Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Totlachen ...?

trashy

Großer Auserwählter
19. Mai 2002
1.781
Thailänder lacht sich zu Tode

"Ich lach' mich tot" - diesen Spruch hat ein Thailänder wörtlich genommen. Während seines Schlafes lachte er so lange, bis er nicht mehr atmete.

Bangkok - Damnoen Saen-um habe zunächst ruhig in seinem Bett gelegen, als er plötzlich in lautes Lachen ausgebrochen sei, meldete die thailändische Zeitung "Khom Chat Luek". Das Blatt beruft sich auf die Ehefrau des 52-Jährigen. Die Frau gab an, sie habe ihren fortwährend lachenden Mann nicht aufwecken können. Wenig später habe der Lastwagenfahrer nicht mehr geatmet.
Die ungewöhnlichen Todesumstände sind selbst Medizinern ein Rätsel. Der Arzt Somsak Wantaniwong, der den Totenschein ausstellte, sagte gegenüber der Zeitung, ein Herzversagen sei zwar wahrscheinlich. Doch Damnoen sei bei guter Gesundheit gewesen. Auch habe er nie über Herzprobleme geklagt. "So einen Fall habe ich noch nie gesehen", wird ein anderer thailändischer Mediziner zitiert.
link: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,262203,00.html

Kennt ihr den ... Kommt Fritzle zum ... ach, ich laß lieber sein, sonst bin ich noch wegen Mord angeklagt!

Kann/muß man das glauben?

trashy
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
@trashy
du bist ein ganz wilder news-maulwurf :wink: :lol:

is aber ein merkwürdiger fall hab ich heute morgen auch gelesen.
 

Zora

Geheimer Meister
12. Mai 2002
133
Wahrscheinlich wurde aus dem Lachen irgendwann ein Hustenanfall, der sich nur noch nach Lachen anhörte. Ansonsten wäre es eine ziemlich geniale Art, sich zu verabschieden... :twisted:
 

Doom

Geselle
21. August 2003
12
Sowas gabs doch schonmal in Deutschland oder so. Wenn man lacht is ja irgendwas mit dem Zwerchfell (oder wie man das schreibt) das sich das immer zusammen zieht und auseinander geht (wenn ich mich nich täusche) und dann kann es ja auch passieren das man nen Krampf bekommt und dann irgendwie dran stirbt. Oder das man dabei nicht mehr genug luft bekommt wenn man zu lange lacht. Hab ich mal irgendwas darüber gehört/gelesen.

peaze
 

sublogix

Geselle
5. Januar 2003
12
kleine recherche, mal so ins blaue geschossen, irgendwie banal, aber könnte...
2) engl.: tetanus

der durch Clostridium tetani (das in Wunden große Mengen Toxin freisetzt) hervorgerufene »Starrkrampf«: nach Inkubationszeit von 4–21 Tagen u. Prodromalerscheinungen (Müdigkeit, Inappetenz) schmerzhafte tonische Krämpfe der quergestreiften Muskulatur (Reflexerregbarkeitssteigerung durch Tetanospasmin), meist beginnend in der Kaumuskulatur (Trismus, Risus sardonicus), auf Nacken u. Stamm, weniger auch Extremitäten übergreifend (meist Opistho-, selten Pleurotho-, Emprostho- oder Orthotonus); zwischendurch auch klonische Anfälle (mit an Tollwut erinnernden Zwerchfell- u. Schlingkrämpfen); ferner Allgemeinsymptome u. vegetat. Syndrom (Fieber, Tachypnoe, Tachykardie, evtl. Myokardinfarkt, paralyt. Ileus). Verlauf meist akut (evtl. foudroyant, mit Erstickungstod in wenigen Tagen durch Krampf der Atemmuskulatur); aber auch schleichend, mit anhaltenden tonischen Kontraktionen (auch Kontrakturen) u. rel. guter Prognose. Letalität (früher 90%) durch Schutz- u. Simultanimpfung wesentlich verringert, aber auch durch moderne Therapie (Valium, Curarisierung, Respiratorbeatmung; bei vegetat. Syndrom β-Rezeptorenblocker). – Bes. Formen: T. bulbaris (mit Schluckbeschwerden u. Schlingkrämpfen infolge Befalls einschlägiger Hirnnerven), T. capitis (»Kopftetanus« überwiegend der Kau- u. Gesichtsmuskulatur).
Risus sardonicus

engl.: sardonic laugh; s. grin



das starre »teuflische Grinsen« als Folge einer Kontraktur der mimischen Muskulatur (Verziehen der Mundwinkel nach außen) bei Tetanus; stets mit Trismus verbunden.


http://www.gesundheit.de/roche/
)
 

ToNIC

Großmeister
29. Mai 2003
60
Komisch, dass ihr solche News immer auf spiegel.de, und nirgendwo anders findet! spiegel.de ist für mich sowas Bild-Online...
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Ich weiß nicht warum aber dieser thread erinnert mich an den "kann man tiere k.o. schlagen?" thread der hier mal vor langer zeit rumgegeistert ist.

werde mal kurz an unserem hund was ausprobieren *klonk*
 

Wowbagger

Intendant der Gebäude
12. April 2002
800
Ahoi...

Immerhin hatte die Python-Crew den genialen Plan, die Deutschen mit "Dem Witzigsten Witz Aller Zeiten" (oder so) zu besiegen.
Und wer würde schon die Genialität diese Engländer bezweifeln...???

Oki - war spammich... ;-)

Beste Grüße.......
 
Ähnliche Beiträge
Verfasser Titel Forum Antworten Datum
S zum totlachen UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt 3

Ähnliche Beiträge

Oben Unten