Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

CIA

J_ID

Großmeister
17. September 2002
74
Hai zusammen

Nur ne kurze Frage:
Weiss jemand ob die Gründung der CIA 1947 ev. etwas mit dem Roswell-Fall von 1947 zu tun hat? Wahrscheinlich nur Zufall, aber man weiss ja nie!?

Cheers J_ID
 

Petze

Lehrling
25. September 2002
1
nein ich bin mir ziemlich sicher dass das nix damit zu tun gehabt hat

irgendein geheimdienst braucht halt das land
 

Karrackoo

Großmeister
11. August 2002
53
Ich glaube die CIA wurde 1947 nur umbenannt.
Im zweiten Weltkrieg hiessen die OSI und ab 1947 CIA.
So hab ich das mal gelesen...

mfg
Karrackoo
 

MisterE

Großmeister
28. August 2002
76
wohl eher wegen zweiten weltkrieg und sonstigen dingen die mit den damaligen sicherheitspolitischen dingen zu tun hatten..
wurde die NSA eigentlich vor oder nach der CiA gegründet?
wenn später, würd ich mir das erklären das die cia die arbeit der nsa erledigte..kalter krieg (auch wenn viele jahr nach 47),russland..etc..
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
OSI war nicht der Vorgänger der CIA, es war wohl eher das OSS!
OSI = Office for scientific research and investigation (Psi-Faktor) = Fernsehserie! :D

:arrow: Gilgamesch
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Nein, mit Roswell hat das nichts zu tun. Die CIA wurde 1947 eigens gegründet, um sich mit Israel zu beschäftigen, das ja - in seiner heutigen Form - 1948 ins Leben gerufen wurde. Später hat der Geheimdienst, wie wir alle wissen, auch andere Aufgaben übernommen :x .
 

WzP

Vorsteher und Richter
2. Juni 2002
735
Nein, mit Roswell hat das nichts zu tun. Die CIA wurde 1947 eigens gegründet, um sich mit Israel zu beschäftigen, das ja - in seiner heutigen Form - 1948 ins Leben gerufen wurde

Äh...woher weisst das denn?
Das wäre echt interessant...
denn für die Gründung Israels hatten sich doch die Briten stark gemacht, USA hatten doch insofern garnix damit zu tun, bzw., woher wussten sie schon 1947 davon?
 

Viva Che

Geselle
10. April 2002
47
CIA:
Gegründet aufgrund der National Security Act von 1947. Die Ideefür einen zentrallen Auslandgehimdienst allerdings bestand schon seit 1944. Vorgänger war der OSS (office of Strategic Services) das amerikanische Gegenstück zum britischen SOE(Special Operations Executives). Beides Kriegs-Geheimdienste zur INformationsbeschaffung und für Geheimeinsätze im Feindesland verantwortlich. So waren viele CIA-Männer der ersten Stunde OSS-Veteranen. Auch sehr wichtig in diesem Zusammenhang ist ist OSS- und später erster CIA-DirektorWilliam Donovan der das Konzept des CIA entwickelte. Da aber Truhman seiner seit in Do. eine Rivalen in der Politik sah legte er ihm und die OSS nahc Kriegsende erst mal auf Eis. Darum konnte DO. seine Pläne erst zwei Jahre später durchsetzen. (Präsident Eisenhoover soweit ich weiss) Ein weiterrGrund fürdie Gründung des CIA e war das zu der Zeit übermächtige FBI unter J.Edgar Hoover zuentmachten. Der war nähmlich auch scharf auf
die Rolle des Auslandsgeheimdienstes. Nur das wäre dann doch zuviel des guten gewesen wenn man bedenkt das Hoover so schon alle Nase lang die Politik nach seinen wünschen manipulierte.
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten