Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Rumsfeld erhält Preis für das schlimmste Geschwafel

draco

Großmeister
4. November 2003
63
Gerade im Internet gelesen... :lol:

Eine zweifelhafte Ehre wird in London US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld zuteil, wenn er am Dienstag von einer britischen Gesellschaft für das schlimmste Geschwafel 2003 ausgezeichnet wird. Vergeben wird der "Foot in Mouth"-Preis (Fuß im Mund) alljährlich von der Plain English Campaign, einer Interessengruppe zur Reinhaltung der Sprache.

Wie die Sprachwächter mitteilten, machte Rumsfeld mit folgender Aussage auf einer Pressekonferenz das Rennen: "Berichte, wonach etwas nicht passiert ist, finde ich immer interessant, denn wie wir wissen, gibt es bekannte Wahrheiten, also es gibt Dinge, von denen wir wissen, dass wir sie wissen. Wir wissen auch, dass es bekannte Unbekannte gibt, das heißt wir wissen, dass es Dinge gibt, die wir nicht wissen. Aber es gibt auch unbekannte Unbekannte - also Sachen, von denen wir nicht wissen, dass wir sie nicht wissen."

Die Auszeichnung streitig gemacht hätte Rumsfeld fast Kaliforniens neuer Gouverneur Arnold Schwarzenegger. Sein preisverdächtiger Satz: "Ich denke, eine homosexuelle Ehe sollte zwischen einem Mann und einer Frau sein."

Neben dem "Foot in Mouth"-Preis sollen auch sieben Golden Bulls für besonders unverständliche Formulierungen in der Industrie sowie Lorbeeren für klare Sprache im öffentlichen Dienst, der Regierung und den Medien vergeben werden.

Quelle:
Yahoo
 

Eskapismus

Großmeister-Architekt
19. Juli 2002
1.212
hab davon im Radio gehört. Die haben auch noch andere Scherze von Rummy gebracht. Kann man die irgendwo downloaden?

Edit: Habs gefunden


Ich kann aber den Link nicht direkt linken, ihr müsst auf

http://www.drs.ch/indexecho.html

und dort sollte es der unterste Beitrag sein.

Wird morgen aber wohl wieder ersetzt.
 

Shiraffa

Geheimer Meister
16. September 2002
372
Er soll ja ein richtiger Poet sein:

The Unknown
As we know,
There are known knowns.
There are things we know we know.
We also know
There are known unknowns.
That is to say
We know there are some things
We do not know.
But there are also unknown unknowns,
The ones we don't know
We don't know.

12. Februar 2002, Pressekonferenz des Verteidigungsministeriums


Link: http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/16227/1.html
 
G

Guest

Gast
Das schlimme daran ist das auf Grund solchen geschwafels der beginn des Krieges im Irak verteidigt wurde und die Welt bis zum schluss diesen geschwafel zuschaute um ihnen heute einen Preis fürs dümmste geschwafel zu verleihen.
Traurige verrückte Welt.
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
psst schrieb:
Das schlimme daran ist das auf Grund solchen geschwafels der beginn des Krieges im Irak verteidigt wurde und die Welt bis zum schluss diesen geschwafel zuschaute um ihnen heute einen Preis fürs dümmste geschwafel zu verleihen.
Traurige verrückte Welt.
wie wahr. wie wahr. rumsfelds spruch is aber wirklich nich schlecht ;)
 

geschmackloss

Geheimer Meister
11. Dezember 2002
384
also ich find den spruch eigentlich gut denn was er sagt stimmt
es gibt sachen von den wir wissen das es sie gibt z.b. die eigene existenz (die brauchen wir nich beweisen die is einfach da)
es gibt auch sachen von den wir wissen das wir sie nicht wissen z.b. wer der 3. chinesische kaiser war weiß ich nicht und ich weis das ich es nicht weis
und es gibt auch sachen von denen wir nicht wissen das wir sie nicht wissen z.b. wenn deine frau dich betrügt und es geheimhält weisst du ja nicht das du nicht weist das sie dich betrügt
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
geschmackloss schrieb:
also ich find den spruch eigentlich gut denn was er sagt stimmt
es gibt sachen von den wir wissen das es sie gibt z.b. die eigene existenz (die brauchen wir nich beweisen die is einfach da)
es gibt auch sachen von den wir wissen das wir sie nicht wissen z.b. wer der 3. chinesische kaiser war weiß ich nicht und ich weis das ich es nicht weis
und es gibt auch sachen von denen wir nicht wissen das wir sie nicht wissen z.b. wenn deine frau dich betrügt und es geheimhält weisst du ja nicht das du nicht weist das sie dich betrügt
:lol: ja rummy hat damit irgendwie sowas wie eine unglaublich tiefgründige und universelle weisheit formuliert...

sowas wie ein naturgesetz....

und das tolle dran ist es passt einfach zu allem.. es gibt kaum eine situation in der man sowas nicht sagen kann...

eigentlich sollte das in die große formelsammlung politischen geschwafels aufgenommen werden als die

know something known and unknown and know that you do know nothing... formel..

immerhin als das mal ein griechischer philosoph sagte fandens alle total toll...

rummy der griechianer würde da schorsch gebüsch wohl sagen ...

schwästaaa meine pillen bitte ich bin wirr
 
Oben Unten