Welches Spiel gefällt dir? Interessant?

Popocatepetl

Prinz von Libanon
nostalgie² !

2,500 More MS-DOS Games Playable at the Archive
Posted on October 13, 2019 by Jason Scott

Another few thousand DOS Games are playable at the Internet Archive! Since our initial announcement in 2015, we’ve added occasional new games here and there to the collection, but this will be our biggest update yet, ranging from tiny recent independent productions to long-forgotten big-name releases from decades ago.
https://blog.archive.org/2019/10/13/2500-more-ms-dos-games-playable-at-the-archive/
 

Popocatepetl

Prinz von Libanon
fail des tages:

packe "lords of waterdeep" aus, reiße die erste tüte auf und 25 schwarze "rouge" würfel fliegen durch den raum. einer ist unauffindbar, auch nach stunden, mögen die götter wissen wo der hin ist, wahrscheinlich im warp gelandet...

schlau wie ich bin direkt zu spielmaterial.de gegangen und einen ersatzwürfel für 0,08 euronen in den warenkorb gepackt. und damit der mindestbearbeitungsbeitrag von 5 geldeinheiten voll wird direkt "noria" mitbestellt, ich fuchs !


ich wette, morgen finde ich das drecksding, einfach so, an einer stelle wo ich schon tausendmal geguckt habe...


und das allerschlimmste, werden überhaupt alle 25 würfel gebraucht, oder war da eh schon "reserve" mit drin ?

whatever, das spieleregal ist nun (bald) um zwei neuzugänge größer :D
 
Ich bin ein Spielkind, auch noch mit Anfang 40. Ich brauche das Abends als Ausgleich zur Arbeit.

Der Hype auf Cyberpunk 2077 ist unnormal.

Ich spiele hauptsächlich Rollen- oder Abenteuerspiele. In einem aufgebrezelten "Minecraft" vergnüge ich mich noch als Teilzeit-Bergmann und Hobby-Architekt. Kriegsshooter sind gar nicht mein Fall.
 

ElfterSeptember

Erhabener auserwählter Ritter
Cyberpunk wird wohl nix für meinen Geschmack. Ich warte sowieso immer bis der Hype vorbei ist und die Spiele etwas günstiger werden.
Hab mir am Wochenende ein nettes Indiegame für 10 Euro runtergeladen

Fünf junge Leute machen einen Ausflug auf eine Insel mit mysteriösen Geheimnissen und geraten in ein gruseliges Abenteuer.

Sehr zu empfehlen
 
Das gab es vor einiger Zeit kostenlos im Epic Games Store. Da sind öfter nette Perlen zu finden und wöchentlich mindestens ein kostenloses Spiel.
Kein Spoiler, aber wenn Du es durchgespielt hast und die Credits durchgelaufen sind, klick mal auf "Weiterspielen", das hat mich fast noch mehr überrascht (positiv) als das eigentliche Spiel :wink:
 

ElfterSeptember

Erhabener auserwählter Ritter
Okeeeee, habe es gestern durchgespielt und die Credits durchlaufen lassen. Und heute nochmal neu angefangen. Mir ist aber nix aufgefallen. Vielleicht war ich aber auch unaufmerksam.
Möchte es nochmal gerne durchspielen, um die Geschichte richtig zu verstehen. Weil mein englisch ist sehr grenzwertig.
Und nach einem alternativen Ende wollte ich auch mal schauen. Vllt fällt es mir ja nach dem 2. mal durchspielen auf.
Bitte nix verraten:flennen:
 
@ElfterSeptember - Nicht Neu anfangen, sondern die Option, die Dir zur Verfügung steht heißt "Zeitlinie fortsetzen" oder "Zeitlinie weiterspielen". Dann bist Du quasi in einer "... und täglich grüßt das Murmeltier"-Situation.

@Vercingetorix - Hab ich auch angespielt, aber spiele noch hin und wieder Warframe und Destiny 2 wirkte dann wie dasselbe nur in leicht anderer Verpackung.
 

Popocatepetl

Prinz von Libanon
jep, sehr feines spielchen das :love:

bezweifel allerdings den wiederspielwert, irgendwie macht man aufgrund des techtrees ständig das selbe in gleicher reihenfolge, aufgrund des doch recht eingeschränkten techtrees hat man fast keine andere wahl um auf die geforderten liefertonnagen zu kommen. die einzige wirkliche variable imho sind die karten und die sich demensprechend ändernden rohstoffpositionen und platzverhältnisse.

dennoch macht es nach den ersten stunden schwer laune. hoffentlich bauen die bald eine konfortablere löschfunktion ein. nach ein paar jahren und millionen auf dem konto (herrje, was legt der herr im video für nen grottigen start hin*) würde ich gerne einen kompletten grundumbau machen, dafür müsste ich jedoch locker mal so eine stunde alles löschen. hoffentlich legen die entwickler da nach und machen die sache konfortabler.

etwas eigenwillig sind einige rohstoffbezeichnungen wie kohleerz oder goldsprit (aus gold und raffinierter kohle^^), auch ist von der deutschen lokalisation bisher abzusehen, es sei denn man mag "gerettet" werden statt abzuspeichern...

nach in paar stunden kann ich jedoch sagen, fans von spielen wie transport tycoon oder factorio sollten definitiv mal drauf schauen, könnte intressieren.


* zu empfehlen wären meinerseits die letsplays von "Skye Storme" und "KatherineofSky" (namen dürften zufall sein), auch wenn sie einen doch sehr eigenwilligen baustil hat. naja, muss wohl alles in erster linie hübsch aussehen oder so :D beide haben allerdings sehr intressante ideen. skye hätte ich wohl auch verlinkt wenns nicht englisch wär, das oben war eher random :)

so, genug herfazitert...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hab zu solchen Spielen bisher noch keinen Zugang gefunden. Das letzte was ich ausprobiert hab war "Surviving Mars", was aber auch nichts für mich war. Mir sind diese Spiele einfach zu dröge, trotz der sicherlich entspannten Atmosphäre. "Satisfactory" hab ich noch auf dem Schirm, bin ich bisher aber noch nicht zu gekommen und warte auf einen günstigen Moment. Wäre dann aber auch mein allerletzter Versuch in diesem Genre.
 

Popocatepetl

Prinz von Libanon
surviving mars kann schon das blut in wallung bringen, wenn da aufgrund dummer 02 planung die kolonisten sterben...

stimmt allerdings, baue erst unterkünfte der kolonisten, dann sorge für luft, wasser, nahung, med versorgung, dann nach beschäftigung, dann sorge dafür das mehr kolonisten kommen, und dann kommen die auch noch !!! das mach das gleich von vorn, nur diesmal größer... blablabla. dann stimmt der plan der entwickler. doch irgendwie ists ja mit allen solospielen so.


btw ANNA (https://en.wikipedia.org/wiki/Anna_(video_game)) ist auch was, was einigen hier spass bringen könnte :)

bin da allerdings nicht weit gekommen, glaub ich zumindest, hab nich gespoilert. mags mir aufheben, vielleicht schaff ichs ja noch...

dito machinarium... soooo viel sand und keine förmchen ! :)


aber, und das mag ich betonen und glaubhaft versichern, zak mckraken hab ich durch gespielt *switch ON*



#random
 
Zuletzt bearbeitet:

IchMagMeinStauder

Intendant der Gebäude
Oh das sieht ja cool aus, hoffentlich gibt es davon eine mobile Version.

Ansonsten ist natürlich War Thunder wie immer zu empfehlen...

Und für die ganz mutigen Fifa 20

Edit:

Das gibt es leider nicht als mobile, aber etwas analoges.

Ww2: tcg von frozen shard games
 

Viminal

Großer Auserwählter
Ein Spiel zu dem ich seit Jahren immer wieder zurückkomme ist Battle for Wesnoth - https://www.wesnoth.org/

Ein freies, rundenbasiertes 2D-Strategiespiel. Das wirklich großartige daran sind die zahllosen Szenarien und Kampagnen aus der Community. Da gibt es wirklich unglaublich gute Kampagnen die sowohl in der Handlung glänzen als auch im Spielspaß.

 
Oben Unten