Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Bobbys dürfen gezielt töten

trashy

Großer Auserwählter
19. Mai 2002
1.781
Hallo

Verdacht auf Terroranschläge
Bobbys dürfen gezielt töten

Polizisten in Großbritannien dürfen den so genannten finalen Rettungsschuss jetzt auch abgeben, wenn sie einen Verdacht auf einen bevorstehenden Terrorakt haben. Wie der "Sunday Telegraph" berichtete, gab der Chef der Londoner Polizei, John Stevens, eine entsprechende Richtlinie heraus. Danach dürfen die "Bobbys" ohne Vorwarnung feuern, wenn sie glauben, dass jemand sich mit einer Bombe am Körper in die Luft sprengen will.
Link: Bobbys dürfen gezielt töten

Schon krass was auf der Welt abgeht!!!

gruß

trashy
 

Fantom

Erhabener auserwählter Ritter
9. August 2002
1.198
äh irgendwas ist da an mir vorbeigegangen. ich dachte immer, ein normaler bobby DARF gar keine schusswaffe tragen!!
 
G

Guest

Gast
Aber so komische Dinger am Ende ihrer Arme ! wie heißen die noch gleich
:idea: Hände :idea:
 

trashy

Großer Auserwählter
19. Mai 2002
1.781
Naja, ich denk mal die schmeissen die "normalen" Polizisten mit den "Bobbys" zusammen in einen Topf!
 

trAitor-4-life

Geheimer Meister
26. Juli 2003
127
ich hab immer gedacht dass BOBBY nur ein synonym für die inselaffschen' bullen ist...so wie bei uns bulle halt.
aber jetzt bei genauerem nachdenken ergibt das keinen sinn.....
 

DrJones

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
21. Mai 2002
1.006
Haben Bobbys nicht bloß n Schlagstock oder gar nur CS-Gas Spray dabei?
 

OTO

Erhabener auserwählter Ritter
18. März 2003
1.185
Vielleicht werfen die mit Steinen :lol:
oder Kung Fu Spezialisten :roll:
 

Gestreift

Vollkommener Meister
12. Juli 2003
516
Ich möchte mal den britischen Polizisten sehen, der in Nordirland ohne Schusswaffe auf Streife geht. Das historisch gewachsene Bild des Bobbys ohne Schusswaffe, stimmt nicht mehr ganz mit der Realität überein.

Mal schauen, was als nächstes kommt. Vielleicht erschiessen sie einen ja auch, wenn man bei rot über die Straße geht, oder wenn man so aussieht, als ob man es gleich täte.
 

Lindwurm

Geheimer Meister
29. Juni 2003
406
tsuribito schrieb:
Korrekt
Streifenpolizisten sind in England nicht bewaffnet.

Schwachsinn..war vor 2 Wochen in London komischerweise hatte da jeder Bulle ne Wumme am Gürtel. Mag sein das das dann keine Streifenpolizisten sind aber ich glaub wenn du ne Kugel in Kopp bekommst kann dir das so ziemlich Latte sein.. :roll:
 

LordGosar

Geheimer Meister
29. März 2003
463
Jepp, ich glaube aber auch, daß die Bobbies reine Kontaktbereichsbeamte sind (sowas in der Art) und es dann noch die richtigen Bullen gibt.
 
Oben Unten