1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zitatsammlung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von neocore, 16. Januar 2005.

  1. neocore

    neocore Geheimer Meister

    Beiträge:
    113
    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Ich glaub das passt hier am besten rein- wenn das keine Philosophie ist weis ich auch nicht mehr :evil: .
    Es gibt ne Menge hervorragender Zitate im Inet daher dachte ich mir mal wir stellen hier ne kleine Sammlung auf, da diese auf mich großen Eindruck gemacht haben und auch viele in Signaturen verwendet werden...
    Ahso und bitte keine Einzelzitate, es sei denn sie sind so mega genial, dass ihr sie einfach mitteilen müsst :wink:
    thx neocore

    fang ich mal an:
    "Die Dinge sind weder gut noch schlecht. Erst unser Denken macht sie dazu!" (William Shakespeare)

    Überzeugungen sind Gefängnisse. (Friedrich Nietzsche)

    "Zu vieles mißriet ihm, diesem Töpfer, der nicht ausgelernt hatte! Daß er aber Rache an seinen Töpfen und Geschöpfen nahm, dafür daß sie ihm schlecht gerieten, - das war eine Sünde wider den guten Geschmack." F. Nietzsche

    Wenn Gott den Dank für alle guten Dinge bekommt, dann ist es nur recht und billig, dass er die Schuld an den schlechten Dingen bekommen sollte. (Allan Carr)

    "Ich pflege Unmengen von Brot zu essen, da mich das Wort Gottes nicht satt macht." - Gene Roddenberry

    Angesichts schwerstleidender Menschen und Tiere darf man die Behauptung "Gott ist Liebe" als ebenso beleidigend empfinden wie das berüchtigte "Arbeit macht frei" über dem Eingang zu den Konzentrationslagern.
    (Nelly Moia)

    Seit sich die Menschen herausgenommen haben, Gott eine Sprache zu verleihen, hat ihn jeder auf seine Weise sprechen und sich von ihm sagen lassen, was er gewollt hat. (Rousseau)

    Die meisten und schlimmsten Übel, die der Mensch dem Menschen zugefügt hat, entsprangen dem felsenfesten Glauben an die Richtigkeit falscher Überzeugungen. (Bertrand Russel)

    Wer in Glaubensfragen den Vertstand befragt kriegt unchristliche Antworten. (Wilhelm Busch)

    Ein Gott, der die Hölle gemacht, verdient als einziger darin zu braten. (Karlheinz Deschner)

    Wir waren fest entschlossen zu heiraten aber da gab es einen religiösen Konflikt: Sie war Atheistin und ich Agnostiger. In welcher Religion sollten wir da unsere Kinder erziehen? (Woody Allen)

    God is santa claus for adults. (unbekannt)
    Lieber eine hohle Birne als eine, die mit religiösem Mumpitz angefüllt ist, denn in erstere paßt wenigstens noch was rein. (Peter Raulfs)

    Will Gott das Böse verhindern, aber kann es nicht?
    Dann ist er unfähig.
    Ist er fähig dazu, aber will es nicht?
    Dann ist er böswillig.
    Will er es nicht und kann er es auch nicht?
    Was ist dann der Teufel?
    (David Hume)

    Die Wahrheit ist nicht das ausschließliche Eigentum einer einzigen heiligen Schrift. Die Forderung der Zeit ist nicht eine einzige Religion, sondern die Gegenseitige Achtung und Duldsamkeit der Anhänger aller Religionen. (Mahatma Gandhi)

    Je weniger Aberglaube, desto weniger Fanatismus, je weniger Fanatismus, desto weniger Aberglaube. (Voltaire)

    Ich würd ja gern mit den Amerikanern mitsingen, wenn sie anstatt des ewigen „God bless America“ eindlich einmal „God bless the world“ anstimmen würden. (Dietmar Kinder – Leserbrief an den Spiegel)
    Steche,schlage, würge hier wer da kann. Bleibst du darüber tod, wohl dir, einen seligeren Tod kannst du nimmerdar erlangen. Denn du stirbst im Gehorsam gegenüber dem göttlichen Gebot Wort und Befehl. (Martin Luther)

    Der menschliche Geist ist schwach. Mehr als drei Viertel der Menschen sind für die Sklaverei des absurdesten Fanatismus geboren. Die Furcht vor dem Teufel und vor der Hölle macht sie blind, und sie verwünschen den Weisen, der sie aufkären will. Der große Haufen unseres Geschlecht ist dumm und boshaft. Vergebens suche ich in ihm jenes Ebenbild Gottes, von dem es nach der Versicherung der Theologen den Abdruck in sich tragen soll. (Friedrich der Große an Voltaire)
     
  2. dkR

    dkR Großmeister aller Symbolischen Logen

    Beiträge:
    3.142
    Registriert seit:
    10. April 2002
    von den W-akten.de:
    und noch einer meiner Lieblinge:
     
  3. Trasher

    Trasher Ritter der ehernen Schlange

    Beiträge:
    4.105
    Registriert seit:
    10. April 2002
    :arrow: www.aphorismen.de

    Das hier liest sich doch sowieso niemand von Anfang bis Ende durch.


    Just my 2 cents...
     
  4. Bloody2k

    Bloody2k Geheimer Meister

    Beiträge:
    237
    Registriert seit:
    29. April 2003
    "Der Mensch ist frei geboren, doch überall liegt er in Ketten"

    "Die Freiheit des Menschen besteht nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern darin, dass er nicht tun muß, was er nicht möchte"

    Jean Jacques Rousseau
     
  5. Hammerhand

    Hammerhand Geheimer Meister

    Beiträge:
    232
    Registriert seit:
    9. März 2003
    "Ohne Musik ist das Leben ein Fehler" F. Nitzsche

    "Keine Macht der Welt kann eine Idee stoppen, deren Zeit gekommen ist!" V. Hugo

    "Von einem gewissen Punkt an gibt es keiene Rückkehr mehr. Dieser Punkt ist zu erreichen." F. Kafka

    "Das Leben hat sovile Sinn, als wir ihm zu geben vermögen!" H. Hesse

    usw.
     
  6. gloeckle

    gloeckle Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    699
    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Doch, ich!
     
  7. neocore

    neocore Geheimer Meister

    Beiträge:
    113
    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    dito

    You only get what you give! (englisches Sprichwort)

    Kommt schon leude ;)
    posten,marsch marsch.
    sieht ja schon ganz gut aus :roll:
     
  8. JimmyBond

    JimmyBond Einsamer Schütze

    Beiträge:
    1.594
    Registriert seit:
    7. Mai 2003
  9. neocore

    neocore Geheimer Meister

    Beiträge:
    113
    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    ach shit... nich gesehn :evil:
    aber wo wir gerade dabei sind (haben ja schon n paar gute Sachen), nehmens wir als Ergänzung hin und machen HIER weiter ;)

    AMERICA ON TOUR :twisted: (unbekannt)

    und einer meiner Favoriten:

    Gleich um die Ecke wartet ein verflucht gutes Universum auf uns. Also los, gehn wir! (E. E. Cummings) :wink:
     
  10. antimagnet

    antimagnet Ritter Kadosch

    Beiträge:
    5.888
    Registriert seit:
    10. April 2002
    den fand ich bis jetzt am besten.

    und wollte den thread gleich dichtmachen.

    da das aber zu gespamme auszuarten droht, schieb ich das mal in den small-talk und belass es dabei. will ja nicht in hives thread reinpfuschen...

    ich würde übrigens vorschlagen, das auf drei sprüche pro person zu begrenzen. hat sich schon mal einer totgescrollt...

    gruß,
    antimagnet
    moderator
     
  11. neocore

    neocore Geheimer Meister

    Beiträge:
    113
    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    zu gütig... :roll:

    3. Sprüche?!?
    na gut, vielleicht net 3, muss aber auch nich jeder shit sein.
    erst denken dann posten!
     
  12. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.145
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Wer glaubt noch alles unter Kontrolle zu haben fährt einfach noch langsam.

    Heute Morgen auf Radio 1
     
  13. neocore

    neocore Geheimer Meister

    Beiträge:
    113
    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Man sieht erst, was man von einem Menschen hatte, wenn er für immer fort ist. (Benjamin Stampka)

    Eine Freundin oder einen Freund hat man drei oder vier Monate, aber FREUNDE braucht man das ganze Leben. (Christoph Schmidt)

    Geld verdirbt den Charakter nicht, er zeigt ihn! (B.K.)

    Das was man am meisten liebt, lernt man am schnellsten zu hassen. (Micha Essbach)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind. Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

    Verliebtsein ist Marketing! (Ildiko von Kürthy)

    Es geht ihm so gut, dass er anfängt zu klagen. (Arabisches Sprichwort)
     
  14. streicher

    streicher Ritter Rosenkreuzer

    Beiträge:
    2.729
    Registriert seit:
    15. April 2002
    AW: Zitatsammlung

    „Sometime they'll give a war and nobody will come." (Carl Sandburg)
     
  15. paisley

    paisley Geheimer Meister

    Beiträge:
    317
    Registriert seit:
    11. Februar 2014
    AW: Zitatsammlung

    You never change things by fighting the existing reality.
    To change something, build a new model that makes the existing model obsolete. Buckminster Fuller

    man kann dir nehmen was du hast aber nicht das was du bist. Eckhard Tolle
     
  16. dimwit

    dimwit Geheimer Meister

    Beiträge:
    402
    Registriert seit:
    7. März 2015
    AW: Zitatsammlung

    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.

    René Descartes
     
  17. dimwit

    dimwit Geheimer Meister

    Beiträge:
    402
    Registriert seit:
    7. März 2015
    AW: Zitatsammlung

    Noch eines aus aktuellem Anlass, weil der Meister des Happy Sound vorgestern von uns gegangen ist.


    Ladies first,
    James Last
     
  18. paisley

    paisley Geheimer Meister

    Beiträge:
    317
    Registriert seit:
    11. Februar 2014
  19. dimwit

    dimwit Geheimer Meister

    Beiträge:
    402
    Registriert seit:
    7. März 2015
    AW: Zitatsammlung

    Ach ja, der Faust ist ja im Grunde ein einziger Ausbund an trefflichen wie ewig gültigen Zitaten.

    Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.
     
  20. paisley

    paisley Geheimer Meister

    Beiträge:
    317
    Registriert seit:
    11. Februar 2014

Diese Seite empfehlen