Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Anschlag auf jordanische Botschaft in Bagdad

Sentinel

Großmeister-Architekt
31. Januar 2003
1.222
http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID2114686_REF3_NAVSPM11174,00.html

Was denkt ihr über den Anschlag ?
Ich könnte mir vorstellen das dieser Anschlag gezielt eingesetzt wurde, um die internen Spannungen des Orients zu intensivieren, um von Israels Vorgehensweise und der Tatsache, dass eine Besatzungsmacht den Irak erobert, 'tschuldigung, befreit hat, abzulenken.
(*offtopic* ist euch schon mal aufgefallen, dass es in dem Spiel "Risiko" in den älteren Ausgaben darum geht, Länder zu erobern, in den neueren sie zu "befreien". Soviel zu Gedankenkontrolle durch Assoziationsmuster.)
 

Technoir

Meister vom Königlichen Gewölbe
29. April 2002
1.452
Ich könnte mir vorstellen das dieser Anschlag gezielt eingesetzt wurde, um die internen Spannungen des Orients zu intensivieren, um von Israels Vorgehensweise und der Tatsache, dass eine Besatzungsmacht den Irak erobert, 'tschuldigung, befreit hat, abzulenken.

das mit den Spannungen stimmt schon...nur wenn diese Spannungen immer größer werden, hat Saddam noch eine Chance seinen Stuhl zurückzuerobern.
Es wäre aber auch einfach nur möglich, dass es eine Racheaktion ist für Jordaniens USA-Hilfe im Krieg...

was dieser Anschlag jedoch mit Israel zu tun haben soll, erklär mir mal bitte? kann ich nicht nachvollziehen
 

Sentinel

Großmeister-Architekt
31. Januar 2003
1.222


Auf dieser Karte sieht man windeutig, daß Jordanien eine wichtige Position im Nahen Osten einnimmt. In dem man das Feindbild in der arabischen Welt auf Jordanien lenkt, nimmt dieses Land unfreiwillig die Rolle eines Puffers zwischen Irak, Saudi- Arabien, Syrien und Israel ein.
Da Israel in der islamischen Welt logischerweise wenig Ansehen genießt, könnte sich eine solche Rollenverteilung als nützlich erweisen. Cui bono ?
 
G

Guest

Gast
Der Informationsminister von Jordanien hat doch selber gesagt das Jordanien davon ausgeht das der Anschlag Jordanien davon abhalten soll den Irakern zu helfen.

Also wer könnte Interesse haben das Jordanien den Irakern NICHT hilft ?
 

Sentinel

Großmeister-Architekt
31. Januar 2003
1.222
Das Sommerloch wirft seine Schatten voraus. WVerschwoerer where art thou ?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten