Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

verschiedene religionen

Otto

Geheimer Meister
10. April 2002
286
Hallo liebe Leute!

Mich würde mal interessieren, was es so alles an religiösen Vereinigungen und Geminschaften gibt. Spontan fallen mir natürlich die "beiden Großen" ein - Christentum und Islam. Aber es gibt soch noch andere Reiligionen, wie den Bhuddismus, den Hinduismus oder den Shintoismus in Japan.

Ich würde hier gerne andere Religionen (gerne auch Sekten oder kleine Freakgruppen) sammeln, am besten mit links.

Haut rein Leute,

Otto.
 

PirAz

Geheimer Meister
5. August 2002
176
Zum Thema Freakgruppen, ich glaub da hab ich was für dich:
Bei uns (in Cottbus) rent so ne Irre rum die nen Rucksack hat an den massenweise Kuscheltiere undd n Radio aus dem Schlagermusik "erklingt" :wink: angehängt sind. Die verteilt so ne Zettel von einer Organisation, religiösen Gruppe oda was auch immer (wahrscheinlich ne Ein-Frau-Sekte) namens "freie katholische Seele". Da steht sowas drauf von Außerirdischen und das die Menschen böse zu den Außerirdischen sind un so. ziemlich krank die Frau.
 

metropolis

Geheimer Meister
25. April 2002
346
Du beschuldigst die arme Frau, auch wenn du gar nicht weißt, ob sie die Wahrheit spricht ... würde ich genauso machen! :wink:

Der Buddhismus ist wirklich eine sehr interessante Religion, der ich mich als ungläubiger Mensch mehr zugehörig fühle als zum Christentum! Hier nen paar nette Links:

http://www.navyonepal.com/tibgentereligione_d.htm
Tibetanischer Buddhismus

http://www.dechen.de/Bhuddismus/Tibet.htm
Und nen paar Infos zu der Religion!

Das war´s!
 

Tenshin

Geheimer Meister
13. Juli 2002
460
Buddhismus

konnichi-wa, allerseits.

Wollte nur darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum einen Thread zum Thema "Buddhismus" gibt. Wenn bei einigen Interesse an diesem Thema besteht, würde ich empfehlen da vorbeizuschauen.

Achso, für alle die mich noch nicht kennen sollten : Bin selbst Buddhist der Soto-Linie des Zen-Buddhismus und werde mit meinem dreissigsten Lebensjahr ins Kloster gehen....

mit freundlichem Gruss,

Tenshin
 

Weltenbummler

Großmeister
24. Juni 2002
69
hmmm ...

nun ja, Christentum und Islam sind ja ihrerseits ziemlich stark zersplittert. Manche christlichen Sekten sind da schon fast eigenständige Systeme zu nennen, beispielsweise die Mormonen oder die Neuapostolische Kirche.

In vielen Gegenden der Erde gibt es dann auch noch urtümliche Naturreligionen (mit Schwerpunkt auf Afrika und Südamerika ... ach ja, auch Australien, Aborigines ...) ... was es da genau gibt, weiß ich nicht so genau.

Eine große, immer noch relativ aktuelle Sektenorganisation, die unabhängig von anderen Religionen ist, ist Scientology, auch wenn man da nicht hundertprozentig von religiösem Charakter sprechen kann ...
 

PirAz

Geheimer Meister
5. August 2002
176
Mir falln spontan noch die Rastafari-Bewegung und Voodoo ein. Speziel Voodoo is glaubich ziemlich interessant
 

Tenshin

Geheimer Meister
13. Juli 2002
460
Hare Krishna

konnichi-wa, allerseits

Die Bewegung der Vaishnavas ist auch sehr interessant (besser bekannt als "Hare Krishna Bewegung" korrekterweise müsste man "Internationale Bewegung für Krishna-Bewusstsein" sagen.
Ein Bekannter von mir ist Priester dieser Hare-Krishna-Bewegung
Interessante Seite wäre zum Beispiel :

www.krishna.de
ansonsten googelt einfach nach : "Hare Krishna Maha Mantra" oder "ISKCON" (die ISCON sind übrigens Hardliner in der Richtung)


Schöne Grüsse

<gassho>

Tenshin
 

Abbadon

Großmeister-Architekt
28. Juni 2002
1.295
@weltenbummler

Ich denke nicht dass man bei scientology von einer Religion sprechen kann...

New Age ist doch auch eine Religion...
Was ist mit Taoismus?
 

Tenshin

Geheimer Meister
13. Juli 2002
460
Konnichi-wa, allerseits

Wie steht es um Sukyo Mahikari, AUM (jetzt Aleph) und andere, sogenannte "neue japanische Religionen" ???

Sehr interessantes Thema!


Gruss

<gassho>

Tenshin
 

Abbadon

Großmeister-Architekt
28. Juni 2002
1.295
Was mich wundert ist inwieweit sekten religion sind... denken wir mal an osho/bagwahn, scientology, fiat lux oder ähnlich übles..
 

rat

Geheimer Meister
12. Juli 2002
191
Hallo

Wenn Sekten grßen zulauf haben, und entsprechend organisiert werden, können sie zu richtigen weltreligionen werden, siehe das Christentum, war das nicht auch mal ne Sekte?

Gruß von Rat
 

Abbadon

Großmeister-Architekt
28. Juni 2002
1.295
Touchè :wink:

Aber die Grundidee der christlichen religon (nicht der Kriche) ist zumindest keine ausbeutungs-verarsche wie bei ronny the hub oder osho....

:)
 

rat

Geheimer Meister
12. Juli 2002
191
Hallo Abbadon

Weißt du was, ich gründ jetzt ne Sekte, und werde stinkreich.

Gruß von Rat
 

Abbadon

Großmeister-Architekt
28. Juni 2002
1.295
Stell Dich hinten an... :) Du kannst ja mit in meine Führungsriege kommen... noch sind plätze frei :wink:
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Abbadon schrieb:
sekte definitiv... die einschüchterung bei den Zeugen ist nicht sonderlich feierlich...

oh, na dann is das christentum auch eine. definitv. konnte bei deren einschüchterungen bislang noch keine unterschiede zwischen den verschiedenen kirchen oder nicht-kirchen ausmachen ...
 

Abbadon

Großmeister-Architekt
28. Juni 2002
1.295
@Zauberweib

Du stellst jetzt nicht ernsthaft das heutige Kanzelgelaber über Fegefuer mit dem persönlichen Terror gleich, dem Sektenaussteiger auch bei den Zeugen Jehovas ausgesetzt sind, oder?
Ist das nicht etwas sehr unverschämt gegenüber den Leuten, die sich überwinden auszussteigen?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten