Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Die Matrix....

Nausikaa

Großmeister
16. Mai 2002
65
Glaubt ihr an Parallelwelten? Was wäre, wenn "Außerirdische" einer Parallelwelt auf die Erde kommen würde? Oder wäre es dann schon keine Parallelwelt mehr? (ich weiß, das klingt ziemlich wirr, aber ich finde diese Vorstellungen ganz lustig!)

Und haltet ihr es zB für möglich, dass eine Welt, wie die Scheibenwelt, wirklich existieren könnte?

Grüße
Nausikaa
 

Omnibrain

Geheimer Meister
10. April 2002
400
afaik ist eine "antiwelt" mehr als wahrscheinlich, da jedes teilchen ein antiteilchen haben muß... hawking spekuliert davon ausgehend auf jeden fall darüber, ob es vielleicht ein ganzes antiuniversum mit anti-ichs und anti-du`s gibt... danach wären unsere anti-ichs dann die außerirdischen und wenn sie zu uns kommen und uns berühren würden, würden wir uns beide in nichts auflösen... also nicht wirklich toll 8O
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
Nach der Theorie des B-Raumes ist das praktisch sicher :wink: .

Die Scheibenwelt als solche könnte theoretisch auch existieren.
Parallelwelten, da komme ich mit den Dimensionen nicht klar.

Wie stellst du dir den P.Welten vor??

Achso,willkommen bei Wv.

licht und liebe

stupy
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
@ Omnibrain

Du meinst Materie und Antimaterie??
So wie jedes positiv geladene Teilchen sein Gegenstück hat, das
hört sich plausibel an.

Hast du von Hawking Textauszüge?
Bin noch nicht zum Kaufen eines Buches gekommen.

licht und liebe

stupy
 

Nausikaa

Großmeister
16. Mai 2002
65
stupy schrieb:
Wie stellst du dir den P.Welten vor??
Hmh, schwierig, ich könnte mir am ehesten eine Welt vorstellen, die genauso ist, wie unsere. Das würde aber bedeuten, das zum selben Zeitpunkt überall haargenau dasselbe passieren müßte!
In solchen Dimensionen kann ich kaum/gar nicht denken!

Was ich schön finde, sich vorzustellen, dass es mich irgendwo im Multiversum ;) noch ein- oder mehrmals gibt, die Lebensläufe aber unterschiedlich sind. So hätte man nie etwas verpasst, denn wenn ich mich hier gegen etwas entscheide, entscheidet sich eines meiner anderen Ichs dafür, oder wieder für etwas anderes... *verwirrtbin*

Grüße
Nausikaa
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
Schau doch mal bei www.google.de unter Terry Pratchett nach oder
unter Discworld.

Sind einfach geniale(mE.) etwas andere Fantasy-Romane.
Eine Art Parodie auf unsere "Welt".

licht und liebe

stupy
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
@ Gaara

Träume halte ich auch für wichtig. Können Tore zu anderen Welten sein,zu anderen Leben... .
Sicher dienen sie auch zum Verarbeiten des Tagesgeschehens,aber alle Träume kann ich mir so nicht erklären.
Werde mal weiterhin die Träume schriftlich festhalten.


licht und liebe

stupy
 
Oben Unten