1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mindcontrol

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Beatrix, 18. November 2014.

  1. Beatrix

    Beatrix Geselle

    Beiträge:
    23
    Registriert seit:
    18. November 2014
    Hallo an Alle....

    möchte erst einmal meine HP vorstellen.

    MINDCONTROL

    hoffe über dieses Thema hier auch einiges zu finden.
    LG Beatrix
     
  2. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    15.890
    Registriert seit:
    18. November 2007
    AW: Mindcontrol

    Willkommen in dieser renommierten Anstalt...
     
  3. Skyfall

    Skyfall Geselle

    Beiträge:
    6
    Registriert seit:
    6. November 2014
    AW: Mindcontrol

    Hallo in der Anstalt :)
    Ich habe mir jetzt mal so einiges von deiner Seite durchgelesen und es klingt für mich ziemlich verwirrend. Wie bist du denn anfangs überhaupt dazu gekommen das du/alle überwacht und manipuliert werden. Und als 2. Frage kennst du Möglichkeiten sich davor evtl. zu schützen?
     
  4. Beatrix

    Beatrix Geselle

    Beiträge:
    23
    Registriert seit:
    18. November 2014
    AW: Mindcontrol

    Was sagt Ihr dazu? Ist wohl auch sehr verwirrend?
    Helmut Michael- krank durch Strahlung
    Eine Sendung auf MDR
    Und hier seine Geschichte:
    http://www.psychophysischer-terror.com/betroffene/helmut-michael.html

    LG Beatrix
     
  5. beast

    beast Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.889
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    AW: Mindcontrol

    Nein, warum auch? Ich würde es eher als Virales Marketing bezeichnen wollen...

    Leider werden die (sogenannten) und hier angewandten Messverfahren und die dazu benutzten Geräte und Frequenzen nicht beschrieben.

    Auch die physikalischen Möglichkeiten von Licht (Laser) scheinen den Naturgesetzen laut den Betroffenen nicht mehr zu gelten...

    Aber es wird ja auch ein Film beworben, der wohl auch von Täterseite gefördert wurde und dass verwirrt mich nun ganz erheblich.

    Oder sollten wir uns doch mit der Kritik des Filmdienstes beschäftigen, der dass folgende beinhaltet...

    Hoppla, dass stammt ja von der Niels Bolbrinker-Werbe-Seite, welche zu allem Übel auch noch von der mutmasslichen Täterseite finanziert wurde...
     
  6. Veritas79

    Veritas79 Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.283
    Registriert seit:
    8. November 2012
    AW: Mindcontrol

    also ich habe mir die Befunde auf deiner Seite durch gelesen. Du schreibst über anschwellende Adern. Das kommt vom Kontrastmittel, welches man bei einer Angio bekommt, siehe Koronarangiographie vom 18-08-2014. Eine Herzinsuffizienz ist nicht schön und hat auch diverse unschöne Begleiterscheinungen und kann durch eine verschleppte oder nicht erkannten Myokarditis entstehen. So wie ich das lese kommt noch Adipositas hinzu, eine Diabetes... kein Wunder das es dir schlecht geht. Aber was das mit implantierten Chips zu tun haben soll weiß ich nicht. Klär mich auf....

    Veri
     
  7. Beatrix

    Beatrix Geselle

    Beiträge:
    23
    Registriert seit:
    18. November 2014
    AW: Mindcontrol

    Hallo Veri,

    über einen implantierten Chip kann man mir diese Krankheiten alle induzieren. Das ist der moderne Mord. Mindcontrol und Mikrowellenterror. Lese Dir mal dieses Opfer genau durch. Sie ist von Geburt an an im Programm von Mindcontrol angeschlossen.Sie wurde ihr ganzes Leben gefoltert und muss unbedingt an einer Krankheit sterben, Das ist der moderne Mord.
    Kontakt | Satelliten gestütztes Mind Control der CIA – Monarch Mind Control – Dr. Josef Mengele – Illuminaten – NWO
    Wacht endlich auf. Deutschland ist nur noch Schein.
    Ihr werdet noch, wenn auch nicht jetzt, noch an meine Zeilen denken.

    LG Beatrix
     
  8. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.060
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Mindcontrol

    Ich glaube ja gerne, daß es Leute gibt, die behaupten, mittels Mikrowellen terrorisiert zu werden. Nur, seltsamerweise immer, ohne das beweisen zu können. Mikrowellen sind aber elektromagnetische Wellen und meßbar, eine Beweisführung wäre also leicht Suchergebnis auf Amazon.de für: mikrowellen messgerät ergo: die Letute haben Angst vor einer Technilk die sie nicht verstehen, und schieben das dann auf diese Wellen, ein paar Jahre zurück hätten sie Radioaktivität beschuldigt - ist unmodern ;-)
    Also, Beweise her, oder verschon uns mit diesen unbelegten Behauptungen.
     
  9. Beatrix

    Beatrix Geselle

    Beiträge:
    23
    Registriert seit:
    18. November 2014
    AW: Mindcontrol

    @dtrainer

    Dies ist ein freies Forum und ich kann schreiben, was ich will. Besuche Du doch ein anderes Thema! Musst hier nicht lesen. Das was Veri geschrieben hatte trifft genau zu. Diese Krankheiten werden über einen Mikrochip und Mikrowellentechnik übertragen. Komisch....., nicht wahr, alle Opfer haben die gleichen Krankheiten.

    LG Beatrix

    MINDCONTROL
     
  10. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.060
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    AW: Mindcontrol

    Natürlich kannst Du schreiben, was Du willst. Ich aber auch, also spar Dir den Versuch einen Kritiker zum schweigen zu bringen.
    Was Veri geschrieben hat, benennt Krankheiten ,nicht deren Ursachen. Aber bitte, fühl Dich frei zu erklären, wie Mikrochips Krankheiten verursachen können. Man hat ja immer gern was zum Lachen...
     
  11. dreiundzwanzigfuffzich

    dreiundzwanzigfuffzich Großmeister

    Beiträge:
    68
    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    AW: Mindcontrol

    Hast du denn schon mal Messungen vorgenommen?
     
  12. Freestone

    Freestone Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.058
    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    AW: Mindcontrol

    Was soll sie denn messen? Das Niedrigwasser ihrer Argumentaion, das Vakuum an Fakten, die Leerstellen in Bezug auf Logik oder technischen Machbarkeit?

    Bitte, dreinundzwanzigfuffzich, Beatrix darfst Du mit den Mainstream-Regeln der menschlichen Kommunikation kommen. Da schaltet sie ihren Microchip ein und stellt sich unter die Mikrowellen-Dusche, und hat es schön warm in ihrer Fabel-Welt. Wie kannst du es nur wagen ihre Schaltkreise zu stören. ;-) Verwirr sie nicht mit der Realität.
     
  13. dreiundzwanzigfuffzich

    dreiundzwanzigfuffzich Großmeister

    Beiträge:
    68
    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    AW: Mindcontrol

    Ich frag ja nur. :) Rainer hatte ja extra ein Messgerät rausgesucht, und wenn ich mich derart misshandelt fühlen würde, wären Messungen der erste Schritt.
     
  14. Freestone

    Freestone Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.058
    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    AW: Mindcontrol

    Weiß ich doch, habe nur den Ironie-Button vergessen.

    Beatrix ist ein typisches Mindcontrol-Opfer: Fühlt sich gequält, kann aber weder beweisen, das, von was gescheige denn von wem.
    Wenn man sie auf diese Ungereimtheiten aufmerksam macht, wird sie stinkig.
     
  15. dreiundzwanzigfuffzich

    dreiundzwanzigfuffzich Großmeister

    Beiträge:
    68
    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    AW: Mindcontrol

    Ja, war klar. :) Ich hoffe nur immer, die Leute darauf zu bringen, dass womöglich ein anderer Ansatz eher Linderung der Beschwerden verspricht. Namentlich Therapie.
     
  16. beast

    beast Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.889
    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    AW: Mindcontrol

    Da mir durchaus bewusst ist, dass du meinen Ver- und/oder Hinweisen keinerlei Aufmerksamkeit schenken wirst, schreibe ich es nur für den geneigten Mitleser als Quelle der Inspiration.

    Dort lese ich von einem Dipl.-Psych. Heiner Gehring, der tolle Geschichten rund um die `Hohle Erde` und Co. in den einschlägigen Heftchen verlegte. Auch ein Dr. Heinz-Gerhard Vogelsang ist kein Unbekannter in der Scene. Aus gewissen Gründen verlinke ich nun nicht zu den betreffenden Seiten. Google hilft...

    Auch lustig zu lesen...

    Da die Wahrheitssuche.org ein einziger Link scheint, muss ich nun nicht extra eine Quelle einfügen. :zwinker:

    Quelle der "Nano-Bots" war seinerzeit...

    Wenn ich da nun lesen muss, was diese tollen VeriChips so können...

    ...und dass alles so ganz ohne Strom, dann bekomme selbst ich ehrfürchterliche Angst.

    Nun sehe ich mich mit diesem Wust an Infos gezwungen, die Veterinär-Mediziner auf deren auch in 2014 noch allseits begangenen, grossen Fehler hinzuweisen.

    "Liebe Kollegen und Kolleginnen der Tiermedizin, Ihr könnt Eure teuren Handscanner in die Tonne kloppen und könnt die Daten via Satellit abrufen. Das betreffende Tier muss nicht mehr in die Praxis kommen und kann ohne den entsprechenden Stress diagnostiziert werden.
    Aber auch verzweifelte Tierhalter finden die lieben (entlaufenen/entführten) Mitbewohner mit dieser Technik schneller und einfacher als mit Zeitungsinseraten und Intertnet-Aufrufen."

    ----------------------------

    Nur als Eigenschutz...

    :ironie:
     
  17. Beatrix

    Beatrix Geselle

    Beiträge:
    23
    Registriert seit:
    18. November 2014
    AW: Mindcontrol

    Ach was....ich werde doch nicht böse. Ihr könnt nichts dafür, dass Ihr so denkt. Damit komme ich zurecht:) diese Chips sind schon lange für Menschen gedacht und implantiert.
    Für Veri....was die Krankheiten angeht ein weiteres Opfer....sehr, sehr fortgeschritten, wie Du so schön erklärt hattest. Sieh Dir ihre Fotos an. Ist doch sehr traurig, dass keiner helfen kann:(
    http://brittaleiajaccard.jimdo.com/startseite-einführung/fotos-folter-neuere/
    Schade das die Mehrzahl der Menschheit nur an sich selbst denkt.

    LG Beatrix
    MINDCONTROL
     
  18. Freestone

    Freestone Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.058
    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Liebe Beatrix, vielen Dank für den Beweis, dass Dir 1.) nichts daran liegt, uns zuzuhören, und unserer Aufforderung nachzukommen , Beweise für Deine Märchen vorzulegen, und 2. Du keine Verantwortung für Dein Leben übernehmen willst und sie lieber auf unbewiesene und unwahrscheinliche Umstände schiebst. Pack Dein Leben an, statt die Schuld für Dein Scheitern bei anderen zu suchen. An Menschen wie Dir krankt unser System:Versorgungsmentalität, Anspruchsdenken, Egoismus und die Unfähigkeit, kraftvolle Entscheidungen zu treffen, weil ja immer "die Anderen" Schuld haben, blockieren viele in ihren Möglichkeiten. So ein Irrsinn! Ich fühle mit Deiner Umgebung, die diesen Deinen Zustand ertragen und den Ausfall Deiner Talente kompensieren muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2014
  19. Beatrix

    Beatrix Geselle

    Beiträge:
    23
    Registriert seit:
    18. November 2014
    AW: Mindcontrol

    Ach Freestone...Dich nehme ich doch nicht ernst. Schaut mal weitere Opfer und viele Übereinstimmungen.
    http://albtraum.blog.de/
    http://krokusimsptsommer.blogspot.de/

    Ein richtiges Verbrechernetz!!!

    LG Beatrix
    MINDCONTROL

     
  20. Freestone

    Freestone Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn

    Beiträge:
    1.058
    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    AW: Mindcontrol

    Komisch, warum antwortest Du mir dann? Brauchst Du Bestätigung, Zuwendung in Form von vielen Aantworten auf Deine Thesen?

    Du gibst nur weitere (thematisch wertlose) Links. Gehören die auch Dir, willst Du, dass sie durch Klicks von WV-Usern bei Google ganz nach oben kommen? Gechicktes Google-Marketing. Sind die Seiten so untereinander verlinkt, so dass sie sich gegenseitig hochziehen? Wann stellst Du Werbung ein?
     

Diese Seite empfehlen