Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

SAMHAIN

Sentinel

Großmeister-Architekt
31. Januar 2003
1.222
Ich wünsche euch allen ein glückliches Samhain. Ich werde gleich die Nacht durchtanzen, um den alten Göttern meine Auferwartung zu machen und mir im wahrsten Sinne die Seele vom Leib zu tanzen. Denkt an die alten Götter, denkt zumindest an ihr Dasein und ihr werdet ihnen gerecht.

Love, Peace, und alles, was das Leben lebenswert macht, ---- an euch !

die letzte Ernte ist eingefahren, auf ein Neues !!!
 

Wissender?!

Geheimer Meister
3. Juli 2002
183
Auch ich wünsche euch allen ein happy samhain!!!!
Mögen uns die alten Götter gut gewogen sein und unsere Geister erleuchten, und möge unser treiben ihnen wohl gefallen, auf das wir alle die Verschmelzng der Welt der Alten mit der unsrigen in Harmonie und Euphorie genießen können

CARPE NOCTEM meine Schwestern und Brüder der Nacht!!!




Auf das unser Gott-Vater Malkav aus seinem Schlaf erwachen möge und uns, die Kinder des Mondes, SEINE kinder, zu seiner Seite nimmt um mit ihm gemeinsam zu herrschen!!!!
------------------------------------------------------------
Merodach von Geier, Primogen seines Clanes, Kind des Mondes, aus der Blutlinie des Malkav




(ich hoffe einige von euch wissen von was ich rede ;)





Euer Wissender aka "Merodach von Geier"
 

Woppadaq

Großmeister-Architekt
2. August 2003
1.228
redet ihr über DEN samhain, seines Zeichens Redakteur auf dieser Seite mit tadellosen Gespühr für gute, linke Artikel ?

Jou, den feier ich auch !
 

gloeckle

Geheimer Sekretär
20. Oktober 2002
699
Nein, reden sie nicht.

Samhain (Apfelfest, Halloween) am 31.Oktober
Samhain ist das letzte Fest im Rad des Jahres und symbolisiert den Abschied vom Gott. Doch er geht nicht in ewige Finsternis ein sondern bereitet sich auf seine Wiedergeburt durch die Göttin beim Julfest vor. So schließt sich der Kreis.
Samhain oder Halloween ist der Tag der Seelen und eine Zeit der Selbstbesinnung und des Rückblickes auf das vergangene Jahr. Die Tore zwischen den Welten sind an diesem Tage dünner und die Hexen feiern gerne in den dunkelsten Stunden vor Beginn des Tages an einer Dreiwegekreuzung. Man erinnert sich an seine Vorfahren und macht sich die Unabänderlichkeit von Leben und Tod gegenwärtig. Vielleicht nimmt man auch Kontakt zu Verstorbenen auf....
Quelle: http://www.zabawunda.de/samhain.html

Weitere Seiten:

http://members.chello.at/hhofer/halloween-samhain.htm

http://www.hexen-kult.de/samhain.htm

Gruß, gloeckle
 

samhain

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.774
@Woppadaq

ich bin ganz gerührt...:wink:

@gloeckle

>>Nein, reden sie nicht.<<

spielverderber! :twisted:

nutzt diese besondere nacht, sie gehört euch...

mann, bin ich heute wieder großzügig... :lol:

gesegnete grüße

samhain

übrigens:
sehr schade, das sich kaum jemand an die wahre bedeutung dieses tages (eher dieser nacht...) erinnert, die, wie so vieles andere heutzutage, total kommerzialisiert wurde:

Gruselig schöne Geschäfte

Die Deutschen freunden sich mit Halloween an. Kräftig gefördert wird der Trend von Handel und Industrie. Wie das Fest in Deutschland vermarktet wird - und warum die Kirche Halloween nicht mag.

http://www.tagesspiegel.de/pubs/aktuell/pageviewer.asp?TextID=32055
 

Onkel_Hotte

Geheimer Meister
29. April 2003
151
Ach, das ist doch auch nur wieder son amerikanisch hochgepopter In-Kitsch, der irgenteiner pseudoreligiös-philosophischen Hintergrund haben soll, dabei aber nur ein gnadenloser Massenmarkt ist, auf dem auch dass letzte bißchen Ramsch an den Mann gebracht werden soll, sone Art Füllstoff bis Weihnachten, um die Konjunktur in Schwung zu halten und dem Großkapital seine Pfründe zu sichern! Ihr werdet zu Sklaven des Systems, merkt ihr das denn nicht!?
:wink:
*kopf einzieh und wegduck*
 

sillyLilly

graues WV- Urgestein
14. September 2002
3.269
Ich wünsche euch auch ein schönen Jahresausklang ;)
Morgen beginnt der neue Kreislauf :D

Namaste
Lilly
 

samhain

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.774
>>Ach, das ist doch auch nur wieder son amerikanisch hochgepopter In-Kitsch, der irgenteiner pseudoreligiös-philosophischen Hintergrund haben soll, dabei aber nur ein gnadenloser Massenmarkt ist, auf dem auch dass letzte bißchen Ramsch an den Mann gebracht werden soll, sone Art Füllstoff bis Weihnachten, um die Konjunktur in Schwung zu halten und dem Großkapital seine Pfründe zu sichern!<<

das ist wohl wahr, trifft aber "nur" auf die massen zu

>>Ihr werdet zu Sklaven des Systems, merkt ihr das denn nicht!?<<

wieso?

die sich hier bis jetzt geäußert haben, erinnern sich an den ursprung dieses festes und das hat ja wohl kaum etwas mit mainstream zu tun, sondern ist im gegenteil ein sandkorn im kommerziellen getriebe.
eben weil man diese nacht auch ohne die vom handel angebotenen halloween-utensilien begehen kann.

mein kind hat sich sein teufelskostüm jedenfalls selbst gebastelt und auch die anderen kleinen "monster", die mir heute abend begegnet sind, waren eher "selfmade" verkleidet.

natürlich hat diese altersgruppe keinen check worum es bei dieser nacht eigentlich geht, die wollen nur soviel süßkram wie möglich sammeln und vielleicht auch dem einen oder anderen passanten vor die füße springen.

aber was nicht ist, kann ja noch werden...
 

sillyLilly

graues WV- Urgestein
14. September 2002
3.269
Meine Kinder suchen sich auch aus der Altklamottenkiste etwas zusammen.
*g* Mein Sohn hat sich ein Kleid angezogen und eine riesengroße Brille .. die aussah als hätte er Untertassen vor den Augen.
Meine Tochter war leider gestern krank und konnte nicht raus ....
Die Kinder bekommen es ja schon ein bischen mit. Sie fragen ja auch, warum man da eigentlich feiert.
Ich sehe es nicht so daß ich den Kommerz mitmache, wenn ich ein paar Kerzen hübsch arrangiere und durchs Haus gehe und das alte Jahr "ausräuchere" und in meinem Inneren Dankbarkeit empfinde, daß wir das ganze Jahr zu essen, zu trinken und Wärme im Haus hatten....
Jetzt begint die dunkle Jahreszeit in der sich alles etwas zurückzieht ... also finde ich es passend wenn Kinder an dem Tag durch die Straßen toben und ein bischen verückte Dinge machen wollen.
Aber das kann ja jeder für sich entscheiden ... ob und wie er das feiern möchte.

Namaste
Lilly
 
Oben Unten