Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Der Antichrist!!!

streicher

Ritter Rosenkreuzer
15. April 2002
2.728
'Ein' Antichrist? Was ist ein Anti.Christ.? Ist das jemand, der die Menschheit nicht erlösen, sondern drangsalieren will? Davon gibt es doch schon viele. :->
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
:lol:

richtig.. die welt war schon voll mit antichristen als man christus ans kreuz genagelt hat und seitdem ist es nicht wirklich besser geworden..
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Warum kommen eigentlich ständig irgendwelche Deppen, melden sich an und stellen gleich eine selten dämliche Frage?

Wozu gibt es verdammt nochmal das Internet, wozu Lexika und - Junge, in der Bibel steht auch etwas zu dem Thema drin.

Ich bin für schließen.
 

gunyahbuddha

Geselle
3. Januar 2003
26
der antichrist heiß georg we (ja, sprich: we) baum und wohnt in einem weißen haus irgendwo in washington. er mag keinen frieden und weil er den haushalt von seinem, nicht so enorm antichristlichen, dafür aber lüsternen (jedoch nicht lüsternder als andere auch) vorgänger erhalten hat und sein papa ihn abends immer so doll in' hintern po*** und der damals schon über babylonische ufer hinausgetreten ist (keineswegs im positiven sinn) und sagt er hört erst damit auf, wenn der andere antichrist sich endlich aus dem (öl- <- das hab ich nich gesagt)paradies verzogen hat, hat der sich gedacht er tut was für die menschheit und besiegt die überbevölkerung.

[verdammtes marijuana!]
 

gunyahbuddha

Geselle
3. Januar 2003
26
ach, und evo:
das liegt daran, daß sie sich nicht anmelden, wenn sie keine frage haben, denn dann genügt ihnen ja das lesen. haben sie eine frage (und sei sie auch ein bischen dämlich) melden sie sich an. von daher genügt es zu fragen warum jemand so'ne scheissfrage stellt, die sowieso nur dazu führt, daß alle möglichen leute alle möglichen anderen leute als antichristen bezeichnen. es kommt ein bschen so rüber, als bildetest du dir was drauf ein länger im board zu sein als wie-auch-immer-er-heißt.

ps: der antichrist is' n scheiss gegen den antibob! praise bob, praise bob!
 

SepptheRap

Geselle
14. Januar 2003
28
Danke für diese Antworten. Sie haben zu der Reaktion geführt die ich erwartet habe.

@evo: Es ist interessant das du diese Frage als selten dämlich und mich als Deppen bezeichnest, jedoch keine Anwort auf die Frage gibst. Ausserdem steht weder im Internet noch im Lexikon wer der Antichrist ist und wann er kommt. Vielleicht überfordert dich diese Frage auch (wie anscheinend alle hier). Vielleicht gibts ja noch Menschen die darauf vernünftig antworten.

@gunyahbuddha: Und wieso hast du dich angemeldet?? Um andere mit deinem Wissen zu bereichern?? Aber ich seh schon, was anderes als Beleidigungen gibts eh nicht von der Sorte Menschen wie du, wenn man keine Anwort weiss. Du hättest doch schlicht und einfach sagen können was du denkst. Aber das war dann doch zuviel verlangt.

mfg
 

H-7-25

Großmeister
15. April 2002
92
Also was ich über den Antichristen weiss oder wie er im arabischen heisst Dadschal ist folgendes :Er wird nach dem grossen Krieg (Weltkrieg)erscheinen ,er wird aus der islamischen Gemeinde sein und er solle Wunder wie Gott vollbringen.Für die Gläubigen auf der Welt ist es ein Leichtes ihn zu erkennen den er solle Einäugig sein.

Hier kannst du noch mehr über ihn erfahren:
http://www.al-islaam.de/pdf/Dajjal.pdf
 
S

Steppenflugi

Gast
SepptheRap schrieb:
Danke für diese Antworten. Sie haben zu der Reaktion geführt die ich erwartet habe.

@evo: Es ist interessant das du diese Frage als selten dämlich und mich als Deppen bezeichnest, jedoch keine Anwort auf die Frage gibst. Ausserdem steht weder im Internet noch im Lexikon wer der Antichrist ist und wann er kommt. Vielleicht überfordert dich diese Frage auch (wie anscheinend alle hier). Vielleicht gibts ja noch Menschen die darauf vernünftig antworten.

@gunyahbuddha: Und wieso hast du dich angemeldet?? Um andere mit deinem Wissen zu bereichern?? Aber ich seh schon, was anderes als Beleidigungen gibts eh nicht von der Sorte Menschen wie du, wenn man keine Anwort weiss. Du hättest doch schlicht und einfach sagen können was du denkst. Aber das war dann doch zuviel verlangt.

mfg
Hi SepptheRap!!

Mir und einigen wenigen anderen auch, ist hier im Board der Ifantilismus an Destruktivität, Dummheit und Ignoranz schon länger aufgefallen.

Die in absoluter Unkenntniss der Thematik ihren Senf dazugeben müssen.

Du wirst es schon gemerkt haben...es sind immer die selben Pappenheimer.

Für mich ist das Ende hier im Board eingeläutet und werde es auch auf keinen Fall weiterempfehlen.

Dir wünsche ich stark zu bleiben...bleibe weiter auf der Suche der Mosaiksteinchen zur Wahrheit.
 

streicher

Ritter Rosenkreuzer
15. April 2002
2.728
Daniela schrieb:
Der Antichrist ist der Papst. Das sagt Gottes Wort eindeutig (siehe Buch Daniel, Kapitel 7,25)
Es gibt schon seit über ein Jahrtausend Päpste. Im Umkehrschluss müssten ja alle die Menschen, die durch die Inquisition hingerichtet worden sind, 'Christen' sein. Ein Reich kämpft ja nicht gegen sich selbst. Wäre ja eine interessante Variante.
Allerdings glaube ich nicht, dass man einen Vers aus der Bibel hernehmen kann, um eine komplexe politische Weltlage zu beurteilen, die die Konstruktion 'Antichrist' darstellen muss. Das wäre Willkür. Das könnte man ja dann immer tun und alles Mögliche verkündigen - und den Menschen Angst einjagen (was übrigens gerne gemacht wurde und gemacht wird).
Vergiss bitte nicht, dass sich der Papst als Repräsentant Gottes angesehen wird. 'Gottes' Diener sind sie nämlich alle. Bitte nicht gleich antworten, dass sie dann automatisch Gottes 'Gegenspieler' dienen... Das ist dann genau das Modell, das eingeführt worden ist, um von den komplexen Vorgängen abzulenken. Ihr 'Christen' seid schon lange genug verfolgt worden und hättet auf Paulus niemals hören sollen.
 

SepptheRap

Geselle
14. Januar 2003
28
Es gibt doch noch Leute die vernünftige Anworten geben können.(oder zumindest eine Meinung haben)

@streicher:

du hast geschrieben: Ihr 'Christen' seid schon lange genug verfolgt worden und hättet auf Paulus niemals hören sollen

Wie soll ich das verstehen?? (hat zwar nicht direkt mit dem Thema zu tun, würde mich aber doch gerne interessieren)

mfg
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
SepptheRap schrieb:
@evo: Es ist interessant das du diese Frage als selten dämlich und mich als Deppen bezeichnest, jedoch keine Anwort auf die Frage gibst. Ausserdem steht weder im Internet noch im Lexikon wer der Antichrist ist und wann er kommt. Vielleicht überfordert dich diese Frage auch (wie anscheinend alle hier). Vielleicht gibts ja noch Menschen die darauf vernünftig antworten.
Was erwartest du denn? Dass du auf www.antichrist.de gehst und liest "Hey Leute, ich schau mal in drei Wochen bei euch vorbei"? Was soll ich dir bitte antworten? "Übermorgen?" Auch wenn ich mich ungern wiederhole: Schon mal das Wort Bibel gehört?
 

Emmanuel Goldstein

Großmeister
19. Dezember 2002
98
H-7-25 schrieb:
Also was ich über den Antichristen weiss oder wie er im arabischen heisst Dadschal ist folgendes :Er wird nach dem grossen Krieg (Weltkrieg)erscheinen ,er wird aus der islamischen Gemeinde sein und er solle Wunder wie Gott vollbringen.Für die Gläubigen auf der Welt ist es ein Leichtes ihn zu erkennen den er solle Einäugig sein.

Hier kannst du noch mehr über ihn erfahren:
http://www.al-islaam.de/pdf/Dajjal.pdf

also der antichrist wird erstens <Judesein denn wenn wir von einem antichristen reden müssen wir die bibel als quelle nr eins sehen! und in der steht das der antichrist von den juden als der messias gesehen wird um das zu erreichen muss er aber nachweislich vom stamme davids kommen!

desweiteren wird der antichrist nach der entrückung der christen die die meisten in ihr wissenschaftlich intellektuelles gehirn nicht reinbekommen, síe aber trotzdem geshen wird, auf der weltbühne erscheinen

zum streicher: paulus ist aber die antwort! er ist ein apostell, und nur ein apostel kann den fünffachen dienst anführen, das bedeutet wenn es keine leute wie paulus gibt werden die christen auch nicht an macht gewinnen, und das bedeutet das antichristliche (nicht zu verwechseln mit DEM ANTICHRISTEN) regime wie die katholiken den namen jesus benutzen um ihrer geldgier nachzugehen!


so und nun noch ein bucjh tip an alle interresen "einsichten in das buch der Offenbarung!" vonDavid Yonngi Cho , ONE WAY VERLAG, ISBN 3-927778-36-4
 

H-7-25

Großmeister
15. April 2002
92
@Blackhawk:

Ich habe mich anscheinend nicht gut augedrückt ,ich meinte nehmlich das er aus einem Land kommt dass islamisch ist und hättest du PDF datei gelesen wüsstet du auch wo er zuerst erscheinen wird.Darin steht auch das er unter den J%den erscheint unter einiges mehr als in der Bibel steht.
 
Oben Unten