Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Deutsche Bank rechnet mit neuem Krieg im Sommer

samhain

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.774
Deutsche Bank: Neuer Krieg lauert schon

Für Spätsommer mit neuem militärischem Schlag der USA gerechnet. Kritik von Experten: "Reine Spekulation"

http://www.taz.de/pt/2003/05/15/a0018.nf/text

also möglich ist alles, die spannende frage ist nur, wo hat die deutsche bank ihre infos her???
 

glurp

Geheimer Meister
6. Februar 2003
104
hmmmm .... 8O

wie soll man das beurteilen ?

irgendwie schon möglich ....
 

Philipp

Geheimer Meister
8. Januar 2003
315
Also die amis können sich ja ihre gegner quasi aussuchen. Da ein wenig bin laden dort ein bischen sadamm, al qaida dazu und a,b,c waffen fertig ist ihr grund der welt wieder per cnn zu zeigen wie unaufhaltsam sie für recht und ordnung die welt befrieden.
Ich denke eine Deutsche Bank hat genug analysten und profis, die mehr einblick in die weltpolitik haben als viele Staaten.
Ich denke die Amis werden so weitermachen, alleine schon um die schwächen von Bush innen- und wirtschaftspolitik zu verdecken. Und die
Soldaten sind ja im endeffekt vor ort. Wäre ja verschwendung eine voll einsatzfähige arme wieder nachhause zu holen. Ich denke das Syrien oder ein anderer kleinerer moslemischer Statt das nächste Ziel sein wird. Die schweren Brocken Iran, Nordkorea sind etwas heiße eisen das könnte eskalieren und sowas braucht bush nicht vor der wahl.
Aber wir werden sehen ob 4 monate oder 6 monate oder 2 jahre solange sich das amerikanisch volk verarschen läßt solange werden bush und co kriege führen.
 

samhain

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.774
>>Aber wir werden sehen ob 4 monate oder 6 monate oder 2 jahre solange sich das amerikanisch volk verarschen läßt solange werden bush und co kriege führen.<<

...und, möchte ich hinzufügen, sich staaten dafür hergeben an diesen kriegen mitzuwirken bzw. ziemlich schnell wieder die "annäherung" an die USA zu suchen, was ja auch schon eine menge aussagt...
 

Oxigen

Geheimer Meister
10. Mai 2003
462
Ja klar, der Anti-kriegs Hype ist vorbei. Jetzt sind wir wahren Anti-Imperialisten wieder unter uns und kämpfen wie eh und je als Grüppchen gegen eine Atommacht :) Naja, Schröder zeigt immer noch Rückgrat, auch wenn er vodergründig einlenkt und von Wieder-Annäherung redet, spricht der Respekt, den er z.B. Vietnam zollt, eine andere Sprache. Der Vietnam-Besuch war denn auch sowas wie ein Salzkorn in einer Narbe der Amis, die sich wohl nie ganz schliessen wird.
 

frodo

Großmeister
11. April 2002
80
samhain schrieb:
>>Aber wir werden sehen ob 4 monate oder 6 monate oder 2 jahre solange sich das amerikanisch volk verarschen läßt solange werden bush und co kriege führen.<<

Vielleicht sollte mal unterschieden werden zwischen der amerikanischen Regierung und dem amerikanischen Volk!
Ich weiss ja nicht wie viel hier von den USA bekannt ist, oder wer von Euch dort schonmal gelebt hat... aber auf jeden Fall wird das amerikanische Volk einer Propaganda ausgesetzt, die nicht mehr feierlich ist (haltet mal ne Stunde lang CNN durch! Und das was wir hier kriegen ist noch die abgespeckte European version!)
Also kann das amerikanische Volk recht wenig für Bush's Entscheidungen. Um die prekäre Lage der Amis weiter zu beschreiben, müsste ich jetzt noch auf Themen wie die Bush-Wahl und seine neu erlassenen Gesetze eingehen. Dies ist aber an vielen Stellen im Netz nachzulesen...

Das ich Bush nicht mag heisst nich das ich Amerika oder die Amerikaner nicht mag! Und das ist meiner Meinung nach der zentrale Punkt.

viele grüße

frodo.
 

Mitchell

Geheimer Meister
1. Oktober 2002
339
Schön und gut. Aber das Volk will zum größten Teil nix anderes wissen, als das Schöne und Gute an Amerika, daß Ihnen immer wieder vonn cnn und usa today ( ...) vorgebetet wird.
Werden dumm gehalten und wollen es auch nicht anders ( zumindest die meisten ).
 

Mitchell

Geheimer Meister
1. Oktober 2002
339
Ach, ja, und zur deutschen Bank:
ich fürchte auch, daß die Jungs ein wenig mehr Durchblick haben als man nur ahnt. Und wenn ein paar Verschwoerungstheorieen hier stimmen sollten, dann sitzen die Bänker ja eh an der Quelle...
 
Oben Unten