Tauchschein machen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Filz, 18. November 2002.

  1. Filz

    Filz propriétaire Mitarbeiter

    Beiträge:
    834
    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Hallo Leute,

    ich beabsichtige mir zu Weihnachten einen Tauchlehrgang zum OWD zu spendieren. Hat da jemand schon Erfahrung mit? Was ist bei der Auswahl der Tauchschule zu beachten?

    Gruß Kai
     
  2. lemonstar

    lemonstar Großmeister

    Beiträge:
    87
    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Als Organisation PADI oder SSI, wobei PADI am weitesten verbreitet ist. Von Tauchschulen weiss ich wenig, du solltest aber weit fliegen für die Praxisprüfungen bzw. Praxistauchgänge. Ägypten, Rotes Meer eignet sich da gut. Es gibt dort Intensivkurse da kann man den OWD in ca. 5 Tagen machen (die Theorie vorher schon gelesen zu haben erleichtert es etwas).
     
  3. Filz

    Filz propriétaire Mitarbeiter

    Beiträge:
    834
    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Hallo Lemonstar!

    Nun das mit dem weit fliegen entfällt, da ich den OWD eigentlich für und in den hiesigen Gewässern machen möchte, also Kaltwasser.

    Bin eben auf die Seite gestossen:

    http://www.tauchsportservice.de/kurse/grundkurse.php

    Was haltet Ihr davon?

    Mein Ziel sind weie gesagt heimische Steinbrüche, Seen und maximal die Ostsee.

    Gruß Kai
     
  4. lemonstar

    lemonstar Großmeister

    Beiträge:
    87
    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Hier? Hier willst du tauchen? Was reizt dich an 1m Sicht und 10°C Wassertemperatur (die 'warme' Oberfläche geht ja nicht weit)? Obwohl, ich habe gehört man soll sogar mal einen Hecht oder ein paar Algen sehen können, hihihi.
     
  5. Filz

    Filz propriétaire Mitarbeiter

    Beiträge:
    834
    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Ich kann Deinen Einwand verstehen,

    aber nur die Harten kommen in den Garten..

    Nee im Ernst. Ich beschäftige mich viel mit Heimatforschung, Sondeln usw. Würde mir gerne mal den Grun der alten Tümpel mit einem Metalldetektor ansehen, oder auch mal ein paar U-Boote in der Ostsee besichtigen.

    Gruß kai
     
  6. TanduayJoe

    TanduayJoe Geheimer Meister

    Beiträge:
    322
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Hallo Kai

    Leider wird die Freude am Tauchen in den Gewässern Deutschlands nicht nur durch unser kaltes Klima und die meist schlechte Sicht getrübt, sondern auch, wie sollte es auch anders sein, durch unsere Behörden und ihre Reglementierungswut. Wie es bei euch in Berlin und Umgebung aussieht, weiß ich leider nicht, aber bei uns in Schleswig-Holstein ist das Tauchen in Binnengewässern grundsätzlich (bis auf wenige Ausnahmen) verboten. Also vorher genau informieren, wie die Gesetzeslage aussieht.


    Bei euch in Berlin gibt es doch bestimmt auch ein paar Tauchsportvereine, die bieten eine Ausbildung oft viel günstiger an, als gewerbliche Tauchschulen - Nachteil (sehe ich jedenfalls so, denn ich bin kein Vereinsmeier) - man muß meist in den Verein eintreten.

    Gruß

    TanduayJoe
     

Diese Seite empfehlen