Weihnachten = Kommerz ?

Dieses Thema im Forum "Philosophisches und Grundsätzliches" wurde erstellt von UNIMATRIX, 12. Dezember 2002.

  1. UNIMATRIX

    UNIMATRIX Lehrling

    Beiträge:
    4
    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Ich möchte hier mal eine Frage stellen.

    Ist Weihnachten nur noch Kommerz?
    Wurde Weihnachten damals von den Händlern erfunden worden?

    Ist es nicht so, dass das ganze Jahr zu Hause Stress ist und zu Weihnachten machen alle auf Friede, Freude, Eierkuchen. Wie läufts bei euch ab?

    Also, was sagt ihr
     
  2. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    Jop! Das könnte gut sein, das Weihnachten von faschistioden Geschäftsleuten eingeführt wurde...wenn der Weihnachtsmann schon von CocaCola stamm...!
    Faschistoid deswegen, weil es eine Denkweise bei dummen Leuten schürt, das diese bessere...tollere...teurere Geschenke verschenken und bekommen, als der Nachbar...der Bruder...der Kollege!
     
  3. Technoir

    Technoir Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.452
    Registriert seit:
    29. April 2002
    Hey!!!
    Xmas ist das , was Ihr draus macht

    Ihr könnt euch gegenseitig mit Konsumgütern totschenken oder das Fest dazu nutzen mal in euch zu gehen und einige ruhige Stunden mit der Family zu verbringen :)
     
  4. Mr.ICK

    Mr.ICK Geselle

    Beiträge:
    40
    Registriert seit:
    10. April 2002
    also ich bin der meinung das weihnachten in der heutigen zeit nurnoch aufgrund des kommerzes und der konsumsucht der menschen besteht.
    stellt euch mal vor es würde keine geschenke zu weihnachten geben...
    ich glaube dann würde sich niemand mehr auf den 24. freuen.
     
  5. cyberwotan

    cyberwotan Geheimer Meister

    Beiträge:
    297
    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    also eigentlich war das ja ein heidnisches fest, was die christen zur leichteren bekehrung in ihren kontext eingebaut haben. und zwar war das ursprünglich die wilde jagd. die zeit vom... öööhm... 21-29.12 ??? da bin ich mir jetzt nich so sicher. auf jeden fall war das die zeit, in der wotan (odin) mit den verstorbene kriegern durch unsere welt geritten ist. in dieser zeit war man beisammen, hat gefeiert und der toten gedacht. also sowohl ein fest der freude, wie auch der besinnung. ursprünglich hat man sich auch nur einen tannenzweig und keinen ganzen baum ins haus gebracht. aber wie technoir schon sagt, letztendlich liegts bei einem selbst ob man das mit teuren geschenken feiert oder einfach mal wieder bei seiner familie ist und an freunde denkt die nicht mehr unter uns weilen.
    gruss benni

    ok ich geb zu, die damen stehen meist total auf diesen geschenkequatsch und sind wahnsinnig beleidigt wenn man nix hat ... :wink:
     
  6. fletcher

    fletcher Geheimer Meister

    Beiträge:
    435
    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    WIDER DEM KITSCH UND DEM KOMMERZ!

    ich bin in der zwickmühle,ich krieg geschenke von freund/eninnen will aber eigentlich aus protest nix herschenken,nicht aus geiz!
    ich faste plätchen als den inbegriff des kitsches und hausfrauenwettbewerbs!
    ich muss. fühle mich genötigt.will mich aber dagegen entscheiden können!
    aber alleine gegeneinen so übermächtigen strom!

    vereinigt euch! wider dem kitsch!
    check mein clubwider dem kitsch!
     
  7. Imion

    Imion Auserwählter Meister der Neun

    Beiträge:
    940
    Registriert seit:
    13. April 2002
    mann hast du ne kleine authorität, soweit ich weiss bekomme ich nichs zu wheinachten, hab mich shcon letzte wheinachtejn beschwert, mit den jahren merken die dann das ich WIRKLICH nichs will und nicht aus höfflichkeit ...

    @technoir da muss ich dir ma recht geben ...

    @wotan dnake für die aufklärung

    @admins das topic gibts schon ... von metropolis eröffnet, könnema die zusammen legen, de rübersicht wegen und damit ich (und andere) nicht alles nochma schrieben müssen ... obwohl wir wohl doch alle einer meinung sind und schon alles gesagt ham ...
     
  8. dkR

    dkR Großmeister aller Symbolischen Logen

    Beiträge:
    3.142
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Passend zum Thema, kam heut n Bericht auf FFH.
    40% aller Kinder wissen nicht, wieso Weihnachten ist!!!! 8O
    Die Antworten waren "Weil es da Geschenke gibt", zu "Weil da der Weihnachtsmann/ das Christkind kommt"!
    Also alles nur noch Kommerz.
     
  9. fletcher

    fletcher Geheimer Meister

    Beiträge:
    435
    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    nein, das nicht. ich sehe mich moralethnisch :) in der zwickmühle!
    hab mich noch nicht entschieden!
     
  10. dlbIilluminat

    dlbIilluminat Geselle

    Beiträge:
    5
    Registriert seit:
    21. November 2002
    Finde ich genauso das Weihnachten nur von den Händlern erfunden
    wurde und mit dem Weihnachtsgeschäft nur Geld zu machen ,
    aber im endeffekt ist es dann trotzdem schön mit seinen Lieben einfach beisammen zu sein!!

    http://www.dlb-clan.de
     
  11. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.846
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Falsch. Schon mal was von St. Nikolaus gehört? Und falls du das Rot meinst: Falsch. Es stammt von einem amerikanischen Zeichner, der den Weihnachtsmann einige Jahrzehnte vor Coca Cola so dargestellt hat.
     
  12. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    Was hat das mim Nikolaus zu tun...der sieht doch aus wie ein Pfarrer....
    Nein...das mim rot mein ich nicht!!!
    Soviel ich weiß, hat CC die rechte am Weihnachtsmann...willst Du wie einer rumrennen, mußt Du CC was bezahlen! Glaubs mir!
     

Diese Seite empfehlen