismus oder Hetze geht ist das vollkommen in Ordnung. Aber oft kommt es mir so vor dass Beiträge entfernt werden weil sie nicht zu den Meinungen der Mods passen.
    Ist nur meine Wahrnehmung und keine Unterstellung.

    Aber vielleicht nehmen ja die Mods selbst einmal Stellung dazu. Halten sich diesbezüglich interessanterweise äusserst zurück.

    Ja, dieser Beitrag ist eine Provokation und so war er auch gedacht. Wenn es um das Verhalten der Mods geht verhalten sie sich nachdem was ich bisher so gelesen haben äusserst defensiv und schweigsam. Dieses Verhalten gibt mir schon zu denken.

    So, jetzt bin einmal gespannt welcher Mod bereit ist Farbe zu bekennen und wirklich einmal ehrlich und ohne Konjunktiv sagt was seine Aufgabe ist und ob er sie wirklich immer so erfüllt wie es ihm/ihr angeraten wurde.

    Naja, denke mal dass mein Beitrag gelöscht wird.


    Warum ich so aufgebracht bin ? In zwei Themen hatte ich heute Vormittag "Frohe Weihnachten" gewünscht und beide Beiträge sind verschwunden !!! Empfinde ich als Frechheit !

    - - - Aktualisiert - - -

    Naja, interessiert anscheinend niemand.

    Bin weg.
     
  7. beast

    beast Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.889
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Sachdienliche Verweise?

    Was denn nun? Wahrnehmung oder doch nur eine Unterstellung?

    Sie (denken) haben sicherlich für diese unhaltbaren Unterstellungen die entsprechenden Ver- und/oder Hinweise?

    Achtung!

    Spoiler...


    Dieses Internet ist ansich der Inbegriff des Bösen... Dort gibt es Regeln und nicht jeder möchte jene lesen...

    Aber die Moderation versteht sich ja auch als Dienstleister und bietet entsprechend Hilfe an...

    Schauen Sie...

    Welcher Ihrer Beiträge wurde nun von der Moderation gelöscht?

    Fragen hinsichtlich der Bedienung eines Forums werden aber gern auch via PN beantwortet.

    Und solches sogar völlig Kostenfrei für den unbedarften User...
     
  8. Telepathetic

    Telepathetic Großmeister aller Symbolischen Logen

    Beiträge:
    3.016
    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Mir ist auch neulich ein Beitrag abhandengekommen. Ich bin mir sehr sicher, dass der NICHT gelöscht worden ist und es ist meine Erfahrung - man schaue bitte auf mein Registrierungsdatum und dann auf das von MasterOfDesaster666 - das die Moderation nichts löscht, was nicht auf Nazi-Seiten verlinkt oder diese zitiert.

    Weshalb sollte die Moderation ausgerechnet an Weihnachten Weihnachtswünsche löschen?
     
  9. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.518
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Die Moderation löscht Inhalte, die rechtswidrig, beleidigend oder außergewöhnlich geschmacklos sind. Normalerweise (d.h. wenn wir es nicht vergessen) wird auf die Löschung hingewiesen. Gelöscht werden außerdem Versuche, Entscheidungen der Moderation öffentlich zu diskutieren. In diesem Falle weise zumindest ich nicht unbedingt auf die erfolgte Löschung hin, da der jeweilige Pappenheimer weiß, warum gelöscht wurde, und der Vorgang für alle anderen völlig uninteressant ist. Oder möchte jemand vier oder fünf Löschvermerke am Stück in einem Thread stehen haben?

    Beiträge, die den jeweiligen Thread stören, aber keine Löschung rechtfertigen, landen im Sinnlosen Zeug. Das betrifft Spam, gehaltlose Einzeiler, Spötteleien und ähnliches. Weihnachtsgrüße waren dieses Jahr nicht darunter.

    Ob ein Beitrag als rechtswidrig, beleidigend, außergewöhnlich geschmacklos oder störend anzusehen ist, wird von der Moderation ad hoc entschieden. Die geneigte Userschaft kann gern davon ausgehen, daß wir uns insbesondere um die Löschung längerer, inhaltsreicher Beiträge und um die Löschung von Links durchaus einen Kopp machen und uns auch mal darüber abstimmen.
     
  10. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.127
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Schon klar, wilder Jäger, aber wie kanns dann sein, dass Beiträge, die weder gelöscht noch in den 'Sinnlos' verschoben werden, verschwinden?
     
  11. Grubi

    Grubi Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    6.231
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Der Beitrag von Tele ist verschwunden als wir einen Serverausfall hatten, wir haben bereits darüber gesprochen dass wir in der letzten Zeit 2 Ausfälle hatten und ein ganzer Tag verloren ging.
    Ein neu erstellter Faden über Passivernergiehäuser ging dabei auch mit mehreren Beiträgen verloren, das ist nicht toll, kann aber niemand etwas für.

    Weihnachtswünsche wurden nicht gelöscht, ich kann keine gelöschten Beiträge von MasterOfDesaster finden, gelöschte Beiträge werden mir immer als gelöscht angezeigt.
    Der letzte gelöschte Beitrag stammte von der Moderation selbst und wurde wegen Hinfälligkeit entfernt weil die vergessene Quellenangabe nachgereicht wurde.
    Von MasterOfDesaster habe ich mehrere Weihnachtswünsche in diversen Fäden gefunden, sie existieren noch, eine Löschung kann ich nicht bestätigen.

    Bisher haben wir erstmal nur die Behauptung dass Beiträge verschwunden sind und einen unzufriedenen User der beleidigt ist weil man sich während der Weihnachtszeit nicht innerhalb kürzester Zeit um sein Problem kümmern konnte.
    Das Problem kann bis jetzt noch nicht bestätig werden und wird langsam etwas unverhältnismässig... mir wurde bisher keine Reklamation über den üblichen Weg zugetragen.
    Wenn ich irgendwas verpasst oder übersehen habe, bitte ich das angesichts der schönen Weihnachtszeit einfach mal mit Nachsicht zu betrachten.
    :xmas:

    Gruss Grubi
     
  12. Telepathetic

    Telepathetic Großmeister aller Symbolischen Logen

    Beiträge:
    3.016
    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Ich frage mich halt, warum bei so vielen (Ex-)Usern der erste Gedanke und Reflex zu sein scheint, sich persönlich angegriffen zu fühlen, eine Verschwörung gegen selbige Person zu wittern und dies dann umgehend schriftlich zu fixieren. Woher diese hohe Emotionalität und niedrige Geduld?
     
  13. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.127
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Nun ja, Serverausfall ist klar, aber kann es nicht auch vtmäßig sein, dass uns iwer hackt, Beiträge löscht, um so Zwietracht zu säen?
     
  14. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.591
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Nicht sehr wahrscheinlich. Da ist ja nichts zu holen - das Hauptmotiv bei Hackern ist ja, an relevante Informationen zu kommen und die dann zu verkaufen. Die Kids, die solche Sachen "just for fun" machen, dürften kaum über das nötige Wissen verfügen.
     
  15. Grubi

    Grubi Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    6.231
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Ja so, oder es war der Grinch.. alles ist möglich...
    Wenn es die Koreaner waren, nehmen wir ihnen wieder das Internet weg;)

    Gruss Grubi
     
  16. 0lUCiFeRiSdEaTh1

    0lUCiFeRiSdEaTh1 Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.211
    Registriert seit:
    3. März 2016
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    aus: https://www.weltverschwoerung.de/ze...nd-gesellschaft/27629-hacker-und-hacking.html

    @Ein wilder Jäger


    Du bist da viel zu nachsichtig. Warum lasst ihr haufenweise Threads zu, in denen der Poster weder seine eigene Meinung dazu ausführlich darlegt, noch einen Beitrag verfasst der umfassender auf das jeweilige Themegebiet eingeht? Am Ende macht man hier ein neues Thema auf und verlinkt nur noch die Seite und löscht doch mal alle Threadleichen und Threads die eher als Spam oder Junk einzuordnen sind.

    SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten und das war es. Dieser obige Thread kommt dem schon ziemlich nahe. Und der User macht immer so weiter. Das ist nicht cool, ohne wenigstens was dazu zu sagen.

    Deswegen geht auch kaum einer drauf ein, was soll man da antworten? Kann ich ja gleich auf Spiegel gehen und kommentieren, der User begreift wohl noch nicht was ein Forum ist. Jeder Thread hat am Ende nur noch ein paar Beiträge, weil der Eingangspost eben so schlecht ist und keine Angriffsfläche bietet und nur aus copy&paste besteht.

    Ich würde vorschlagen solche Threads einfach wieder zu löschen und den User darauf hinzuweisen nur noch welche zu eröffnen, wenn wenigstens die eigene Meinung dazu geschrieben wird. Tausende Threads ohne Diskussionen sind ein Zeichen dafür wie schlecht das gehandhabt wird. Besser wären ein paar wenige gute Threads mit ausführlicher Ansicht des Posters. So wird alles im laufe der Zeit zugemüllt.

    Habt ihr keine Kriterien dafür wann ein Thread geschlossen wird oder besser gelöscht? Oder warum wird jeder gleich geöffnet? Er sollte erstmal von der Moderation geprüft werden und wenn die Mehrheit nichts auszusetzen hat, zugelassen werden.

    Ich bitte darum das mal in einer Moderationsrunde zu diskutieren. Man kann das Forum viel attraktiver machen, nicht in dem man es einfach laufen läßt in dieser Hinsicht, sonst habt ihr Millionen Threads die eigentlich Müll sind, da keiner schreibt. Ich werde das auch nicht in diesem "hacker und hacking" Thread veröffentlichen, sondern hier.

    Danke
     
  17. Grubi

    Grubi Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    6.231
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Hi
    Ich habe das jetzt nur kurz überflogen und vermute einen Kern ausgemacht zu haben.
    Sei bitte einfach so nett und erkläre es dem User freundlich, ich wäre sehr dankbar wenn Du ihm vermittelst dass er sein Ansinnen irgendwie sichtbar machen müsste damit wir eine grobe Orientierung zum Quatschen haben.
    Ich weiss auch nicht was das bedeuten soll wenn jemand immer nur auf irgendwas deutet...
    Danke für die gute Mitarbeit.
    Unsere schier unendliche Geduld wollen wir aber nicht verteidigen müssen.

    Gruss Grubi
     
  18. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    10.127
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Mich nervt's ja auch, OI..., wenn nur noch verlinkt wird und keine eigene Meinung auftaucht.
    Diese Threads laufen sich aber meistens recht schnell tot.
    Du forderst von den Admins, dass sie neue Threads überprüfen und evtl. gar nicht erst zulassen sollen.
    Das wäre dann Zensur und ich bin froh, dass unsere Admins wenig eingreifen und uns User laufen lassen!
     
  19. 0lUCiFeRiSdEaTh1

    0lUCiFeRiSdEaTh1 Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.211
    Registriert seit:
    3. März 2016
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    @a-roy


    Das wäre keine Zensur in diesem Sinne und so wie ich das meine. Wenn man seine eigene Ansicht dazu nicht schreibt, dann Thread nicht nur schließen, sondern ganz löschen, das ist sogar eher Spam!

    Stell dir mal vor, jeder eröffnet wegen jeden Shit einen Thread und schreibt dann nicht mal ein Jota dazu. Das sollte eigentlich längst Norm sein hier, das man darauf achtet, wenn man wirklich ein Interesse daran hat das Forum zu kultivieren. Ich hätte längst einen guten Thread eröffnet, aber offenbar will man das so. Mir ist das zu blöd.

    Als ich mal was dazu äußerte, einen ausführlicheren und auf Fakten beruhenden Pizzagatethread zu eröffnen(ich hätte ihn nicht so, sondern ihn genereller bezeichnet und klar meine Ansicht dazu dargelegt), hat ein Mod einem älteren, teilweise unverständlichen Eröffnungsthema, noch schnell "der Pizzagate Thread" im Titel dran gehängt. Was soll man davon halten?

    Was ist die Absicht dahinter? Hier gibt es überclevere Leute, denkt ihr nicht, welches Konzept auch immer da dahinter steckt, das es auffällt? Will man damit die Streuung und das Getrolle und Spam fördern, also die wahren und auf Fakten beruhende Verschwörungen damit unterminieren und eine fruchtbringende und tiefergehende Verständigung ausbremsen? Wenn nicht, dann wäre es an der Zeit etwas zu ändern!

    Also weiter.

    Ok, einfach direkt eröffnen lassen, hätte ich nicht mal was dagegen. Aber schon achten was derjenige da veröffentlicht und ob er eine Meinung dazu hat und schreibt und ob das Thema auch einigermaßen gut dargelegt wird, ich finde schon das es einige Kriterien geben sollte, die erfüllt sein sollten, damit der Thread stehen gelassen werden kann. Mir persönlich wäre es natürlich lieber, wenn es nur wenige, aber dafür ausführliche Themen gäbe, die breiter gefächert wären.

    Viele haben sich schon beschwert das es immer unübersichtlicher wird, gestreut usw., das ist also eher der Attraktivität eines Forums hinderlich und ich glaube nicht, das man das will.

    Wenn man wirklich will, das einige Stammuser sich über gewisse Themen unterhalten und das neue hinzukommen und die Qualität der Threads wächst, dann erhöht sich auch die Anzahl derer, die in denselben Threads öfters schreiben, dann kann man sich näher kommen und besser verstehen und verständigen.

    Wenn jeder aber einfach so einen Thread nach dem anderen eröffnen kann und keiner gelöscht wird, dann nimmt die Qualität naturgemäß ab, während die Quantität von schlechten Eingangsthreads und Leichen zunehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2017
  20. Nachbar

    Nachbar Ritter-Kommandeur des Tempels

    Beiträge:
    4.571
    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    AW: Dieses Forum wird unprofessionell geführt! - Teil 2

    Obwohl ich "0lUCiFeRiSdEaTh1" aufgrund dessen was er ansonsten schreibt für einen unter Schutzgasatmosphäre verpackten Schwachmaten halte, gebe ich ihm in diesem Thema weitestgehend recht. Weniger ist manchmal mehr.

    Selbstverständlich würde das auch mehr Arbeit bedeuten und das kann man von der Moderation, der man für die freiwillig hier investierte Zeit dankbar sein sollte, nicht erwarten. Insofern ist es zu akzeptieren, wenn sie sich weiterhin primär als eine Art juristisches Lektorat versteht. Nichtsdestotrotz darf man sich ja wünschen, es würden mehr aus unkommentierten Nachrichten bestehende Threads postwendend gelöscht. Sie verursachen Unübersichtlichkeit.
     

Diese Seite empfehlen