Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Wasserkefir / Japankristalle?

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Scheint auch als Japanischer Wasserkefir zu kursieren. Bei eBay gibts die Dinger für 1 EUR Sofortkauf.
 

sdrulezagain

Geheimer Meister
3. Mai 2003
275
habs mir mal durchgelesen

heißt das das man als grundelement erstmal ganz gewöhnliche kristalle braucht oder bilden die sich dann ??
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Den Wasserkefir (scheint eine Mischung aus Hefe und anderen Mikroorganismen zu sein) braucht man erst mal, aber dann hält er sich bei guter Pflege wohl ein Leben lang. Darf nur nicht austrocknen und nicht länger als 3 Wochen im Kühlschrank lagern. Die Organismen vermehren sich (alle 4 Wochen verdoppelt sich die Substanz), dadurch können sie verbreitet werden.

Das Getränk soll sehr vitaminhaltig, leicht alkoholisch und erfrischend sein.
Bei der nächsten Möglichkeit werde ich mal davon probieren. Falls ihr bis Mittwoch, 16:00 Uhr nichts von mir hört, schickt den Notarzt. :wink:
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Schmeckt irgendwie weinartig und gärig, hat einen geringen Alkoholgehalt von ca. 1%. Gut gekühlt und mit einem Schuß Zitrone durchaus genießbar.
Aber auch irgendwie gewöhnungsbedürftig...
 

seymor

Geheimer Meister
28. April 2003
206
Trasher schrieb:
Schmeckt irgendwie weinartig und gärig, hat einen geringen Alkoholgehalt von ca. 1%. Gut gekühlt und mit einem Schuß Zitrone durchaus genießbar.
Aber auch irgendwie gewöhnungsbedürftig...
Und? Hilft es dir irgendwie~~e ?
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Naja, zumindest bringt es einen nicht um, wie es scheint.

Und was uns nicht umbringt... :wink:
 

seymor

Geheimer Meister
28. April 2003
206
Trasher schrieb:
Naja, zumindest bringt es einen nicht um, wie es scheint.

Und was uns nicht umbringt... :wink:
... macht uns stark ;)
Okay , cih glaube ich werde sowas auch mal probieren ( bin halt oft kra~nk ;_; ;-) ) .
 

Zissel

Geheimer Meister
14. Juli 2002
232
Ist das nur mein komisches Gefühl oder ist der schwachsinnige Name Kristalle dem Ganzen nur gegeben worden, damit es sich esoterischer anhört?
Das sind ganz sicher keine Kristalle, sondern Mikroorganismen.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
mein opa hat das immer getrunken und der hat gemeint das trinken die "irgendwelche" auf "irgendwelchen inseln" auch immer... und die würden über 120 jahre alt werden teilweise.... das liege nur am kefir..

naja meine mum hat mir dann verboten das zeug zu trinken (habs eh nie getrunken schmeckt beschissen) weil sie mitgkriegte dass es eben zT sehr stark gährt -> alk...
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Zugegeben, "Kristall" klingt ein wenig mystischer als "Lactobacillus" und "Streptococcus". Aber die Substanz sieht halt wirklich aus, wie eine Menge sehr grobkörniger Salzkristalle.
 

LocoLupo

Vollkommener Meister
24. März 2003
522
Ich hab Wasserkefir eine Zeitlang angesetzt! :lol:

Kann ich jedem empfehlen der auf der suche nach einem wirklich erfrischendem Sommergetränk ist und dem die Arbeit nicht zuwider ist.
Denn schliesslich müssen die kleinen Pilzknöllchen (is doch ein Pilz, oder?) auch gefüttert und gepflegt werden. :p

Mit Wasser, Zucker und beliebigen (Zitrus-)Früchten entsteht so ein leicht vergorenes Sommergetränk. Köstlich und absolut gesund ! Ein Geheimtipp!

Nur vorsicht wenn ihr mal in Urlaub fahren solltet !
Nicht vergessen reichlioch Zucker (Nahrung) zu verabreichen sonst wird euer Kefit elendiglich verhungern. :roll:
 
Oben Unten