Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Lucky Strike

DrCrank

Geheimer Meister
16. Juli 2002
110
Ich habe letztens etwas über eine bekannte Zigarettenmarke erfahren:

Wenn man sich das Design einer Lucky Strike Schachtel anschaut müsste einem auffallen, dass diese der Japanischen Flagge ähnelt. (Roter Punkt auf weißem Hintergrund)

Als nächstes kann man sich fragen was den besonderes in Japan war.
Richtig!
Der "Lucky Strike", oder anders ausgedrückt: Der Atombombenabwurf auf Hiroshima.

Wenn man sich nun die Schachtel noch etwas genauer anschaut bemerkt man unter dem Name "Lucky Strike" den Satz "It's toastet", was auf deutsch soviel wie "es ist geröstet" bedeutet.

Seitlich auf der Packung ist die Abbildung eines Indianers zu erkennen. Diese Abbildung war angeblich auch auf der Bombe (darüber bin ich mir aber nicht so ganz im Klaren - hab nur Vermutungen gehört.)

Ich bin gespannt, was ihr davon haltet.
DrCrank
 

MadCow

Geheimer Meister
2. Oktober 2002
381
hmm ich halte da nicht viel von, genau wie von den ku klux klan zeug aufn malaboro packungen

es könnte aber durchausmöglich sein das da ein zusammenhang besteht, immerhin hielt man das ja für gut den es hat den feind besiegt.
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
aaaaaalso

ursprünglich sah luck strike so aus


das war so 1926 rum
dann entwickelte sich das gute stück designmäßig





so gegen 1942 trat luckystrike in den krieg ein



tjo die bomb war später
 

QuadWord

Vollkommener Meister
16. Juli 2002
542
forcemagick:

harter schlag ! :) ich würde mal sagen, diese theorie hast du erledigt ... hehe !
da brauchts jetzt schon ne zeitreise um da wieder rauszukommen.

- QuadWord
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
höhö :wink: jeps... sie hat kein bisschen gejammert oder gezuckt.. die theorie.. sie ist wirklich sehr anständig vom diesseits ins jenseits befördert worden.. :wink:

sozusagen... eine humane schlachtung :lol:
 

Mephisto

Lehrling
21. November 2002
2
Ich muß neidlos sprechen : nicht schlecht gemacht aber wer sagt denn das alle printmedien und daten die du erhälst denn richtig sind ! hä?
nehmen wir einfach mal an das stimmt dann widerleg mir doch mal die Geschichte mit Ernte 23 ( schau mal drauf und sieh wie viele zeichen der illuminaten da drauf sind !
:lol: :lol: :lol:
 

DrCrank

Geheimer Meister
16. Juli 2002
110
@ forcemagic

Ich gebe mich und meine Theorie geschlagen. Die Ergebnisse deiner Recherche sind wirklich überzeugend. Dann ist das ganze also ein Zufall, wie wahrscheinlich viele andere Theorien paranoider Verschwörungstheoretiker auch. Ich selbst nehme solche Theorien wie Lucky Strike, Ernte 23 und Marlboro auch nicht so ernst. Ich habe dies Theorie eigentlich nur ins Forum geschrieben um eure Reaktionen zu sehen und ob die Theorie jemand wiederlegt.

Danke für die Aufklärung
DrCrank
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
na gern geschehen... das ist ja sinn und zweck des forums :wink:

und oft genug findet man ja auch wirklich interessante merkwürdigkeiten...
 

fletcher

Geheimer Meister
4. Oktober 2002
434
jeah endlich hat den scheis ma einer aufgeklärt! ich wollt edas auch nicht glauben war zu offensichtlich!
 

blund

Lehrling
24. November 2002
1
Hallo!

Ich habe irgendwo gelesen das es sich bei dem Begriff "It's toastet" um einen Marketingspruch handelt. Demnach soll eine Marketingbeauftragter der Firma etwas ausergwöhnliches gesucht haben. Der Tabak wird generel "getoastet" damit er besser verarbeitet werden kann. Alle Tabakfirmen machen das so. Lucky Strike hatte das nur explezit auf die Verpackung geschrieben, um den Anschein des besonderen zu erwirken. :wink:

Sobald ich die Quelle wieder gefunden habe, poste ich es. Ich glaube es war in einem Buch für Marketingstrategien und Erfolgsideen.
 

BladeRunner

Geselle
4. Dezember 2002
8
LoL, besuch nich so viele Anti-Raucher-Veranstaltungen :D Den Schwachsinn musste ich mir mal in der Schule bei einer "AOK Anti Raucher Veranstaltung" anhören. Und auch die Storry um Marlboro und den Ku-Klux-Klan..
 
2. Dezember 2002
23
ja das mit der malboro packung is so komisch, glaub zwar net das da wirklich da kukluxklan dahinter steckt, aber warum sind dann die 3 K's Der Kaputzen Mann und die angebliche Entstehungszahl des KKKs dann oben?

Oder nur ein Designtechnischer Zufall? Is ja immerhin möglich...
weiss da vielleicht wer mehr ob da ne Verbindung besteht oder is das vollkommener Quatsch?
 

Cervotron

Geselle
2. Dezember 2002
33
/me als langjähriger Lucky Strike Konsument weiss dazu noch zu sagen dass die Luckies tatsächlich als GI-Zigaretten am etabliertesten waren und heute in den Staaten kaum noch geraucht werden ...

Mir sind auch schon schizophrene Menschen begegnet die den Indianerkopf in einer französischen guillotine sehen wollen.

Allgemein würde ich sagen dass diese ganzen "Verschwörungstheorien"
um Zigarettenpackungsdesigns aus nichts anderem als sehr effektiver
Arbeit der Marketingabteilungen entsehen - soll ja schliesslich auch markant (Phantasieanregend?) aussehen :idea:

BTW: Alles was ich auf der Marlboro Schachtel sehe sind 2 Pferde unter einer Pyramide die siegreich sein werden: RIDERS OF THE APOCALYPSE !!! :wink: :twisted:
 
Oben Unten