Warum gefaltete Hände?

Dieses Thema im Forum "Glaube und Religion" wurde erstellt von Kaleidoskop, 2. Juni 2002.

  1. Kaleidoskop

    Kaleidoskop Geheimer Meister

    Beiträge:
    182
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Hallo,
    ich hab mich grad gefragt warum im Christentum mit gefalteten Händen gebetet wird und die Buddhisten mit einer Hand beten?
    Was hat das für 'nen Grund?

    Kaleidoskop
     
  2. Amrei

    Amrei Geheimer Meister

    Beiträge:
    375
    Registriert seit:
    10. April 2002
    die gefaltenen Hände waren ursprünglich ein symbol, oder besser ein zeichen dafür, dass man in friedlichen absichten kOmmt und keine waffen bei sich hat.

    Das sagte mir jedenfalls mein relilehrer einmal als ich ihn danach fragte.

    liebe Grüße
     
  3. Black-Jack-ME-

    Black-Jack-ME- Geheimer Meister

    Beiträge:
    473
    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    und warum machen das die anderen dann mit 1ner Hand?

    ------> vertrau mir..... ich hab in der anderen Hand keine Waffe <------- ¿?¿
     
  4. Amrei

    Amrei Geheimer Meister

    Beiträge:
    375
    Registriert seit:
    10. April 2002
    das weiß ich nicht, aber das darfst du nicht im vergleich sehen. wenn es bei einer religion heißt, dass es bedeutet man kommt in Frieden heißt das njicht dass dann die andere religiopn nur weilo sie mit einer hand betet mit vorbehalte kommt.

    Du kannst diese zwei religionen nicht mit einander vergleichen.

    liebe Grüße
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

    Hm...Beten ist eigentlich keine Form der Kommunikation. Es ist vielmehr ein Ritual, deshalb ist es egal, ob du die Hände faltest, dich gen Mekka kniest, oder dich hinterm Ohr kratzt. Du mußt nur immer dasselbe tun, das ist das wesentliche.

    Liebe Grüße!
    Peppi
     
  6. Black-Jack-ME-

    Black-Jack-ME- Geheimer Meister

    Beiträge:
    473
    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    achso ist das... naja kenne mich nicht so gut aus mit religionen..... ich kann kein einziges gebet :D find ich auch gut so... will nicht monologe führen...
     
  7. Amrei

    Amrei Geheimer Meister

    Beiträge:
    375
    Registriert seit:
    10. April 2002
    aber die führst du doch tag täglich. Gedanken sind doch nichts anderes als große, nie endende Monologe, ein Gespräch mit sich selbst.

    Ich bin auch kein fan von beten, besonders nicht diese einstudierten Reime, wenn jemand gott braucht so muß er ihn in sich und anderen Lebewesen (dazU zähle ich auch Pflanzen und Tiere) finden und braucht wenn er das getan hat nicht mehr diese einstudierten Verse, die einem das denken abnehmen.


    liebe Grüße
     
  8. Vanitas

    Vanitas Großmeister

    Beiträge:
    86
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Hallo

    bete zu gott und er wird dir vielleicht helfen ?

    ne kann ich nichts anfangen damit
    das es da "was "gibt ist keine frage aber dies zu beschrieben wie es für mich ist dauert mir zu langeund ich bin ja arbeiten,sollt also was tun ;o)))

    Ich frage mich ob du nicht eher das goettliche in dir finden solltest ?!?!?

    WEnn du dir selbst sagst das du dich wohlfühlst egal was passiert dich ncihts umhauen kann ist es nicht so das du dich um welten besser fühlst??

    wenn du einen Gott anbetest das er es für dich besser macht ,was ändert sich ??

    Vanitas
     
  9. dkR

    dkR Großmeister aller Symbolischen Logen

    Beiträge:
    3.142
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Die Buddhisten betet eigentlich auch mit zwei Händen. Nur die Shaolin-Mönche beten mit einer Hand. Das geht auf den Mythos zurück, dass dem Gründer des Klosters wegen seinem Glauben die eine Hand abgehackt wurde, eben damit er nicht mehr richtig beten kann, oder so was in der Richtung.
     
  10. Amrei

    Amrei Geheimer Meister

    Beiträge:
    375
    Registriert seit:
    10. April 2002
    dkR sehr interessant, woher weißt du das?


    liebe Grüße
     
  11. Black-Jack-ME-

    Black-Jack-ME- Geheimer Meister

    Beiträge:
    473
    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    VANITAS HAT GESPROCHEN :) und ich schließe mich seinen Worten an :D
     
  12. Anonymous

    Anonymous Gast

    ....hmmmm... warum gefaltete Hände???

    Was würdest Du als Gott machen wenn dich einer anspricht mit den Händen im Maschinenraum (Hosentaschen) ???

    :D

    Andreas (JV 44)
     
  13. dkR

    dkR Großmeister aller Symbolischen Logen

    Beiträge:
    3.142
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ich war vor 3 Jahren in Shaolin (nur einen Tag), die Reiseleitung hat uns das dann erzählt.
     
  14. Amrei

    Amrei Geheimer Meister

    Beiträge:
    375
    Registriert seit:
    10. April 2002
    oh war sicher sehr interessant dort, was haben sie denn da noch so erzählt?


    liebe Grüße
     
  15. Black-Jack-ME-

    Black-Jack-ME- Geheimer Meister

    Beiträge:
    473
    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    jo war sicher informativ. erzähl uns was drüber :roll:
     

Diese Seite empfehlen