Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

MKS

A

Anonymous

Gast
Was haltet Ihr von dieser Verschwörungstheorie?

Die britische Regierung geht davon von aus, daß die Maul-und Klauenseuche(MKS) ein heimtückischer Virus von Saddam Hussein ist!
Die Seuche kostete die betroffenen Staaten Milliarden und schwächte die Landwirtschaft erheblich.
Der irakische Dikator wollte sich wegen des Golfkrieges rächen. Schließlich sind die Briten ja auch ein Erzfeind.

Wahr oder unwahr 8O :?:
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
unwahr!

bse wurde ja angeblich von einem pharmakonzern ausgelöst. saddam ist ja zu zeit das richtige ziel man muß ja die bevölkerung auf den kommen golfkrieg im herbst einschören
 

kND

Großer Auserwählter
12. Mai 2002
1.721
orbital schrieb:
unwahr!

bse wurde ja angeblich von einem pharmakonzern ausgelöst. saddam ist ja zu zeit das richtige ziel man muß ja die bevölkerung auf den kommen golfkrieg im herbst einschören


BSE?????


er fragte doch nach MKS!


guten morgen ;-)
 
A

Anonymous

Gast
An jeder Therorie ist auch immer ein Funken Wahrheit dran.
Warum soll es nicht so gewesen sein?
 

Wowbagger

Intendant der Gebäude
12. April 2002
800
orbital schrieb:
unwahr!

bse wurde ja angeblich von einem pharmakonzern ausgelöst.

Prima...

BSE lass ich mal als Verschreiber oder so durchgehen.

Aber: Dass Du es schaffst, aus einem "angeblich" eine Behauptung zu basteln, die Du, mit einem "!" verziert, auf die Menschheit loslässt, ist schon beeindruckend!

Diese Form der Meinungsbildung behagt mir ganz und gar nicht!

Aber vielleicht hab ich auch nur den Witz nicht verstanden...?

Grüße.......
 
A

Anonymous

Gast
Meinst Du jetzt den KND oder wen?

Wie ist denn Deine Meinug Wowbagger?
 
A

Anonymous

Gast
Fnord.

Nein es war so.

Bush Seneior streitet halt seit jahren über diverse Firmen mit Argentiniens Machthabern.

Also eigentlich Freunde aber wenn es um Geld geht... :evil:

Und so plante er früh und führte zuerst seinen Halbwissenden Sohn in die Machtebene ein.

Al Gore musste leider den Vize machen aber mal ehrlich, welcher Verschwörungs-Magoo wusste nicht schon vorher das Bush Präsident wird?



So.

Es geht ja spezifisch um die Pipelines in Afgahnistan.


Ein Krieg musste her um den dann lange im Exil lebenden König einzuführen.

So entstand das Caos welches zur Propaganda zwecken sehr geeignet war.

Menschenrechte hier und da...


Jetzt war der Sohnemann im Amt und der Angriff stand bevor.

Argentinien war jedoch schon weit unterwandert und über Miss-Managment destabilisiert als es den Genickschuss geben sollte.

Das Virus wurde verbreitet und selbst die beste Werbung des Deutschen Fernsehens konnte Argentinien nicht mehr retten...

Dies war eigentlich erst der Anfang den im laufe der Zeit würde A. kurz vor einer Revolution stehen.

Habt ihr alle mal in letzter Zeit Nachrichten geschaut?



Na ja.


Der König ist wieder im Land.

Amerika auch.

Argentinien hat andere Probleme als Pipelines.

Und Bush kommt nach Deutschland am 23.05. um Dank zu Symbolisieren.



Das war aber leider nur B.S.E. :oops:


Fnord.
 

Wowbagger

Intendant der Gebäude
12. April 2002
800
Das ging ausschließlich an Orbital!!!

Was meine Meinung angeht: Keine Fakten - keine Meinung!

Ich gestehe aber, dass der Gedanke mir ein Grinsen abringt...

Beste Grüße.......
 
A

Anonymous

Gast
Na immerhin. Keine Meinung ist auch eine Meinung. :wink:

Danke.
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
BSE?????

er fragte doch nach MKS![/quote]

wo ist der unterschied? beides eine seuche. für beides gibt es eine angebliche erklärung ob sie stimmt oder nicht ist eine andere sache?!

BSE lass ich mal als Verschreiber oder so durchgehen.
bse (bovine spongiforme enzephalopathie) war kein verschreiber-wieso hat das eine nichts mit dem anderen zu tun?

Aber: Dass Du es schaffst, aus einem "angeblich" eine Behauptung zu basteln, die Du, mit einem "!" verziert, auf die Menschheit loslässt, ist schon beeindruckend!
wieso regt doch zur diskussion an? wieso soll saddam der verantwortliche sein. vertrete die meinung das die einfachen lösungen die von medien und politik verbreitet werden nicht richtig sisein müssen dann ist cs am amoklauf schuld usw.

Was meine Meinung angeht: Keine Fakten - keine Meinung
aha und wo sind die fakten das saddam mks auslöst? will hier bestimmt nicht saddam verteitigen-aber es gibt absurdere theorien für die es absolut keine beweise gibt. meine spontante mienung zu mks u. saddam ist quatsch ist nur propagana für einen golfkrieg dafür brach ich keine fakten das ist der gedanke der mir zu dem thema kommt.
 
A

Anonymous

Gast
@orbital

Ich kann Dich gut verstehen und akzeptiere Deine Meinung.

Aber mal erhlich: Gibt es für irgendetwas über das wir hier bei WV diskutieren "Fakten"??????

Eine Verwschwörungstherorie basiert nun mal leider auf Spekulationen. Manchmal ist die Beweislage erdrückend und es gibt gar keine andere Möglichkeit, als das die Theorie der Wahrheit entspricht. (siehe JFK)

Die MKS Theorie habe ich mir nicht aus den Haaren gezogen. Da gibt es schon einige Diskussionen drüber.

In diesem Sinne....
 

Wowbagger

Intendant der Gebäude
12. April 2002
800
orbital schrieb:
Was meine Meinung angeht: Keine Fakten - keine Meinung
aha und wo sind die fakten das saddam mks auslöst?

Tut mir leid - ich verstehe Dich nicht.

Es sei denn, Du meinst, ich würde behaupten, dass Saddam MKS ausgelöst hat. Dann würde Dein Geschriebenes einen Sinn für mich ergeben.

Falls Du darauf hinaus wolltest: Das hab ich nie behauptet!!!

Wenn nicht, verstehe ich Dich wohl einfach nur nicht...

Grüße.......
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
@ WOWBAGGER
oh man is est so spät das mich keiner versteht? mks-saddam theorie kann sein, aber meinung zu weit hergeholt-mehr hab und wollte ich nicht sagen?!

@Guybrush Threepwood
hab nicht gesagt das du dir das an den haaren hergezogen hast, hab auch schon mal davon gehört. hab auch nicht gemeint das man für jede theorie fakten braucht, ich glaube den einen theorien mehr den andren weniger ganz nach meiner persönlichen einschätzung.

will nur sagen "Keine Fakten - keine Meinung" stimmt so nicht oft wird eine meinug gebildet ohne fakten oder? und wer sagt das die fakten die da sind richtig sind? ist immer eine persönliche ansichtssache.

also hab hier niemanden irgendwas unterstellt habe nur meine pers. meinung zu der these geäusert (wohl missverständlich)
 

Wowbagger

Intendant der Gebäude
12. April 2002
800
Cool... jetzt hab ich´s verstanden 8)

Da sind wir ja scheinbar einer Meinung...

Grüße.......
 
A

Anonymous

Gast
@orbital

Nicht so schlimm. Mach Dir keinen Kopf deswegen. :wink:

Aber wir schweifen etwas vom Thema ab.

Habe gerade gelesen, daß die MKS-Theorie aus der Blöd-Zeitung stammt.
Wird wohl doch nichts dran sein :cry:
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Guybrush Threepwood schrieb:
Was haltet Ihr von dieser Verschwörungstheorie?

Die britische Regierung geht davon von aus, daß die Maul-und Klauenseuche(MKS) ein heimtückischer Virus von Saddam Hussein ist!
Die Seuche kostete die betroffenen Staaten Milliarden und schwächte die Landwirtschaft erheblich.
Der irakische Dikator wollte sich wegen des Golfkrieges rächen. Schließlich sind die Briten ja auch ein Erzfeind.

Wahr oder unwahr 8O :?:

Ich denke, das die Seuchen im Zusammenhang mit EU stehen. Einen EU weite Verschwörung hat diese Krankheit und andere Tierkrankhieten wie dei Schweinepest in der EU verteilt, damit die Bestände dezimiert und die Preise stabilisiert werden. Gäbe es die Seuchen nicht, so könnten wir das Kilo Rind oder Schwein heute für 2 Euro kaufen.
Überlegt doch mal! Ein Schwein erkrankt, 100.000de werden geschlachtet und entsorgt. Un diese Fälle traten merkwürdiger weise auch in dem Zeitrahmen ein, wo der feie Handel innerhalb Europas beschlossen wurde.
 

Imion

Auserwählter Meister der Neun
13. April 2002
940
ja dem stimme ich zu @gilgamesch, leider ist er mir zuvorgekommen ...
aber ich denke da war noch ein sinn dahinter, ich meine BSE gabs doch vorerst nur in britanien, wer (ausser saddam) wollte die briten den schwächen ? eigentlich gibts da doch genu feinde oder ?
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
Kann mir eine Verschwoerung nicht so recht vorstellen.
Hat mir zu denken gegeben:

:arrow: www.zeit-fragen.ch/ARCHIV/ZF_78b/T07.HTM

Was haltet ihr davon,die Quelle ist seriös.

licht und liebe

stupy
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
stupy schrieb:
Kann mir eine Verschwoerung nicht so recht vorstellen.
Hat mir zu denken gegeben:

:arrow: www.zeit-fragen.ch/ARCHIV/ZF_78b/T07.HTM

Was haltet ihr davon,die Quelle ist seriös.

licht und liebe

stupy

HIer ein Auszug der Seite:
Und warum wird nicht geimpft? Die Impfung wurde nach der grossen MKS-Epidemie 1967 entwickelt, um weitere grosse Epidemien zu verhindern. Warum wird sie nicht prophylaktisch eingesetzt? Landwirte in England, Deutschland und Holland fordern die Aufgabe des von der EU 1992 willkürlich verhängten Impfverbotes. Zugrunde liegt dem Entscheid von 1991 ein einziges, geheimgehaltenes Gutachten von 1967. In Deutschland fordern zahlreiche Experten, wie der Bundesverband beamteter Tierärzte die flächendeckende Schutzimpfung einzuführen. Namhafte Rechtsexperten haben aufgezeigt, dass das Impfverbot der EU auch rechtlich unhaltbar ist. Es mehren sich Stellungnahmen von Wissenschaftern in ganz Europa, die den Irrsinn der Schlachtungen aufzeigen.

Untermauert meine Therorie der bewusten Dezimierung der Bestände um die Preise in der EU hochzutreiben.
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
Ja, das ist am einleuchtendsten.
Schon pervers die Tiere werden einfach mal so gekeult,
die Bauern verlieren ihre Existenzgrundlage und alles nur
um den Preis schön hoch zu halten.

Schon verbrecherisch das Verhalten der EU.
Dann lasst uns mal in die Zukunft schauen(schwarzmal).

licht und liebe

stupy
 
Oben Unten