Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Muskeln durch Denken?

VizeRechib

Geselle
7. Januar 2003
11
Ich hab von einem Versuch an einer Uni in Ohio gehört, bei dem innerhalb von zwei Wochen der Muskelumfang der Testpersonen um 13,5% zunahm, wenn sie jeden Tag Mentalübungen machen, d.h. sich vorzustellen man würde gerade trainieren..
Wie erklärt ihr euch dieses Testergebnis?
Zufall? Manipulation? Falls es funktioniert, warum funktioniert es und was macht dieses Training so effektiv?
 

Der Nager

Geheimer Meister
21. August 2002
438
Mh, was passiert, wenn man dann beim richtigen Muskeltrainig an was anderes denkt ??? Weniger Effekt ? :?
 

helium

Geheimer Meister
6. August 2002
119
Muskeln durch Denken :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich musste lachen, als ich den Titel sah.

Aber warum eigentlich nicht?
Ich werds mal probieren, indem ich vor dem Einschlafen mental 50 Klimmzüge, 50 Liegestütz und 50 Sit-Ups mache.

In 2 Wochen melde ich mich dann als Mini-Arnold wieder... 8)
 

METAPH

Geselle
5. Januar 2003
18
....es ist mit Sicherheit im bereich des Möglichen!
Habe schon von Jahren davon gehört und wenn man die fernöstlichen Kampfkünste als praxisnahes Beispiel heranzieht, erkennt man schnell die wirklich mächtige Wirkung des menschlichen Geistes!


Obwohl mir 13,5% etwas zuviel erscheint....zumindest für ungeübte und mental degenerierte Europäer....
 

HanzGuckInDieLuft

Geheimer Meister
17. Mai 2002
373
Wie es schon im anderen Thread gesagt wurde, kann man Krankheiten durch reine Gedankenkraft bekämpfen, man denke mal an den Placebo-Effekt. Grade gestern hab ich dazu einen Bericht im TV gesehen. Ein paar Tester sollten(wollten) mit dem Rauchen aufhören, ein paar bekamen echte Nikotinpflaster, die Anderen Placebopflaster. Die mit den Unechten haben es auch geschafft von der Sucht weg zu kommen, waren aber fest davon überzeugt das ihre Pflaster echt sind, ein Wirkung hatten.
Was passiert nun wenn ich meine Muskeln trainiere ? Meine Muskeln merken, durch die Belastung, das die vorhandene Kraft nicht aussreicht, daher wird neue Muskelmasse aufgebaut. Das Trainieren an sich, baut keine Muskeln auf, es gibt dem Körper nur Signale die ihm sagen das er zu wenig hat. Wenn ich nur durch reine Gedankenkraft meinem Körper sage das ich mehr Muskeln brauch bzw. will, dann sollte dies genauso gut funktionieren, oder nicht ?
Die Asiaten sind die wahren Gedankenkünstler, ihr kennt doch bestimmt auch diese Shaolin-Shows: Ein LKW wird von einem Mann, mit am Bauch angesaugter Reisschüssel, gezogen oder mit Speerspitze am Körper geschoben.
Man hat auch mal einen wissenschaftlichen Test mit einem Judo-Kämpfer durchgeführt, in dem man seine Gehirnströme aufzeichnete, während er mit der Handkante ein paar Platten zerschlug. Es wurde festgestellt, das er im Zeitraum des Zertrümmerns an nichts gedacht hat, er hat sich voll auf das Zertrümmern konzentriert. Jeder normale Mensch hätte sich bei diese Aktion den Arm gebrochen.
Also ich bin davon überzeugt das man(n) sich mehr Muskeln erdenken kann.
 

Tominaitor

Geheimer Sekretär
31. Juli 2002
657
Theoretisch, müsste amn da haufenweiße Muskeln haben, wir denken fast den ganzen Tag(außer im Schlaf) [...]
 

petrosilius_zwackelmann

Geheimer Meister
15. September 2002
120
VizeRechib schrieb:
Ich hab von einem Versuch an einer Uni in Ohio gehört, bei dem innerhalb von zwei Wochen der Muskelumfang der Testpersonen um 13,5% zunahm, wenn sie jeden Tag Mentalübungen machen, d.h. sich vorzustellen man würde gerade trainieren..

Vize, könntest Du mir da eine Quelle zukommen lassen? Das interessiert mich nämlich auf beruflicher Ebene!

VizeRechib schrieb:
Wie erklärt ihr euch dieses Testergebnis?
Zufall? Manipulation? Falls es funktioniert, warum funktioniert es und was macht dieses Training so effektiv?

Es ist tatsächlich so, dass Muskeln besser wachsen, wenn man sich während des Trainings auf sie konzentriert und nicht an irgendwas anderes denkt. Außerdem: Wenn man bspw. den Arm heben kann, weil man dran denkt, warum sollte man nicht auch das Wachstum gedanklich beeinflussen können?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten