Wehrpflichtiger Opfer einer Bielefeldverschwoerung!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
https://de.soc.arbeitslos.narkive.com/RSAZlPR4/hafensaenger-landshut-potsdam-eiche

Da meinte doch Mr. Heissgetraenk oder Mr. Heißgetränk zu meinem Post zu meiner Wehrpflichtzeit 1991/1992 Folgendes:

"<http9s://imgur.com/gallery/fQLl256>
Du warst nicht als Wehrpflichtiger bei der Bundeswehr, auch wenn
das dir diese Dokumente suggerieren.

Du warst Teil einer Bielefeld-Simulation, die kurzzeitig in
"Landshut" umbenannt wurde. Wie du bereits weißt, gibt es einen
Ort wie Bielefeld überhaupt nicht. Das war ein Sozialprojekt zur
Inklusion von geistig minderbemittelte Personen, und du bist
selbst "geistig unterbelichtet". Deine "Kameraden" und
Vorgesetzte waren allesamt speziell für dieses Projekt
ausgebildete Ärzte und Sozialarbeiter. Diese hochstudierten
Fachkräfte haben dich auch sicherlich mit ihren bayrischen
Dialekt hinters Licht geführt, in Wahrheit konnten und sprachen
diese Leute ausgezeichnet Hochdeutsch.

Aber es geschah alles nur zu deinem Besten, damit sich so Leute
wie du in unsere Gesellschaft integriert fühlen. Keiner konnte
doch ahnen, daß du mal Zugang zum Internet hast, das ist nicht
gut.

Leider beschädigen deine Behauptungen, du wärst Wehrpflichtiger
bei der Bundeswehr gewesen, das Ansehen der BRD. Unsere neue
Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer wird dich
demnächst offiziell informieren, daß du deine ins Internet
gestellten Dokumente über deine "Bundeswehrzeit" zulöschen
hast.

Mr. Heißgetränk
--
Café Crème für lau. "

Thomas Homilius
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Shishachilla

Gesperrter Benutzer
https://de.soc.arbeitslos.narkive.com/RSAZlPR4/hafensaenger-landshut-potsdam-eiche

Da meinte doch Mr. Heissgetraenk oder Mr. Heißgetränk zu meinem Post zu meiner Wehrpflichtzeit 1991/1992 Folgendes:

"<http9s://imgur.com/gallery/fQLl256>
Du warst nicht als Wehrpflichtiger bei der Bundeswehr, auch wenn
das dir diese Dokumente suggerieren.

Du warst Teil einer Bielefeld-Simulation, die kurzzeitig in
"Landshut" umbenannt wurde. Wie du bereits weißt, gibt es einen
Ort wie Bielefeld überhaupt nicht. Das war ein Sozialprojekt zur
Inklusion von geistig minderbemittelte Personen, und du bist
selbst "geistig unterbelichtet". Deine "Kameraden" und
Vorgesetzte waren allesamt speziell für dieses Projekt
ausgebildete Ärzte und Sozialarbeiter. Diese hochstudierten
Fachkräfte haben dich auch sicherlich mit ihren bayrischen
Dialekt hinters Licht geführt, in Wahrheit konnten und sprachen
diese Leute ausgezeichnet Hochdeutsch.

Aber es geschah alles nur zu deinem Besten, damit sich so Leute
wie du in unsere Gesellschaft integriert fühlen. Keiner konnte
doch ahnen, daß du mal Zugang zum Internet hast, das ist nicht
gut.

Leider beschädigen deine Behauptungen, du wärst Wehrpflichtiger
bei der Bundeswehr gewesen, das Ansehen der BRD. Unsere neue
Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer wird dich
demnächst offiziell informieren, daß du deine ins Internet
gestellten Dokumente über deine "Bundeswehrzeit" zulöschen
hast.

Mr. Heißgetränk
--
Café Crème für lau. "


Thomas Homilius
Könntest du freundlicherweise deine Thomas Homilius Geschichten auf deinen Thomas Homilius Thread beschränken?
Oder möchtest du gerne für jeden Kommentar, der dir für deine Story irgendwo entgegen gebracht wird, einen eigenen Thread eröffnen?
Was genau ist der Inhalt der Diskussion, die du mit diesem Thread starten möchtest?
:shisha:


Nachtrag: völlig falsches Unterforum! :don:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten